ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen

Risiken durch das BilMoG – Gefahr für Ausschüttungen und Vertragsgestaltungen

Beeinflussung des Ausschüttungsvolumens (2)

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Karl Petersen (Dr. Kleeberg und Partner GmbH WPG StBG, München) erläutert in diesem informativen Webcast die Risiken des Bilanzmodernisierungsgesetzes in Hinblick auf die Beeinflussung des Ausschüttungsvolumens. Welche Auswirkungen hat das BilMoG, welche konkreten Risiken bestehen und vor Allem: Wie lassen sich die Risiken minimieren? Diese und weitere Aspekte sind zentraler Bestandteil der zweiteiligen Vortragsreihe mit Karl Petersen und Dr. Christian Zwirner.

Ihr Referent: Karl Petersen

Karl Petersen ist Geschäftsführer bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Dr. Kleeberg & Partner GmbH WPG StBG mit Sitz in München. Der Diplom-Kaufmann konzentriert sich dort schwerpunktmäßig auf Jahresabschluss- und Sonderprüfungsfragen sowie die Konzernrechnungslegung nach HGB und IFRS. Daneben ist er Vorsitzender des IDW der Landesgruppe Bayern und Mitglied im Beirat der Wirtschaftsprüferkammer. Karl Petersen ist zudem Lehrbeauftragter an den Universitäten Ulm und Regensburg sowie der Technischen Universität Ilmenau. Als Mitherausgeber veröffentlichte er den Systematischen Praxiskommentar Bilanzrecht und das Handbuch Bilanzrecht. Bei Kleeberg ist er Experte für das BilMoG.

Neuerscheinung:

Ein-/Ausblenden

Datenschutz-Compliance nach der DS-GVO

Handlungshilfe für Verantwortliche inklusive Prüffragen für Aufsichtsbehörden

Den neuen Datenschutz rechtzeitig umsetzen!

Preis: € 44,00

jetzt informieren

NEWSLETTER

Ein-/Ausblenden

Immer aktuell informiert
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter "Betrifft-Unternehmen" an.

Anmeldung

Ein-/Ausblenden
www.directorschannel.tv

Internet-TV für Aufsichtsräte.

Hier erfahren Sie mehr.

Wir helfen Ihnen gerne!

Ein-/Ausblenden

 Kundenservice

  Tel 0800 1234 333

(kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)