ThemenübersichtMenü
Vergabe
Vergabe Seminare und Thementage

Thementag Vergabe von IT-Leistungen

Die Veranstaltung zum Buch! Am 07.10.2016 von 9.30 bis 17.00 Uhr

490,-€/Teilnehmer inkl. Buch, Verpflegung, Unterlagen - 10% Rabatt bei Anmeldung mehrerer Teilnehmer/zu mehreren Veranstaltungen

Die Thementage: praktische Schwerpunktveranstaltungen mit Workshop-Charakter durch einen besonders kleinen Teilnehmerkreis.

An jedem Thementag wird das spezielle Thema der Veranstaltung von A-Z und mit besonderem Fokus auf den Vergabe-Alltag dargestellt. Dabei freuen sich alle Referenten über eine rege Teilnahme mit vielen Fragen und Beispielen!


Thementag Vergabe von IT-Leistungen:

Praxisnahe Antworten auf rechtlichte und technische Fragen rund um das Spezial-Thema IT-Leistungen!

Die technische Komplexität von IT-Leistungen und die zu beachtenden rechtlichen Rahmenbedingungen stellen hohe Anforderungen an die öffentlichen Auftraggeber bei der Beschaffung von IT-Leistungen. Deshalb sind rechtliches und technisches Wissen die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Vergabe.

Dieser Thementag führt Sie durch die wichtigsten Schwerpunkte, die bei der IT-Beschaffung immer wieder Fragen auffwerfen, und zeigt Ihnen das relevante Basiswissen und die Best Practices, die Ihnen für Ihren Alltag wirklich helfen!

Selbstverständlich ist ausreichend Raum für Ihre Fragen eingeplant!

Programm 9.30 Uhr bis 17.00

Ab 9.00 Uhr: Anmeldung und Kaffee-Empfang

zwei Kaffeepausen, eine Mittagspause - inkl. Verpflegung!

 

Die Vorträge:

  • Der Rechtsrahmen für IT-Vergaben seit dem 18.04.2016 - Opitz
  • Zulässigkeit des Verhandlungsverfahrens mit und ohne Teilnahmewettbewerb nach neuem Recht - Wichmann
  • Elektronischen Auktionen sinnvoll und rechtssicher durchführen - Wichmann
  • E-Vergabe 2.0: Praktische Umsetzung der Anforderungen an die zu verwendenden elektronischen Mittel und ihren Einsatz (allgemeine Verfügbarkeit, Sicherstellung der Datenintegrität, etc.) - Wichmann
  • No-Spy-Erklärungen im Focus der Rechtsprechung – Opitz
  • Dauerbrenner hersteller- und produktneutrale Leistungsbeschreibung - Opitz
  • Beschaffung von Gebrauchtsoftware durch öffentliche Auftraggeber – Opitz
  • Besondere Probleme der Aufstellung und Anwendung von Bewertungsmatrices bei der IT-Beschaffung – Opitz

Dr. Marc Opitz

arbeitet seit rund 15 Jahren im Vergaberecht. Er verfügt über berufliche Erfahrung in Wissenschaft, Unternehmen und Anwaltschaft. Seinen beruflichen Werdegang begann Opitz als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Meinrad Dreher, LLM., Mainz. Danach war er einige Jahre als Rechtsanwalt in der internationalen Wirtschaftskanzlei Gleiss Lutz tätig. Von 2007 bis 2013  leitete er ein Büro für den Bereich „Recht Technik/Beschaffung“ in der Rechtsabteilung der Deutsche Bahn AG. Dr. Marc Opitz hat zahlreiche öffentliche Auftraggeber bei der Gestaltung und Durchführung von Vergabeverfahren beraten und Bieterunternehmen und öffentliche Auftraggeber in Vergaberechtsstreitigkeiten vertreten. Er ist Verfasser zahlreicher Beiträge zum deutschen und europäischen Vergaberecht und ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift „Vergaberecht“.

Prof. Dr. Alexander Wichmann

ist seit 2001 Rechtsanwalt und war bis Ende 2006 in einer international ausgerichteten Wirtschaftskanzlei mit den Schwerpunkten Vertriebs-, Wettbewerbs- und Vergaberecht tätig. Seine Doktorarbeit befasst sich mit prozessualen Fragestellungen zum Vergabe- und Europarecht. Seit Anfang 2007 ist er als Unternehmensjurist in der Rechtsabteilung der Deutsche Bahn AG tätig und betreut zahlreiche Vergabeverfahren des DB-Konzerns. Im Jahr 2010 hat er einen Ruf als Professor für Wirtschafts- und Vertriebsrecht an der Hochschule Aschaffenburg angenommen. Prof. Dr. Wichmann ist Mitautor verschiedener Kommentare zum Vergaberecht und Mitglied des Geschäftsführenden Ausschusses der Arbeitsgemeinschaft Vergaberecht im Deutschen Anwaltverein.

Verlagskontakt

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen? Ich berate Sie gerne.

Hans Stender

T: + 49 (0)221 - 97668-343
F: + 49 (0)221 - 97668-288

Veranstaltungsort

Ein-/Ausblenden

Neven DuMont Haus
Konferenzzone 4. Etage
Amsterdamer Straße 192
D-50735 Köln

Anfahrtsbeschreibung:
www.dumont.de/dumont/de/100050/presse

Produkt-Tipp!

Ein-/Ausblenden

Vergabe von IT-Leistungen

Fehlerfreie Ausschreibungen und rechtssichere Vertragsinhalte

Der Praxisratgeber Vergabe von IT-Leistungen begleitet Sie von der Ausschreibung bis zur Vertragsgestaltung!

Preis: € 69,00

Zum Produkt