Škoda erneut „Familienauto des Jahres“

Von: Red.

Die tschechische Marke Škoda aus dem Volkswagen-Konzern verteidigt bei der Leserwahl „Familienauto des Jahres“ von AUTOStraßenverkehr ihre letztjährige Spitzenposition: Die Modelle Roomster (22,3 %), Octavia Combi (15,6 %) und Superb Combi (15,8 %) setzen sich in den drei unteren Kaufpreiskategorien von 15.000,– bis 25.000,– € wieder klar gegen die Konkurrenz durch. Ford S-MAX, VW Multivan, Audi A6 Avant und BMW 5er-Touring siegen in den Kategorien ab 25.000,– €. Damit stellt der VW-Konzern mit seinen Marken Volkswagen, Audi und Škoda fünf von sieben Siegern.