Gesetzgebungsverfahren

Gesetzgebungsverfahren

Fachwissen für Spezialisten

Das Gesetzgebungsverfahren in Deutschland erfordert auf Bundesebene die Mitwirkung bestimmter Verfassungsorgane. Eine Initiative für ein Bundesgesetz kann von der Bundesregierung, dem Bundesrat oder den Mitgliedern des Deutschen Bundestages ausgehen.

Wo steht ein Gesetz oder eine Verordnung aktuell im Verkündungsprozess? Wie hat das Parlament in abschließender Lesung entschieden? Ist die Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt bereits erfolgt?

Recherchieren Sie nach parlamentarischen Beratungsgängen in der Online-Datenbank des Gesetzesportals, die die Werdegänge aller Gesetze vom Entwurf bis zur Veröffentlichung enthält. Oder nutzen Sie den Gesetzgebungskalender, der die laufenden Gesetzgebungsverfahren übersichtlich nach Fachgebieten ordnet. Die eDrucksachen informieren Sie wöchentlich zu neuen Parlamentsdrucksachen Ihres ausgewählten Fachgebietes.

 

Gesetzgebungsverfahren - Gesetzesportal

Gesetzesportal

Das Gesetzesportal macht die gesamten Werdegänge aller Gesetze vom Entwurf bis zur Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt recherchierbar.

zum Gesetzesportal

Gesetzgebungsverfahren - eDrucksachen

eDrucksachen

Der wöchentliche E-Mail-Service zur aktuellen deutschen Gesetzgebung - themenübergreifend oder nach Fachgebieten gefiltert!

zu den eDrucksachen

Gesetzgebungsverfahren - Gesetzgebungskalender

Gesetzgebungskalender

Monatliche Übersicht über den Stand der Bundesgesetzgebung mit aktueller Vorausschau über geplante neue Gesetze

zum Gesetzgebungskalender

Gesetzgebungsverfahren - Newsletter

Gesetze aktuell - Newsletter

Der Newsletter "Gesetze aktuell" bietet kostenlos Hintergrund- informationen zu aktuellen Gesetzesvorhaben und neuen Gesetzen des Bundes.

jetzt anmelden!

IHRE ANSPRECHPARTNER

Ein-/Ausblenden

Tel. +49 221 97668-340

Tel. +49 221 97668-348

eDRUCKSACHEN

Ein-/Ausblenden

Deutsche Gesetzgebung per E-Mail
Ihr persönlicher Nachrichtendienst

Mehr Informationen