ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales

Politische Aspekte/Rechtsentwicklung

Die folgenden Beiträge sind absteigend nach dem Datum ihrer Veröffentlichung sortiert. Zur Volltextsuche empfehlen wir Ihnen unsere Stichwortsuche oben rechts.

HINTERGRUNDWISSEN

Ein-/Ausblenden

Wenn Sie mehr zum Thema der Entwicklung des Betreuungsrechts seit Inkrafttreten des Betreuungsgesetzes im Jahr 1992 wissen möchten, empfehlen wir unserer Online-Lexikon Betreuungsrecht!

"Betreuungsgesetz" direkt nachschlagen

» Einwilligungsvorbehalt und Art. 12 der UN-BRK – Anforderungen an einen Eingriff in das Recht auf gleiche Anerkennung vor dem Recht

Autorinformation: Prof. Dr. Dagmar Brosey, Hochschullehrerin an der Fachhochschule Köln, Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften, Köln
Dokumenteninformation: BtPrax 06/2014, Seite 243 ff.

PDF-Download


»Patientenrechtegesetz und rechtliche Betreuung

Autorinformation: Prof. Dr. Dirk Olzen, Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht, Direktor des Instituts für Rechtsfragen der Medizin an der Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf; Juliane Lilius-Karakaya, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Rechtsfragen der Medizin, Düsseldorf
Dokumenteninformation: BtPrax 04/2013, Seite 127 ff.

PDF-Download


» Zur Vereinbarkeit des Wahlrechtsausschlusses nach § 13 Nr. 2 BWG mit bestehenden völkerrechtlichen Verpflichtungen

Autorinformation: Ulrich Hellmann, Leiter des Referates Recht der Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V., Berlin
Dokumenteninformation: BtPrax 2010, Seite 208 ff.

PDF-Download


» Das neue Gesetz zu Patientenverfügungen in der Praxis

Autorinformation: Dr. med. Ernst Bühler, Leiter des ärztlichen Qualitätsmanagements der Kreiskliniken Esslingen/Prof. jur. Konrad Stolz, Hochschullehrer an der Hochschule Esslingen a.D.
Dokumenteninformation: BtPrax 2009, Seite 261 ff.

PDF-Download


» Auf dem Weg zur FGG-Reform
Kritische Betrachtungen zur geplanten Beschränkung der Rechtsmittel in Betreuungs- und Unterbringungssachen

Autorinformation: Prof. Dr. Bernhard Knittel, Vors. Richter am OLG München
Dokumenteninformation: BtPrax 2008, Seite 99 ff.

PDF-Download


» Die Reform des Betreuungsrechts
Zum Zwischenbericht der Bund-Länder-Arbeitsgruppe „Betreuungsrecht“

Autorinformation: Jochen Dieckmann Dieckmann, Justizminister des Landes NRW/Dr. Andreas Jurgeleit, Richter am ObLG Hamm und Referatsleiter im Justizministerium NRW
Dokumenteninformation: BtPrax 2002, Seite 135 ff.

PDF-Download


» „Das verflixte siebte Jahr.Reform des Betreuungsrechts – rückwärts oder vorwärts“

Autorinformation: Dr. Bernd Schulte, Wissenschaftlicher Referent am Max Planck Institut für Sozialrecht, München
Dokumenteninformation: BtPrax 1999, Seite 6 ff.

PDF-Download


» Betreuungsgesetz – Zwei Jahre Bewährungsprobe in der Praxis

Autorinformation: Peter Hoffmann, Dipl.-Sozialwissenschaftler, Akademie für öffentliches Gesundheitswesen, Düsseldorf/Prof. Dr. Christian von Ferber, Düsseldorf
Dokumenteninformation: BtPrax 2009, Seite 261 ff.

PDF-Download


» Das Betreuungsgesetz – eine rechtsstaatliche Weichenstellung

Autorinformation: Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Bundesministerin der Justiz
Dokumenteninformation: BtPrax 1992, Seite 3 f.

PDF-Download

FACHBEITRÄGE IM ONLINE-ZUGRIFF!

Ein-/Ausblenden
Bt-Recht - Die Onlinedatenbank für das gesamte Betreuungsrecht

Der gebündelte Zugriff auf über 5.000 Entscheidungen, alle Augaben der BtPrax sowie Kommentare und Handbücher! mehr