ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales

Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe ZKJ

Ausgabe 4 / 2019

Editorial
Reinhard Wiesner
Liebe Leserin, lieber Leser!
....Seite 125 

Wenn vom Jugendamt bzw. der Kinder- und Jugendhilfe die Rede ist, dann denken die meisten wohl an das facettenreiche Thema „Kinderschutz“ und vielleicht, aber doch schon eher selten, an den Bereich der Kindertagesbetreuung. Dass zum Aufgabenbereich der Kinder- und Jugendhilfe auch noch viele...

 
mehr...
Aktuelle Notizen
BMFSFJ
Deutschland auf dem Weg zu einem der kinderfreundlichsten Länder Europas
....Seite 127 

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey legt den Bericht zur Umsetzung der Kinderrechtskonvention in Deutschland vor

Das Bundeskabinett hat heute den Fünften und Sechsten Staatenbericht der Bundesrepublik Deutschland zu dem Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte des Kindes, auch...

 
mehr...
Nationalen Zentrum Frühe Hilfen
Qualitätsdialoge Frühe Hilfen starten in Berlin
....Seite 127 

Bei der Auftaktkonferenz trafen sich am 27. Februar 2019 die über 20 an den „Qualitätsdialogen Frühe Hilfen“ teilnehmenden Kommunen. Mit diesem ersten gemeinsamen Austausch starteten sie nach einer mehrmonatigen Vorbereitungsphase den zweijährigen Prozess zur Qualitätsentwicklung Früher Hilfen.

An...

 
mehr...
BVEB
Internationales Forum Kind (IF Kind)
....Seite 127 

Am 24. Februar 2019 wurde in Wien der Verein IF Kind gegründet. Er hat seinen Sitz in Basel in der Schweiz. Der Verein ist ein Zusammenschluss von Fachpersonen aus dem deutschsprachigen Raum, die alle im Bereich des Kinderschutzes und der Kindesinteressenvertretung von Kindern und Jugendlichen in...

 
mehr...
Aufsätze · Beiträge · Berichte
Thea Rau, Andrea Kliemann, Jeannine Ohlert, Marc Allroggen, Jörg M. Fegert
Gefährdungsmomente im Zusammenhang mit religiösmotivierter Radikalisierung
....Seite 128 

Handlungsempfehlung für (sozial-) pädagogische Fachkräfte

Zunehmend werden in Deutschland über die Medien Meldungen zu Attentaten oder Gefährdungssituationen durch religiös-motivierte Gewalt publiziert. Gleichzeitig wird beobachtet, dass sich immer mehr junge Menschen, die in Deutschland aufwachsen,...

 
mehr...
Jan Kepert
Wie kommt der Träger der freien Jugendhilfe im Streitfall zu seinem Geld für eine Erbringung von Jugendhilfeleistungen?
....Seite 136 

Grundsätzliches zum Verhältnis von öffentlicher und freier Jugendhilfe bei einer Leistungserbringung nach dem SGB VIII

Leistungen nach dem SGB VIII werden nach dem Grundsatz der Subsidiarität der öffentlichen Jugendhilfe gem. § 4 Abs. 2 SGB VIII1 primär von (anerkannten) Trägern der freien...

 
mehr...
Werner Dürbeck
Die Vergütung des Umgangspflegers für die Begleitung des Umgangs durch die Landesjustizkasse – Umgangsbegleitung auf Kosten der Eltern?
....Seite 141 

– Zugleich eine Besprechung der Entscheidung des BGH vom 31.10.2018 (XII ZB 135/18)

In seiner Entscheidung vom 31.10.2018 hat der BGH auch zu der Frage Stellung bezogen, ob einem Umgangspfleger ein auf §§ 1684 Abs. 3 Satz 6 BGB i.V.m. § 277 FamFG gestützter Vergütungsanspruch zusteht, wenn das...

 
mehr...
Rechtsprechung
Vergütung des berufsmäßigen Umgangspflegers für die Begleitung des Umgangs
....Seite 143 

§ 1684 Abs. 3 Satz 6 und Abs. 4 Satz 3 f. BGB; §§ 168, 277 FamFG

 
Erstellung eines familienpsychologischen Sachverständigengutachtens durch eine Sozialpädagogin
....Seite 146 

§§ 163 Abs. 1, 69 Abs. 1 Satz 3 FamFG; §§ 1666, 1666a BGB

 
Umgang mit einem Pflegekind
....Seite 148 

Art. 6 Abs. 2 GG; § 1684 BGB

 
Sorgerechtsstreit um den Auslandsumzug der Mutter mit dem Kind
....Seite 150 

§§ 1628, 1671 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 BGB

 
Vergütung des Umgangspflegers für ausgefallene Umgangstermine
....Seite 152 

§ 1684 Abs. 3 Satz 6 BGB; § 277 Abs. 2 FamFG: § 3 Abs. 1 VBVG

 
Zum Wechsel der örtlichen Zuständigkeit bei der Förderung in einer Kita
....Seite 153 

§§ 24, 86 Abs. 2 SGB VIII; § 105 Abs. 1 SGB X

 
Kein Recht auf Wechsel des Sachbearbeiters im Jugendamt
....Seite 157 

§§ 50, 69, 72, 76 SGB VIII

 
Verbandsinformationen BAFM
Swetlana von Bismarck
Ist das wahr? Eine besondere Fortbildung – auch für MediatorInnen
....Seite 161 

Fortbildung und Supervision essenziell für eine professionelle Ausübung von Mediation. Seit Beginn gehört dies zum Selbstverständnis der BAFM-MediatorInnen. Manchmal handelt es sich um Auffrischungen von bereits in den Grundausbildungen Gelerntem, manchmal sind es neueste Erkenntnisse und...

 
mehr...
Verbandsinformation BVEB
Birgit Na‘amni
Freiheitsentziehende Maßnahmen nach § 1631b Abs. 2 BGB
....Seite 163 

Eine rechtliche Würdigung aus Sicht des BVEB

Am 1.10.2017 ist das „Gesetz zur Einführung eines familiengerichtlichen Genehmigungsvorbehaltes für freiheitsentziehende Maßnahmen bei Kindern“ (BGBl. I 2017, 2424) in Kraft getreten. Seither ist der richterliche Genehmigungsvorbehalt auch erforderlich,...

 
mehr...

Probeheft? Jahresabonnement mit Prämie? Newsletter ZKJ?

FACHTAGUNG ZU KINDSCHAFTSRECHT UND JUGENDHILFE!

Ein-/Ausblenden

Namhafte Experten aus Recht, Pädagogik, Sozialarbeit und Familienpsychologie diskutieren mit Ihnen aktuelle Praxis- und Anwendungsfragen.

Hier finden Sie weitere Informationen.

Hier geht es direkt zur Anmeldung!

Aktuelle Fachbücher

Ein-/Ausblenden

Weitere interessante Verlagsprodukte zum Thema Familienrecht und Soziales finden Sie in unserem Shop.

Verlagskontakt

Ein-/Ausblenden

Ulrike Vermeer

T: +49 (0)221-97668-229
F: +49 (0)221-97668-236
 

ZKJ-Newsletter

Ein-/Ausblenden

Monatlich aktuelle Nachrichten, Termine, Interviews und wichtige Leitsätze zum Thema Kindschaftsrecht und Jugendhilfe – direkt anmelden!

Wir helfen Ihnen gerne!

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Kontaktaufnahme

THEMENKATALOG

Ein-/Ausblenden

Blättern Sie  in unserem Themenkatalog 2018 oder bestellen Sie ihn kostenlos.