ThemenübersichtMenü
Bau Immobilien
3. Kölner Wertermittlertage

3. Kölner Wertermittlertage am 21. und 22. September 2017

Erfahrungen austauschen, von Experten profitieren

Als Sachverständiger ist es für Sie wichtig, laufend auf dem neuesten Stand zu sein. Neben der Kenntnis der aktuellen Marktsituation und Rechtsprechung müssen Sie die Entwicklung in den angrenzenden Fachbereichen im Auge behalten.

Erleben Sie an den 3. Kölner Wertermittlertagen ein vielseitiges und umfassendes Programm mit einem Auftaktvortrag von Herrn Prof. Wolfgang Kleiber und einer Moderation von Frau Dr. Daniela Schaper, ausgewiesenen Experten auf ihrem Gebiet.

Schwerpunkte des ersten Tages sind neben den derzeitigen Entwicklungen in der Branche, auch das Gutachterausschusswesen in Deutschland. Lassen Sie sich darüber hinaus auf den aktuellen Stand zur Bewertung von Hotelimmobilien sowie zu steuerlichen Aspekten der Bewertungspraxis bringen und erfahren Sie mehr zum Spezialthema „Digitales Marketing für Sachverständige“.

Denken Sie auch einmal an das Thema Brandschutz oder regenerative Energie: Was ist rechtlich notwendig? Was ist technisch machbar und was ist auch wirtschaftlich sinnvoll?

Zu diesen Fragen kann Ihnen am zweiten Tag niemand bessere Antworten geben als Rechtsanwalt René Scheurell, der gleichzeitig auch Hauptbrandmeister ist und RA Andreas Kleefisch aus dem Vorstand des QVSD, der das Thema Solarenergie aus technischer und juristischer Sicht aufgreifen wird.

Sie erfahren außerdem, welche Rolle Building Information Modeling (BIM) oder eine Lebenszyklusanalyse bei der Wertermittlung spielen können und wie Schäden (Schimmelpilzbefall) zu berücksichtigen sind. Und falls es zum Streit über die Immobilienbewertung gekommen ist, zeigt Ihnen Prof. Dr. Meiendresch die Möglichkeiten außergerichtlicher Einigung auf.

Profitieren Sie auf den 3. Kölner Wertermittlertagen von praxisnahen Informationen und einem Forum für fachlichen Austausch mit erfahrenen Praktikern.

 

Sichern Sie sich jetzt Ihren Teilnahmeplatz zum Frühbucherpreis für den

21. - 22.09.2017 (2 Tage):
Frühbucher bis zum 31.07.2017: 495,- € zzgl. MwSt.
(regulär 595,- € zzgl. MwSt.)

21.09.2017:
Frühbucher bis zum 31.07.2017: je 295,- € zzgl. MwSt. (regulär 345,- € zzgl. MwSt.)

22.09.2017:
Frühbucher bis zum 31.07.2017: je 295,- € zzgl. MwSt. (regulär 345,- € zzgl. MwSt.)

In diesem Betrag sind die Tagungsunterlagen, ein Mittagsimbiss sowie Tagungsgetränke enthalten.



Jetzt Teilnahmeplatz sichern!

 

Sie können auch einzelne Tage buchen

 

Zu den 3. Kölner Wertermittlertagen melde ich folgende Person/en an:

1. Teilnehmer




Teilnahme zur kostenfreien Architekturführung im Rheinauhafen am 21.09.2017
Ja      Nein

Ich bin Teilnehmer/in der vergangen Wertermittlertage und erhalte zusätzlich 10% Rabatt.
Ja      Nein



 

2. Teilnehmer







Teilnahme zur kostenfreien Architekturführung im Rheinauhafen am 21.09.2017
Ja      Nein



Ich bin Teilnehmer/in der vergangen Wertermittlertage und erhalte zusätzlich 10% Rabatt.
Ja      Nein



 

 

Rechnungsanschrift

 

Ich habe die AGB und die Informationen zum Widerrufsrecht zur Kenntnis genommen. Bitte beachten Sie für dieses Produkt die Widerrufsbelehrung für Dienstleistungen. *

Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen!
Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mit * markierten Eingabefelder sind Pflichtangaben.

Dr. rer. pol. Daniela Schaper
Diplom-Kauffrau, ö.b.u.v. Sachverständige für Immobilienbewertung; Fachbuchautorin
und Dozentin; Herausgeberin der Fachzeitschrift Grundstücksmarkt und Grundstückswert (GuG)

Peter Ache
Leiter der Geschäftsstelle des Oberen Gutachterausschusses in Niedersachsen, Mitautor und Redaktionsleiter für den Immobilienmarktbericht Deutschland der Gutachterausschüsse

Maximilian Karl
Vorsitzender des Oberen Gutachterausschusses Bayern Stadt Landshut: Geschäftsleitung „Gutachterausschuss“ und „Bodenordnung“, "ILS“; DVW: Leitung AK 6 "Immobilienwertermittlung

Prof. Wolfgang Kleiber (FRICS)
Lead Partner, VALEURO Kleiber und Partner Grundstückssachverständigengesellschaft; Herausgeber der Fachzeitschrift Grundstücksmarkt und Grundstückswert (GuG), Professor an der Hochschule Anhalt; Fachbuchautor

Dipl.-Finanzwirt Wilfried Mannek
Oberregierungsrat im Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen; zuständig u.a. für die Bedarfsbewertung von Immobilien und steuerliche Unternehmensbewertung

Prof. Werner Pauen
Ö.b.v.S. f. Immobilienbewertung, Program Director M.Sc. Real Estate Management u. Co-Direktor Institut für Location Research a. d. ISM, München vormals Geschäftsführer/CFO Accor Deutschland und Dorint AG

Kim Weinand, moccabirds
Geschäftsführer und Gründer moccabirds – DIGITAL MEDIA INTELLIGENCE. Bestseller-Fachbuchautor, zertifizierter AdWords-Experte, Dozent und Speaker für digitales Marketing

Andreas Kleefisch
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Lehrbeauftragter für Bau- und Architektenrecht, Partner der BAUMEISTER Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Münster; Mitglied des Vorstandes des QVSD (Qualitätsverband Solar- und Dachtechnik e.V.)

Hagen Schmidt-Bleker
Dipl.-Ing. Architekt, Geschäftsführer der formitas GmbH, Vorstandsmitglied des competence center BIM e.V. (ccBIM)

Rene Scheurell
Rechtsanwalt und Hauptbrandmeister, CBH Rechtsanwälte, Tätigkeitsschwerpunkt ist die Beratung bei Neuplanung und Genehmigung von größeren Bauvorhaben sowie bei der Revitalisierung von Bestandsobjekten.

Dr. Walter Dormagen
Geschäftsfeldleiter Gefahrstoffe, TÜV Rheinland Industrie Service

Prof. Dr. Uwe Meiendresch
Vorsitzender Richter am Landgericht Aachen

Mario Hänseler
Sachverständiger für Schäden an Gebäuden gemäß DIN EN ISO/IEC 17024, TG Feuchte- und Schimmelpilzschäden

Jörg Meinhard
Dipl.-Ing., Sachverständiger für die Wertermittlung von Immobilien, TÜV Rheinland Industrie Service

Rolf Brunkhorst
Dipl.-Ing., Leiter Nachhaltigkeit bei der Schüco International KG

Dipl.-Ing. Arnold Berens
Geschäftsführer Kraftwerk Solutions GmbH, Vorstandsvorsitzender des QVSD (Qualitätsverband Solar- und Dachtechnik e.V.)

Verlagskontakt

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen? Ich berate Sie gerne.

Gaby Schieferecke

T: + 49 (0)221 - 97668-281
F: + 49 (0)221 - 97668-288

Kostenfreie Abendveranstaltung

Ein-/Ausblenden

Nehmen Sie teil an einer spannenden Architekturführung durch den Kölner Rheinauhafen am 21.09.2017.

Veranstaltungsort

Ein-/Ausblenden

Cologne Marriott Hotel
Johannisstraße 76
50668 Köln
Lage/Anfahrt

Abrufkontingent

Ein-/Ausblenden

Einzelzimmer inkl. Frühstück: 139,00 € pro Zimmer & Nacht  (zzgl. 5% Kulturförderabgabe der Stadt Köln; Informationen zur Kulturförderabgabe und wie Sie sich von der Zahlung befreien können, finden Sie auf www.bettensteuer.de.

Die Zimmer können direkt im Hotel gebucht werden, mit dem Stichwort „TÜV Rheinland“.

Die Zimmer stehen Ihnen nach Verfügbarkeit des Hotels zur Verfügung.

Cologne Marriott Hotel
Tel: +49 221 942220

Stornierung

Ein-/Ausblenden

Eine Stornierung ist kostenfrei bis 30 Tage vor der Veranstaltung möglich, danach wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe erhoben. Ersatzteilnehmer können selbstverständlich benannt werden. Wir behalten uns Terminabsagen aus organisatorischen Gründen vor. In diesem Fall erhalten Sie die bezahlten Gebühren zurück; weitergehende Ansprüche bestehen nicht.