Der KFZ-SV Ausgabe 6 / 2018

Editorial

Editorial
....Seite 1 

Liebe Leserin, lieber Leser,

der BGH hat sich in kurzer Zeit in insgesamt sieben Entscheidungen mit den Anforderungen an Abtretungsformulare im Hinblick auf Transparenz und Verbraucherfreundlichkeit sowie mit der Indizwirkung einer bezahlten Sachverständigenrechnung befasst.

Frühere Entscheidungen des...

 
mehr... Elmar Fuchs

Meldungen

Der September wurde für Audi zum Horror-Monat
....Seite 3 

Die Audi AG hat im September weltweit nur rund 139.150 Automobile an Kunden übergeben, ein Rückgang um 22,0 % gegenüber der Bestmarke aus dem Vorjahr. Nach überdurchschnittlichen Absatzzahlen in Europa durch den Abfluss bevorrateter Modelle wirkten sich im September die leeren Lager und die...

 
mehr... Red.
Zulassungsstatistik: Der September wirbelte vieles durcheinander
....Seite 3 

Der Berichtsmonat September 2018 brachte laut Auto-Medienportal.Net in insgesamt neun Segmenten einen Wechsel des zulassungsstärksten Modells: Bei den Minis steht jetzt der Fiat 500, bei den Kleinwagen der Opel Corsa, in der Mittelklasse die Mercedes C-Klasse und in der Oberklasse der Mercedes CLS...

 
mehr... Red.
Europas Automärkte mit dem besten August seit 20 Jahren
....Seite 4 

Der europäische Automobilmarkt hat im August den besten Wert für diesen Monat seit 20 Jahren verzeichnet. Nach Angaben des internationalen Marktbeobachters Jato Dynamics in Schwalbach wurde das starke Wachstum jedoch „künstlich erzeugt“, da der Absatz durch Lagerräumungen vor der Einführung des...

 
mehr... Red.

Technik

Honda CR-V / Peugeot 108 1,0l Vti 72 5-Gang
....Seite 5 

 

 
Red.

Sachverständigenwesen

Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte
....Seite 7 

Wie aussagekräftige Beweisfotos entstehen – Teil 4: Hilfsmittel

Bei guten Lichtverhältnissen und deutlichen Schäden sind Fotos schnell und leicht gemacht. Bei schlechten Lichtverhältnissen oder weniger deutlichen Schäden helfen verschiedene Hilfsmittel.

Ein Hilfsmittel kann ein größeres Blitzgerät...

 
mehr... Sabine Unterderweide, Fotografenmeisterin, Ettlingen
Der Sachverständige im Spannungsfeld der Interessenlagen
....Seite 12 

Fortsetzung des Beitrags aus Heft 5/2018

Regelmäßig werden Schulungen oder Seminare angeboten, bei denen es um das „überzeugende Auftreten“ der Sachverständigen geht. Solche Seminare sind sicherlich dazu geeignet, sich einmal damit auseinanderzusetzen, wie Verhaltensweisen auf die Mitmenschen...

 
mehr... Christian Hoffmann, Kfz-Sachverständiger, Bad Salzuflen
Leasing oder Kauf?
....Seite 15 

Größere Anschaffungen in Praxen leasen oder kaufen?

Die schnelle technologische Entwicklung stellt heute jeden Kfz-Sachverständigen bei anstehenden Investitionsentscheidungen vor die Frage, ob er das betreffende Wirtschaftsgut leasen oder kaufen soll. Leasing bedeutet, dass dem Leasing-Nehmer das...

 
mehr... Dipl.-Vw. Dr. Hans-Ludwig Dornbusch, St. Augustin
Der Unsinn der Hardware- Nachrüstung bei Dieselfahrzeugen
....Seite 17 

VG Wiesbaden, Urteil vom 5.9.2018 – 4 K 1613/15.WI

Die Entscheidung des VG Wiesbaden vom 5.9.2018 – 4 K 1613/15.WI, dass in Frankfurt zur Einhaltung der Schadstoffgrenzwerte Fahrverbote für bestimmte Diesel- und Benzinfahrzeuge vorzunehmen sind, ist an ökonomischer und ökologischer Unvernunft kaum...

 
mehr... Elmar Fuchs, Rechtsanwalt, Potsdam
Die sogenannte Reparaturfreigabe durch den Kfz-Sachverständigen, den Versicherer und den Leasing-Geber
....Seite 21 

Häufig findet man in einem Schadensgutachten den Hinweis „Reparaturfreigabe – ja“, „Reparaturfreigabe – erteilt“ oder auch in ablehnender Form „Reparaturfreigabe – nein“. Auch der Versicherer verwendet gelegentlich den Begriff der Reparaturfreigabe. Auch wenn die Wortwahl identisch ist, ist...

 
mehr... Elmar Fuchs, Rechtsanwalt, Potsdam

Recht

Die Rechtsprechung zu Fragen der Vergütung des gerichtlich bestellten Sachverständigen
....Seite 23 

Der gerichtlich bestellte Sachverständige hat teilweise die Problematik, dass er sich seine Vergütung „erkämpfen“ muss und ihm hierbei „Stolpersteine“ im Wege liegen können. Nachfolgend daher eine kleine Übersicht der aktuellen obergerichtlichen Rechtsprechung zur Vergütung des Sachverständigen.

I....

 
mehr... Ass. jur. Dipl.-Jur. Hubertus W. Garchow, Düsseldorf
Ablehnung des Gerichtssachverständigen wegen Besorgnis der Befangenheit
....Seite 28 

Artikelserie zur Rechtsprechung aus den Jahren 2013–2015 (Fortsetzung Teil 8)

Die nachfolgende Beitragsreihe enthält einen umfassenden Überblick über die in den Jahren 2013–2015 ergangene Rechtsprechung zur Ablehnung des Gerichtssachverständigen wegen Besorgnis der Befangenheit. Dabei folgt die...

 
mehr... Dr. Felix Lehmann, Vorsitzender Richter am LG Kiel

Rechtsprechung

Rechtsprechungsreport
....Seite 34 

Sachverständigenhonorar

Erneute BGH -Entscheidung zur Indizwirkung einer unbezahlten Sachverständigenrechnung nach einem Unfall

BGH, Urteil vom 5.6.2018 – VI ZR 171/16 (s.a. VI ZR 185/16)

Leitsätze

„Legt der Geschädigte oder der an seine Stelle getretene Zessionar lediglich die unbeglichene Rechnung...

 
mehr... Ausgewählt und kommentiert von Rechtsanwalt Elmar Fuchs

Veranstaltungen

Veranstaltungen
....Seite 39 

 

 
Red.