Zum Inhalt springen
Auswertung im Kreisdiagramm
  • Köln
  • Ausbildung / Studium
  • Vollzeit
  • Informationssicherheit
  • Informationssicherheit

Der Bundesanzeiger Verlag ist ein traditionsreiches und zugleich erfolgreiches wie auch zukunftsorientiertes Medienunternehmen mit Sitz in Köln. Als Betreiber von Plattformen im Verkündungs-, Bekanntmachungs- und Registerwesen suchen wir Verstärkung für unseren Beauftragten für Informationssicherheit.

Werden Sie Teil unseres kompetenten Teams, das täglich die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit unserer Informationsverarbeitung sicherstellt. Schreiben Sie mit uns gemeinsam Erfolgsgeschichte und bewerben Sie sich jetzt als

Sicherheitsexperte Incident Response (w/m/d)

In Ihrem Verantwortungsbereich:

Erkennen und bewerten Sie Sicherheitsvorfälle, indem Sie

  • unser SIEM-System und unser externes Security Operation Center fachlich steuern
  • die Meldungen an interne und externe Stakeholder sicherstellen
  • gemeinsam mit der IT-Leitung Abwehrmaßnahmen auslösen
  • die Wirksamkeit von vereinbarten Sicherheitsmaßnahmen kontrollieren
  • eine Nachbewertung von Sicherheitsvorfällen durchführen
  • regelmäßig über die aktuelle Sicherheitslage des Unternehmens berichten
  • in der Notfall-Organisation und bei der ISMS-Zertifizierung mitwirken

Ihr Profil:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit, idealerweise in einer vergleichbaren Position
  • Fundiertes Wissen über Service Management Prozesse (ITIL) und Security Incident und Event Management (SIEM)
  • Grundlegendes Wissen über gängige Standards und Grundlagen der Informationssicherheit (z. B. ISO/IEC 27001, BSI Grundschutz, DSGVO, IT Service Continuity und Desaster Recovery)
  • Lösungsorientiert und ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

Ihre Perspektiven:

  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Umfangreiche Einarbeitung sowie persönliche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle
  • Attraktiver Standort in Köln mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie Mitarbeiterparkplätze
  • Arbeiten in einem kompetenten Team
  • Vergünstigte und vielfältige Speiseauswahl in unserem modernen Betriebsrestaurant

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit per E-Mail.

Jetzt bewerben

Bei Fragen zu der Position schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an mathias.reinis[at]bundesanzeiger.de