Arzneimittelrecht Online

Ihre zuverlässige Unterstützung bei der Zulassung von Arzneimitteln

Die Bearbeitung der Zulassungsunterlagen von Arzneimitteln erfordert einen hohen Zeit- und Kostenaufwand. Dabei müssen Sie die Anforderungen der EU sowie Besonderheiten des deutschen Rechts beachten, die ständigen Änderungen unterworfen sind, und diese zeitnah und rechtssicher umsetzen.

kostenlosen Testzugang anfordern Bestellung im Shop

  • Ihre Vorteile
    • Orientierungshilfe in einer außerordentlich verästelten Materie durch komprimierte Darstellung der Inhalte
    • Laufende Aktualisierung
    • Link zur englischsprachigen Version der EU-Verordnungen und -Richtlinien
    • Weiterführende Verlinkungen zu den Websites von BfArM und EMA
    • Zeitersparnis durch die komfortable Suchfunktion und weitere Praxishilfen für Ihre tägliche Arbeit, wie z. B. Drucken, Notizen, Favoriten etc.

     

     

     

     

     

     

     

  • Aus dem Inhalt

    •  Arzneimittelgesetz und tangierende Gesetze

    •  Verordnungen Arzneimittel und Medizinprodukte

    •  Kostenrecht

    •  EU-Verordnungen und -Richtlinien

    •  Notice to Applicants

    •  Verzeichnis zuständige Behörden, Stellen und Sachverständige

    •  Aktuelle Bekanntmachungen

     

     

     

     

     

     

     

  • Autor

    Dr. Hans Buchwald

    Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM),
    Leiter der Abteilung EU und Internationale Angelegenheiten a. D.

     

     

     

     

     

     

     

  • Bibliographische Angaben

    Sammlung von amtlichen Veröffentlichungen zum Arzneimittlgesetz und zum EU-Arzneimittelrecht

    Online Publikation, laufend aktualisierte Datenbank

    Jahresabonnement Einzelplatzlizenz, 312,00 €
    Mehrplatzlizenzen auf Anfrage

     

     

     

     

     

     

GRATIS FÜR SIE:
Abonnenten von Arzneimittelrecht und Arzneimittelrecht Online erhalten den Arzneimittelrecht Schnelldienst kostenfrei per E-Mail zugesendet.

HIER ANMELDEN

Ein-/Ausblenden

Ihr Ansprechpartner

Ein-/Ausblenden

Waldemar Buczek

Tel.: (0221) 97668-333
Fax: (0221) 97668-344