Gefahrstoff & REACH

Kennzeichnung, Einstufung und Inverkehrbringen gefährlicher Stoffe

  • Kennezichnungsetikett Kennezichnungsetikett
  • Umwandlungstabelle Einstufung Umwandlungstabelle Einstufung
  • REACH plus REACH plus
  • Gefahrstoffrecht Gefahrstoffrecht
  • Lagerung von Gefahrstoffen Lagerung von Gefahrstoffen
  • Strahlenschutzverordnung Strahlenschutzverordnung
  • Das neue Produktsicherheitsgesetz Das neue Produktsicherheitsgesetz

Das Gefahrstoffrecht hat in den letzten Jahren durch die REACH- und die CLP-Verordnung tiefgreifende Änderungen erfahren. Bei Produktion, Anwendung oder Import von Chemikalien müssen Sie diese Vorschriften und die im Gefahrstoffrecht festgeschriebenen Termine und Fristen beachten, um künftig rechtssicher arbeiten und Ihre Wettbewerbsfähigkeit im Markt behaupten zu können.


Für Ihre tägliche Praxis finden Sie hier aktuelle Nachrichten zu den Themen Gefahrstoffrecht und REACH/CLP, interessante Links u.a. zu unserem Informationsdienst REACH plus und vielen wichtigen Institutionen, Bestellmöglichkeiten für unsere Fachliteratur und vieles mehr.

Nachrichten

21.08.2019

Cefic Aktionsplan

Der Verband der Chemieindustrie Cefic hat einen mehrjährigen Aktionsplan entwickelt, der den REACH-Registranten einen Rahmen bietet, um die Dossierdaten schrittweise zu prüfen. Der Aktionsplan beschreibt den Zeitplan, die Rollen...

19.08.2019

Joint Evaluation Action Plan

Die EU-Kommission plant, die Zahl der Dossierprüfungen durch die ECHA zu erhöhen. Es sollen 20 % der Dossiers jedes Mengenbandes geprüft werden. Dabei sollen die Dossiers der Mengenbänder über 100 t/a bis 2023 und der...

15.08.2019

Abschlussbericht EDC-MixRisk Projekt

Das Projekt konzentrierte sich auf die Auswirkungen von Mischungen endokrin wirkender Chemikalien auf Kinder Am 26. März fand zum Abschluss des Projekts ein Workshop in Brüssel statt. In diesem Rahmen wurden auch Empfehlungen an...

12.08.2019

ESFA Leitfaden Gemische

Die ESFA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) hat ihren Leitfaden “Guidance on harmonised methodologies for human health, animal health and ecological risk assessment of combined exposure to multiple chemicals”...

09.08.2019

Jahresbericht des EU Safety Gate Schnellwarnsystems

Das EU Safety Gate (vormals Rapex) hat seinen Bericht für das vergangene Jahr vorgelegt. Am häufigsten waren Warnungen wegen gefährlicher oder unzulässiger Chemikalien (637 Warnungen, entsprach 25%), knapp vor Warnungen wegen...

07.08.2019

Anhörung OEL

Die ECHA hat dazu aufgerufen, Kommentare und Hinweise zu den folgenden zwei Stoffgruppen zu geben, die für die wissenschaftliche Ableitung von Arbeitsplatzgrenzwerten relevant sein können: DiisocyanateBlei und seine...

Ihr Ansprechpartner

Ein-/Ausblenden

Waldemar Buczek

Tel.: (0221) 97668-333
Fax: (0221) 97668-344