AW-Prax Sonderheft 2017: Service Guide

Der AW-Prax „Service-Guide 2017“ stellt Ihnen die führenden Dienstleister im Themenfeld Außenwirtschaft, Zoll und Export vor und bietet Ihnen einen hervorragenden Überblick über die am Markt befindlichen Anbieter von Softwarelösungen für die Außenwirtschaft. Zusätzlich präsentieren sich im Sonderheft Seminarveranstalter, Übersetzungs- und Zollabwicklungsbüros, Logistikunternehmen und Berater. Darüber hinaus haben wir im redaktionellen Teil des Heftes interessante Beiträge zu wichtigen Themen in Außenhandel, Zoll, Exportkontrolle und Transport/Logistik für Sie zusammengestellt.

Download vollständiger Waschzettel

Business-Guide Vietnam

Vietnam ist eines der dynamischsten Länder Asiens. Deutsche Produkte in Vietnam genießen einen sehr guten Ruf bezüglich ihrer Qualität und die wachsende Mittelschicht in Vietnam fragt Produkte „Made in Germany“ verstärkt nach.
Die Einigung zwischen der EU und Vietnam über ein Freihandelsabkommen wird darüber hinaus zu einem wachsenden Marktzugang von Waren und Dienstleistungen aus Deutschland und Europa führen. Der Business-Guide Vietnam bietet umfangreiche Informationen zu Geschäftspraxis, Gesellschaftsgründung und Vertriebsorganisation. Das Fachbuch hilft Ihnen dabei, sich im Wachstumsmarkt Vietnam erfolgreich zu positionieren.

Download vollständiger Waschzettel

Der Unionszollkodex (UZK)

Durch den Unionszollkodex ist eine Reform gelungen, welche die Rahmenbedingungen des grenzüberschreitenden Warenverkehrs erheblich verändert. Erhalten Sie einen Überblick über die Struktur und den Aufbau des neuen Rechts und lernen Sie Prinzipien und Hintergründe der Modernisierung kennen. Nur so und über einen Abgleich mit den Vorgängerregelungen des Zollkodex sind die zahlreichen Neuerungen zu verstehen.
Das Werk ist bewusst als Leitfaden konzipiert und soll dem Leser die vielfältigen Neuerungen des Unionszollkodex vorstellen, ohne sich in Einzelheiten zu verlieren. Ohne die Lesbarkeit des Werkes zu beeinträchtigen berücksichtigt die dritte Auflage auch die mittlerweile erlassenen delegierten Rechtsakte und Durchführungsrechtsakte.

Download vollständiger Waschzettel

Forderungssicherung im Außenhandel

Wie können Sie als Exporteur dafür sorgen, dass Ihr Geld sicher und pünktlich bei Ihnen ankommt? Ein normaler Kaufvertrag, wie er in Deutschland üblich ist, schützt Sie nicht ausreichend – die Vertragsgestaltung muss optimiert werden und Sie müssen Methoden der Forderungssicherung kennen – wie Kreditversicherungen und Bankprodukte.
Das Fachbuch „Forderungssicherung im Außenhandel“ bietet eine verständliche und übersichtliche Beschreibung der praxisüblichen Zahlungsbedingungen, Zahlungsabsicherungen und Methoden des Vertragsrechts, der Versicherungswirtschaft und der Kreditinstitute. Zudem werden die im Markt verfügbaren Regelwerke und Hilfsmittel vorgestellt.

Download vollständiger Waschzettel

Lieferketten gestalten statt verwalten

Dieser Modernisierungsratgeber beschreibt Lösungen für gebotene Veränderungen an den Schnittstellen zwischen Produktion, Logistik und Zoll. Zahlreiche Erfahrungsberichte vermitteln anschauliche Beispiele für Erfolge und Misserfolge. Verhängnisvolle Ursachen für sehr teure Fehlleistungen werden aufgedeckt: So können Sie aus den Fehlern anderer lernen. Zudem werden segensreiche Wirkungen verschiedener Änderungsmaßnahmen erläutert; hier können Sie den Stand Ihrer eigenen Organisationsentwicklung einordnen. Trauen Sie Ihrem Personal zu, die Lieferketten zu gestalten und zu „regieren“, und erkennen Sie, welche Kompetenzen und Arbeitsmittel dazu benötigt werden.

Download vollständiger Waschzettel

Sicherheit in der Lieferkette

Die „Sicherheit in der Lieferkette“ wird in den nächsten Jahren eines der wichtigsten Themen in der Logistik, dies belegen die verschiedenen globalen und regionalen Initiativen. Viele Einzelfacetten der Sicherheit in der Lieferkette – wie der Status des AEO und die Luftfrachtsicherheit – wurden in der Vergangenheit bereits intensiv diskutiert. Entscheidend für Ihr Unternehmen ist jedoch, dass Sie für unterschiedliche Aspekte der Lieferkettensicherheit verschiedene Status erlangen und Standards einhalten müssen - welche dies sind, zeigt Ihnen der Praxisleitfaden. Grenzen Sie dank der zusätzlich enthaltenen Handlungsempfehlungen klar ab, welche Status und Standards für Ihr Unternehmen sinnvoll sind, und erfahren Sie, welche Synergie-Effekte Sie nutzen können. Praxistipps und Hinweise auf potentielle Fehlerquellen werden dabei ebenso aufgezeigt wie ein Ausblick auf zukünftige Entwicklungen.

Download vollständiger Waschzettel

Themenkatalog 2017

Der Themenkatalog bietet Ihnen fundiertes Expertenwissen rund um das Thema Außenwirtschaft. Unsere Produkte bieten Ihnen durch aktuelle, praxisrelevante Fachinformationen zuverlässige Hilfestellung in Ihrem Arbeitsalltag.

Download vollständiger Waschzettel

Warenursprung und Präferenzen

Das Rechtsgebiet Warenursprung und Präferenzen ist vielfältig und komplex, aber auch von großer wirtschaftlicher Bedeutung! Denn: Vom Ursprung einer Ware ist unter anderem die Erhebung von Zöllen oder die Anwendung handelspolitischer Maßnahmen abhängig. Lernen Sie die Grundlagen des Ursprungs- und Präferenzrechts der Europäischen Union und die Systematik der Ursprungsregeln kennen! Nutzen Sie Zollvergünstigungen und meistern Sie mit den einhergehenden wirtschaftlichen Vorteilen den internationalen Wettbewerb. Der neue Unionszollkodex, aber auch neue Abkommen, Vorschriften und Regelungen machten eine vollständige Überarbeitung des Handbuchs notwendig. Die Inhalte des Standardwerks sind ideal sowohl für Praktiker der im- und exportierenden Wirtschaft als auch für Studenten aufbereitet.

Download vollständiger Waschzettel

Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik 2017

Das Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik entspricht der zolltariflichen und statistischen Nomenklatur der Europäischen Gemeinschaft (Kombinierte Nomenklatur) und dient der Klassifizierung der Waren in der Außenhandelsstatistik. Die Kombinierte Nomenklatur wird jährlich überarbeitet. In der Neuauflage des Warenverzeichnisses werden die Änderungen zum 1. Januar 2017 berücksichtigt. 

CD-ROM Version - in Kooperation mit dem Statistischen Bundesamt:
Sämtliche Daten können Sie in eigene DV-Systeme zur automatisierten Weiterverarbeitung übernehmen (Voraussetzung: Mehrplatzlizenzierung; Preise auf Anfrage). Die Übernahme der Daten für die Erstellung der Ausfuhranmeldung bzw. Meldungen für die Intrahandelsstatistik werden somit vereinfacht.

Technische Voraussetzungen: 

- PC ab 486DX/66MHz, Pentium oder höher 
- Mindestens 16 MB Hauptspeicher 
- CD-ROM Laufwerk 
- 120 MB Festplattenspeicher 
- Windows 98, ME, NT, 2000, XP oder höher

Download vollständiger Waschzettel

Web Based Training: Einreihung und Warennummern

In diesem WBT erfahren Sie alles, was rund um die Tarifierung von Gütern wichtig ist. Angefangen bei den Grundlagen, werden Ihnen die verschiedenen Systeme und Besonderheiten vorgestellt. Mit zahlreichen Tipps aus der Praxis lernen Sie anschließend anhand von Fallbeispielen, wie Sie Ihre Produkte richtig einreihen.
Schritt für Schritt wird Ihnen so die zukünftige Arbeit erleichtert, denn auch auf schwierige Fälle werden Sie in diesem WBT vorbereitet!

Download vollständiger Waschzettel

Web Based Training: Exportkontrolle in der Praxis

Tragen Sie die Verantwortung, aber richtig!
Dieses WBT zeigt Ihnen, wie Sie die gesetzlichen Regelungen einhalten und Ihre Exportkontrolle trotzdem optimal auf Ihr Unternehmen zuschneiden. Mit zahlreichen Tipps aus der Praxis wird in diesem E-Learning erklärt, wie Sie den Ablauf Ihrer Exportkontrolle gestalten, die Prozesse optimieren und die Kommunikation zwischen den einzelnen Abteilungen verbessern können.

Download vollständiger Waschzettel