Fachkundiger für Arbeiten an Hochvolt-eigensicheren Systemen

  • Elektrotechnische Grundkenntnisse 
  • Alternative Kraftstoffe 
  • Alternative Antriebe 
  • HV-Konzepte 
  • Kraftfahrzeugtechnik 
  • Aufbau, Funktion und Wirkungsweise 
  • Schutzmaßnahmen 
  • Definition HV-Eigensicheres Fahrzeug 
  • Allgemeine Sicherheitsregeln 
  • Praktisches Vorgehen bei Arbeiten an HV-Systemen 
  • Praktische Übungen und Demonstrationen 

Das Seminar endet mit einer Abschlussprüfung und bei Bestehen mit einem entsprechenden Zertifikat!

Ziele

Die Schulung zur Elektrofachkraft für HV-Anlagen befähigt den Sachverständigen, selbstständig an solchen Fahrzeugen gefährdungsfrei Untersuchungen durchführen zu können. Fachkundige müssen die vorliegende technische Situation beurteilen, mögliche Gefahrenpotenziale erkennen und die für das HV-System notwendigen Schutzmaßnahmen umsetzen. BVSK Mitglieder erhalten die Anerkennung des Verbandes und heißen somit: BVSK anerkannter SV für Hochvoltfahrzeuge.

Termin:  17.12.18 bis 19.12.18
Veranstaltungsort:  Kottenheim
Veranstalter:  AWG mbH

anmelden

Termindownload (iCal): Download



Ein-/Ausblenden

Interesse an einem Abonnement?

Hier finden Sie alle Informationen zu

  • einem Jahres-abonnement mit Prämie

  • einem Kennenlern-Abonnement

    sowie

  • der Zusendung eines kostenlosen Probeheftes

Ihr Ansprechpartner

Ein-/Ausblenden

Waldemar Buczek

Tel.: (0221) 97668-333
Fax: (0221) 97668-344