RA Dr. Peter Bleutge

Dr. Peter Bleutge ist Rechtsanwalt und verantwortlicher Redakteur der Zeitschrift „IfS-Informationen“, die seit 35 Jahren vom Institut für Sachverständigenwesen (IfS) für die Sachverständigen aller Bestellungskörperschaften herausgegeben wird. Gleichzeitig ist er Verfasser und Mitautor zahlreicher Kommentare, Bücher, Broschüren und Aufsätze zum Sachver-ständigenrecht. Dr. Bleutge war  Leiter des Referats Zivilrecht, Handelsvertreterrecht, Produkthaftung, Sachverständigenrecht, Versteigerungsrecht und Strafrecht im Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in Bonn. Anfang 2001 ist er aus Altersgründen aus den Diensten des DIHK ausgeschieden, seitdem ist er weiterhin als Rechtsanwalt, Dozent, Redakteur und Kommentator in allen juristischen Feldern des Sachverständigenrechts tätig.

Dr. Oliver Brockmann

Dr. Oliver Brockmann studierte Maschinenbau mit Schwerpunkt Kraftfahrzeugwesen an der RWTH-Aachen und promovierte im Anschluss am Institut für Festkörpermechanik der TU-Dresden zu einem Thema aus dem Bereich der Crashsimulation in der industriellen PKW-Entwicklung. Er ist heute als Geschäftsführer der Brockmann Ingenieure GmbH, als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger und in der Geschäftsleitung der brockmanngruppe tätig. Er ist im Vorstand der Landesgruppe Rheinland-Pfalz des BVSK aktiv, seit 2009 der Delegierte des BVSK beim europäischen Dachverband FIEA und seit 2012 Generalsekretär der FIEA.

Dr. Hans-Ludwig Dornbusch

Dr. Hans-Ludwig Dornbusch studierte Volkswirtschaftslehre und promovierte im „HWWA – Institut für Wirtschaftsforschung – Hamburg“. Danach war er sein ganzes Berufsleben lang bis zum 68ten Lebensjahr als Finanzwissenschaftler im Bonner Institut „Finanzen und Steuern e.V.“ tätig und hat sich in dieser Zeit durch eine Vielzahl finanzwissenschaftlicher Veröffentlichungen einen Namen gemacht.

Elmar Fuchs

Elmar Fuchs, Jahrgang 1961, ist Rechtsanwalt und seit 1993 Geschäftsführer des BVSK e.V. sowie Geschäftsführer der autorechtaktuell.de & Co. KG. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu den Themen Unfallschadenrecht, Kaufrecht, Sachverständigenrecht und Referent bei einer Vielzahl von Institutionen und Tagungen, Kfz-Innungen, Kammern sowie Schriftleiter u.a. des Kfz-Sachverständigen, Schwacke-SP und von Der Kfz-Anwalt.

Ass. jur. Dipl.-Jur. Hubertus W. Garchow

Der Autor war bis 2013 langjährig selbständig als Rechtsanwalt und Gründer der Kanzlei GNK&C in Düsseldorf mit den Schwerpunkten Automobil- und Verkehrsrecht, Bau- und Immobilienrecht sowie dem dazu korrespondierenden Sachverständigenrecht tätig. Hierbei war er u. a. Mitglied im Beirat der Rechtsanwälte des BVSK, Potsdam. Seit 2010 bis heute arbeitet er ergänzend als Fachjournalist. Er ist Mitglied in der Bundesvereinigung der Fachjournalisten bdfj, Hamburg. Ende 2013 hat er seine anwaltliche Tätigkeit aufgegeben. Seitdem erstellt er umfassende rechtswissenschaftliche Gutachten.

Dr. Felix Lehmann

Dr. Felix Lehmann ist Vorsitzender Richter einer großen Wirtschaftsstrafkammer am Landgericht Kiel. Er beschäftigt sich seit mehreren Jahren in Fortbildungen und Veröffentlichungen mit dem Sachverständigenrecht.

Dipl.-Ing. Günther Menzel

Dipl.-Ing. Günther Menzel, ehemals Entwicklungsingenieur u.a. für die Automobilindustrie, Kfz-Prüfingenieur/Kfz-Sachverständiger/USB  (Brockmann-Ingenieure GmbH) und Leiter der BVSK-Akademie in Kottenheim.

RA Dr. Andreas Ottofülling

Der Autor ist als Anwalt seit mehr als 20 Jahren im Bereich des Wettbewerbsrechts tätig. Er ist Leiter Süd der Wettbewerbszentrale (Büro München und Stuttgart) und betreut u.a. den Bereich des Sachverständigen- und Prüfingenieurwesens. Er ist Dozent an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing in München sowie Mitautor beim Münchener Kommentar zum Lauterkeitsrecht.

Dr. Uwe Wirsching

Dr. Uwe Wirsching ist seit 1988 als Rechtsanwalt zugelassen und in Nürnberg bei Dr. Endress & Partner GbR für die Abteilung Verkehrs- und Versicherungsrecht verantwortlich. Er ist Fachanwalt für Verkehrsrecht und Vorsitzender des Fachprüfungsausschusses Verkehrsrecht I der Rechtsanwaltskammern Bamberg und Nürnberg. Außerdem ist RA Dr. Wirsching bundesweit in der Aus- und Fortbildung der Rechtsanwälte zum Fachanwalt für Verkehrsrecht tätig. Er ist Autor der Handbücher „Verteidigung in Verkehrsstrafsachen“ und „Verteidigung in Verkehrsordnungswidrigkeitensachen“ des Haufe-Verlags.

Ein-/Ausblenden

Interesse an einem Abonnement?

Hier finden Sie alle Informationen zu

  • einem Jahres-abonnement mit Prämie

  • einem Kennenlern-Abonnement

    sowie

  • der Zusendung eines kostenlosen Probeheftes

Ihr Ansprechpartner

Ein-/Ausblenden

Waldemar Buczek

Tel.: (0221) 97668-333
Fax: (0221) 97668-344