ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales
Unterhalt

Hier finden Sie wichtige Materialien und Informationen zum Thema Unterhalt

Düsseldorfer Tabellen

Im Folgenden stellen wir Ihnen die aktuelle Düsseldorfer Tabelle  sowie die Düsseldorfer Tabellen der vergangenen Jahre zur Verfüguung.

Hinweis: Die Düsseldorfer Tabelle enthält Leitlinien für den Unterhaltsbedarf von Unterhaltsberechtigten. Sie beruht auf Koordinierungsgesprächen zwischen Richterinnen und Richtern der Familiensenate der Oberlandesgerichte Düsseldorf, Köln, Hamm, der Unterhaltskommission des Deutschen Familiengerichtstages e.V. sowie einer Umfrage bei den übrigen Oberlandesgerichten.

Die Düsseldorfer Tabelle dient als Maßstab und Richtlinie zur Berechnung des Unterhalts, insbesondere dem Kindesunterhalt. Eingeführt im Jahre 1962 durch das Oberlandesgericht Düsseldorf bildet sie seit nunmehr 50 Jahren die Richtwerte zur Bemessung des Unterhalts. Die letztmalige Anpassung wurde vom OLG Düsseldorf für den Zeitraum ab 01.01.2019 veröffentlicht.

Die Düsseldorfer Tabelle selbst hat keine Gesetzeskraft und wird als allgemeine Richtlinie ansesehen, die auch von den Gerichten bei einer Unterhaltspflicht und Unterhaltsberechnung so akzeptiert wird. Dem Unterhaltspflichtigen gibt sie Aufschluss darüber, wie hoch sich die Unterhaltshöhe bemisst.

Düsseldorfer Tabelle  (Stand 1.1.2019)
PDF-Download
Hinweise zu den aktuellen Änderungen finden Sie in der Pressmitteilung 31/2018 des OLG Düsseldorf

Düsseldorfer Tabelle  (Stand 1.1.2018)
PDF-Download
Hinweise zu den Änderungen 2018 finden Sie in der Pressmitteilung 37/2017 des OLG Düsseldorf

Düsseldorfer Tabelle  (Stand 1.1.2017)
PDF-Download

Düsseldorfer Tabelle  (Stand 1.1.2016)
PDF-Download

Düsseldorfer Tabelle  (Stand 1.1.2015)
PDF-Download

Trennung und Scheidung einvernehmlich gestalten

Rechtslage und Vereinbarungen

Ihr unverzichtbarer Ratgeber zu allen Fragen bei Trennung und Scheidung!

ISBN: 978-3-8462-0294-4

Preis: € 44,00

Zum Produkt

ZKJ - Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe

Kindschafts- und Jugendrecht für die Praxis: kompakt - aktuell - verständlich!

ISSN: 1861-6631

Preis: 154,80

Zum Produkt

Die ZKJ

Ein-/Ausblenden

Hier können Sie ein kostenloses Probeheft .

Aktuelle Fachbücher

Ein-/Ausblenden

Weitere interessante Verlagsprodukte zum Thema Kindschafts-, Familienrecht und Jugendhilfe finden Sie in unserem Shop.

Verlagskontakt

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen zur ZKJ oder zu Ihrem Abonnement?

Ich berate Sie gerne!

Ulrike Vermeer

T: +49 (0)221-97668-229
F: +49 (0)221-97668-236

ZKJ - Newsletter

Ein-/Ausblenden

Sie können sich hier für den "ZKJ-Newsletter" anmelden.

Dieser kostenlose Newsletter liefert Ihnen die aktuellen Notizen und Teile der Rechtsprechung vorab.

Bestellen Sie hier!