ThemenübersichtMenü
Vergabe

Nachrichten

24.04.2018

Amtliches Verzeichnis zur Präqualifikation: Bereits 1.000 Unternehmen eingetragen

Das durch die Industrie- und Handelskammern (IHK) geführte „Amtliche Verzeichnis präqualifizierter Unternehmen“ (AVPQ) umfasst nach dem Start vor rund sechs Monaten bereits heute bundesweit 1.000 eingetragene Unternehmen aus dem...

24.04.2018

OLG Düsseldorf: Unternehmen sind "intensive Auslegungsbemühungen" zuzumuten!

Die Vergabeunterlagen sind erst dann nicht mehr eindeutig, wenn fachkundigen Unternehmen auch nach Auslegungsbemühungen mehrere Auslegungsmöglichkeiten verbleiben oder das zutreffende Verständnis der Vergabeunterlagen eine...

24.04.2018

VK Südbayern: Dürfen Zuschlagskriterien das Vorgehen bei "vergleichbaren Projekten" bewerten?

Zuschlagskriterien müssen gemäß § 127 Abs. 3 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) einen Bezug zur zu vergebenden Leistung haben, was bei der Darstellung von Vorgehensweisen anhand von Referenzprojekten problematisch...

24.04.2018

VK Westfalen: Dokumentationsmängel können im Nachprüfungsverfahren geheilt werden!

Die Bewertung der Angebote kann auch im laufenden Nachprüfungsverfahren vom öffentlichen Auftraggeber noch nachgeholt und zugleich zur Überprüfung gestellt werden. Die Heilung von Dokumentationsmängeln im laufenden...

24.04.2018

Unterschreitung der HOAI-Mindestsätze hat erhebliche Konsequenzen

Aus unterschiedlichen Gründen vereinbaren öffentliche Auftraggeber und Planer zumeist Honorare, welche die Mindestsätze der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) unterschreiten. Die Gründe dafür sind vielfältig....

24.04.2018

Für mehr Flexibilität: Rahmenvereinbarungen für Planungsleistungen

Herkömmlich werden Rahmenverträge als Instrument der flexiblen Beschaffung vor allem von Waren eingesetzt. Benötigt ein Auftraggeber jedoch dauerhaft Architekten- oder Ingenieurleistungen (Planungsleistungen), bietet sich auch...

23.04.2018

Thüringen: Eckpunkte zur Novellierung des Vergabegesetzes

In Thüringen steht die Novellierung des Thüringer Vergabegesetzes (ThürVgG) an. Wie aus der Antwort des zuständigen Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (vgl. Plenarprotokoll als LT-Drs. 6/110 vom...

23.04.2018

Mecklenburg-Vorpommern: Gesetzentwurf zur Änderung vergaberechtlicher Vorschriften

Die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern hat den „Entwurf eines Gesetzes zur Änderung vergaberechtlicher Vorschriften“ (vgl. LT-Drs. 7/1931 vom 27.3.2018) als Artikelgesetz in den Landtag eingebracht. Damit folgt sie dem...

23.04.2018

Bayern: Vergabehandbuch für Bauleistungen aktualisiert

Das Vergabehandbuch Bayern für Bauleistungen (VHB Bayern) ist mit Wirkung vom 12.3.2018 aktualsiert worden und ist jetzt auf dem Stand März 2018. Das hat die Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau...

23.04.2018

Schleswig-Holstein: Einführung der UVgO / Entwurf zur Änderung des Vergabegesetzes

Mit Wirkung vom 2.3.2018 ist als Voraussetzung für die Einführung der Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) eine Änderung der Landeshaushaltsordnung Schleswig-Holstein (LHO) in Kraft getreten. In § 55 LHO wurde die Gleichstellung...

Termine

Ein-/Ausblenden

Nicht verpassen! Vergabe-Veranstaltungen im Überblick.

Termine

Themenkatalog 2018

Ein-/Ausblenden

Informieren Sie sich über unser aktuelles Programm. Hier können Sie in unserem aktuellen Themenkatalog 2018  online blättern.

Newsletter Vergabe

Ein-/Ausblenden

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter Vergabe und profitieren Sie einmal monatlich von zuverlässigen Informationen per E-Mail.

Anmeldung 

VergabeWissen 2018

Ein-/Ausblenden

Informieren Sie sich über unser aktuelles Veranstaltungsprogramm. Hier können Sie in unserem aktuellen Prospekt VergabeWissen 2018  online blättern.

Verlagskontakt

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne.

Team Vergabe

T: + 49 (0)221 - 97668-240
F: + 49 (0)221 - 97668-271