ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales

Ausgabe 2 / 2018

Editorial
Stefan Heilmann
Liebe Leserin, lieber Leser!
....Seite 41 

Seit dem 12. Januar 2018 liegt das Ergebnis der Sondierungsgespräche von CDU, CSU und SPD vor. In dem 28 Seiten umfassenden Papier haben sich die Parteien unter anderem mit den Themen Europa, Wirtschaft, Arbeitsmarkt, Bildung, Finanzen, Integration und Umwelt beschäftigt. Auch das Thema „Familie,...

 
mehr...
Aktuelle Notizen
Katholische Stiftungshochschule München
Studie zeigt Praxis der Fachberatung für Kindertagespflege
....Seite 43 

Wie Fachberatung zur Qualität in der Kindertagespflege beiträgt: Eine neue Studie an der KSH gibt erstmals Einblick in die Praxis und liefert die Grundlage, um den nötigen Personalbedarf an Fachberaterinnen und -beratern zu berechnen sowie eine angemessene Aus- und Weiterbildung zu sichern.

Ob ein...

 
mehr...
Aufsätze · Beiträge · Berichte
Sabine Dahm
Die Finanzierung der Kosten von Privatschulen im Rahmen der Eingliederungshilfe gem. § 35 a SGB VIII
....Seite 44 

I. Grundsätzliches zum § 35a SGB VIII im Zusammenhang mit Beschulung

1. Anspruchsberechtigung

Kinder oder Jugendliche sind Anspruchsberechtigte i.S.d. § 35a SGB VIII, denn die Eingliederungshilfe bezieht sich auf einen eigenständigen Hilfebedarf des Kindes oder Jugendlichen aufgrund einer...

 
mehr...
Iven Köhler
Jugendliche ab 14 Jahren in Kindschaftssachen
....Seite 50 

Hinweise für die Praxis

Das Alter von 14 Jahren stellt eine Altersgrenze der betroffenen Kinder (in der Diktion des § 7 Abs. 1 Nr. 2 SGB VIII für Kinder ab 14 Jahren: Jugendlichen) dar, die in zahlreichen verfahrensrechtlichen und materiell- rechtlichen Vorschriften des Familienrechts von...

 
mehr...
Barbara Veit
Kinderrechtskonvention mit Zusatzprotokollen
....Seite 56 

Zugleich eine Rezension zum Werk von Stefanie Schmahl

Die Kinderrechtskonvention (nachfolgend KRK) stellt das weltweit am häufigsten ratifizierte Menschenrechtsabkommen dar. Da alle Staaten mit Ausnahme der USA das Abkommen inzwischen ratifiziert haben, werden seine zentralen Grundsätze – Art. 2...

 
mehr...
Rechtsprechung
Unzulässiger Sorgerechtsentzug durch einstweilige Anordnung
....Seite 59 

Art. 6 GG, § 1666 BGB, §§ 49 ff. FamFG

 
Vergütungsanspruch des Umgangspflegers für Tätigkeiten vor seiner Bestellung
....Seite 62 

§§ 1684 Abs. 3 Satz 6, 1789, 242 BGB, 168 FamFG

 
Vergütung des Verfahrensbeistands nach Zurückverweisung an das AG
....Seite 64 

§§ 158 Abs. 7, 69 Abs. 1 Satz 2 und 3 FamFG

 
Beschleunigungsbeschwerde bei zwischenzeitlich erfolgter Erledigung des Ausgangsverfahrens
....Seite 66 

§ 155c FamFG

 
Gerichtliche Billigung eines Umgangsvergleichs
....Seite 68 

§§ 156 Abs. 2, 69 Abs. 1 Satz 2 FamFG, 1684 BGB

 
Eingliederungshilfe in einer Pflegefamilie, Leistungskonkurrenz
....Seite 69 

§ 54 Abs. 3 SGB IX, § 10 Abs. 4 Satz 2 SGB VIII

 
Eignung der Pflegeperson
....Seite 75 

§§ 27,33, 43 SGB VIII

 
Verbandsinformationen BAFM
Dagmar Lägler
Elisabeth Weitzell – Neu im Sprecherteam der BAFM e.V.
....Seite 78 

Bei den Vorstandswahlen im November 2017 sind Dagmar Lägler und Prof. Dr. Hans-Dieter Will (Sprecher der BAFM) und Walter H. Letzel (stellvertretender Sprecher) erneut in das Sprecherteam der BAFM e.V. gewählt worden. Neu dabei ist Elisabeth Weitzell als stellvertretende Sprecherin. Elisabeth...

 
mehr...
Verbandsinformation BVEB
Reinhard Prenzlow
Kindeswille und Beschwerderecht des Verfahrensbeistandes in Verfahren nach § 1631b BGB
....Seite 79 

Der vorliegende Beitrag befasst sich mit dem Beschwerderecht des Verfahrensbeistandes in Verfahren betreffend die Genehmigung der geschlossenen Unterbringung eines Minderjährigen. Auf Wunsch des Minderjährigen hatte der Verfahrensbeistand in dem der besprochenen Entscheidung zugrunde liegenden...

 
mehr...