ThemenübersichtMenü
Vergabe
Dr. Rebecca Schäffer

Dr. Rebecca Schäffer, MJI

Partnerin bei avocado rechtsanwälteDr. Rebecca Schäffer ist Rechtsanwältin und seit 2013 Partnerin bei avocado rechtsanwälte in Köln. Schwerpunkt ihrer anwaltlichen Tätigkeit ist die Beratung und Vertretung von öffentlichen wie privaten Auftraggebern und Auftragnehmern in allen Fragen rund um das Vergaberecht, auch mit Bezügen zum Zuwendungs-/Beihilferecht sowie Kartellrecht. Dr. Rebecca Schäffer veröffentlicht regelmäßig Fachbeiträge zu vergaberechtlichen Themen. 2012 hat sie zudem über die Vergabe von ÖPNV-Dienstleistungen in Deutschland und Europa promoviert. Sie ist überdies als Referentin für verschiedene Einrichtungen und Unternehmen sowie auf Fachtagungen auf dem Gebiet des Vergaberechts tätig.

zur Website der Kanzlei avocado rechtsanwälte

Werner Adams

Werner Adams - Leitender Stadtverwaltungsdirektor a.D

Werner Adams war bis Dezember 2013 Leiter des Zentralen Vergabeamtes der Stadt Köln, und seit Januar 2014 als selbstständiger Organisationsberater im Bereich der Vergabe-Praxis tätig.

Markus Figgen

Markus Figgen

Partner bei avocado rechtsanwälteMarkus Figgen ist seit 1994 als Rechtsanwalt tätig. Nach mehreren Jahren als Partner in einer renommierten öffentlich-rechtlich ausgerichteten Kanzlei in Köln hat er 2000 das Kölner und Brüsseler Büro von avocado rechtsanwälte mit gegründet.Er verfügt über eine große Erfahrung bei der Beratung von Auftraggebern und Bietern bei Privatisierungsprojekten und in Vergabeverfahren einschließlich der kartell- und beihilferechtlichen Betreuung.Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit ist Markus Figgen regelmäßig für verschiedene Unternehmen, Bildungseinrichtungen, Hochschulen und andere Institutionen als Referent tätig. Er ist durch zahlreiche Veröffentlichungen im Vergaberecht ausgewiesen.

Zur Website der Kanzlei avocado rechtsanwälte

weitere Informationen

Ein-/Ausblenden

VergabeFokus

Archiv > über "Anmelden" im Menü oben

Leseprobe

Redaktion

Media-Daten

Bestellung

Ihr Ansprechpartner im Verlag

Ein-/Ausblenden


Fritz Koenigs

Telefon: 0221-976 68 320
Fax: 0221-976 68 271