ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales

Ausgabe 2 / 2019

Editorial
Reinhard Wiesner
Liebe Leserin, lieber Leser!
....Seite 45 

Bald ist es schon wieder ein Jahr her, seit Manuela Schwesig am 14. März 2018 den Staffelstab als Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend an Franziska Giffey abgegeben hat. Die neue Ministerin hat inzwischen bereits mit mehreren Vorhaben von sich reden gemacht und mit den...

 
mehr...
Aktuelle Notizen
BMFSFJ
Amt einer/eines Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs wird dauerhaft eingerichtet
....Seite 47 

Sexualisierte Gewalt gegen Kinder und Jugendliche ist auch in Deutschland immer noch trauriger Alltag – in der analogen wie in der digitalen Welt. Deshalb hat das Bundeskabinett heute das von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey vorgelegte „Konzept zur dauerhaften Stärkung der Strukturen für...

 
mehr...
Statistisches Bundesamt
3 % weniger Verurteilte als im Vorjahr
....Seite 47 

Im Jahr 2017 wurden rund 716.000 Personen rechtskräftig von deutschen Gerichten verurteilt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das rund 21.800 Personen bzw. 3,0 % weniger als im Vorjahr. Bei rund 159.200 weiteren Personen endete das Strafverfahren mit einer anderen...

 
mehr...
Aufsätze · Beiträge · Berichte
Detlef Diskowski
Strukturgebung und Finanzierung der Kindertagesbetreuung
....Seite 48 

Die Länder-Ausführungsgesetze zum Dritten Abschnitt des Zweiten Kapitels im SGB VIII (Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen und in der Kindertagespflege) sind im Grunde reine Finanzierungsgesetze, die regeln, wer unter welchen Voraussetzungen welche Finanzierung erhält oder leisten muss. Auch...

 
mehr...
Julia Zinsmeister, Andrea Kliemann, Katja Bernhard
Kinder schützen – Mitarbeitende vor Vorverurteilung bewahren (Teil 1)
....Seite 51 

Compliance-Strategien gegen Machtmissbrauch in sozialen Einrichtungen und Diensten

Die Personalauswahl und -führung bilden einen wichtigen Ansatzpunkt für die Gewaltprävention in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die Träger von Einrichtungen und Diensten haben dafür Sorge zu...

 
mehr...
Florian Gerlach
Die Ausweisung von Gewinnmargen in Entgeltkalkulationen der Jugendhilfe
....Seite 57 

"Mit Kindern Kasse machen" – so lautete einst der reißerische und moralisierende Titel, mit dem die "Geschäftemacherei mit der Not von Kindern" angeprangert wurde. Auch in Verhandlungen mit Trägern der öffentlichen Jugendhilfe hat das Wort "Gewinn" keinen guten Ruf und führt reflexhaft zu Ablehnung....

 
mehr...
Philipp Hagemann, Dorothea Modde
Die große Vormundschaftsreform
....Seite 62 

Tagungsbericht des 16. Göttinger Workshop zum Familienrecht, 19. Oktober 2018

Am 19. Oktober 2018 veranstalteten die Professoren Dagmar Coester-Waltjen, Volker Lipp, Eva Schumann und Barbara Veit den 16. Göttinger Workshop zum Familienrecht. Gegenstand des Workshops war die Reform des...

 
mehr...
Ludwig Salgo
Prof. Dr. Stefan Heilmann zum Geburtstag
....Seite 64 

 

 
Rechtsprechung
Umgangsrecht des potenziellen biologischen Vaters (Becherspende)
....Seite 65 

§§ 1686a, 1685 Abs. 2 BGB; § 167a FamFG

 
Bestellung eines Verfahrensbeistands bei Beendigung eines Wechselmodells durch einstweilige Anordnung
....Seite 68 

§§ 158 Abs. 2 Nr. 3, 51 Abs. 2 Satz 1, 69 Abs. 1 Satz 3 FamFG

 
Übertragung des Aufenthaltsbestimmungsrechts auf den Kindesvater mangels Bindungstoleranz der Mutter
....Seite 69 

§ 1671 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 BGB; § 49 FamFG

 
Befangenheit eines Richters im Umgangsverfahren
....Seite 71 

§ 6 FamFG; § 42 ZPO

 
Offene Umgangsregelung nach Durchführung begleiteter Umgangskontakte
....Seite 72 

§ 1684 Abs. 1 und 4 BGB; §§ 58, 156 Abs. 2 FamFG

 
Auferlegung der Verfahrenskosten auf das Jugendamt bei unzulässiger Inobhutnahme
....Seite 74 

§ 81 Abs. 1 Satz 1, Abs. 2 Nr. 1 FamFG; § 42 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB VIII

 
Wie nah muss der Kitaplatz sein?
....Seite 76 

§ 24 Abs. 3 SGB VIII

 
Informationspflichten vor der Erhebung eines Kostenbeitrags bei Wechsel der Hilfeform
....Seite 77 

§ 92 Abs. 3 SGB VIII

 
Gebärdensprachkurs für Eltern als Hilfe zur Erziehung
....Seite 79 

§ 27 SGB VIII

 
Verbandsinformationen BAFM
Swetlana von Bismarck
Die 13. Fee und welche Rolle sie in der Mediation spielt
....Seite 82 

Ehrung zweier verdienter AusbilderInnen der BAFM auf der Mitgliederversammlung im November 2018

Die 13. Fee rauscht herein, voller Wut, dass sie nicht eingeladen wurde und verlangt, dass Dornröschen sterben muss: Kinder müssen für das büßen, was ihre Eltern verbockt haben. Das kann die 12. Fee so...

 
mehr...
Verbandsinformation BVEB
Reinhard Prenzlow
Stellungnahme des BVEB zum Entwurf eines Gesetzes zur Reform des Vormundschaftsrechts
....Seite 83 

Ich verweise darauf, dass sich die Hinweise und Vorschläge auf unsere praktischen Erfahrungen unserer Arbeit als Berufsvormünder mit den Kindern beziehen.

Grundsätzlich begrüßen wir die Stärkung der Subjektstellung der Kinder und Jugendlichen durch die Zuerkennung von eigenständigen Rechten und die...

 
mehr...