ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen
05.02.2018

Die ganzheitliche Bedeutung eines internen Kontrollsystems

Sei es der Abgasskandal in der Automobilindustrie oder explodierende Handys – branchenübergreifend gab es in den letzten Jahren Skandale, die auf der Nichteinhaltung vorgegebener Regularien basieren. Trotz des Anstiegs der regulatorischen Anforderungen gelang es einigen Unternehmen nicht, ein Kontrollbewusstsein zu etablieren und ihre Kernprozesse durch Kontrollfunktionen intern so auszugestalten, dass Fehler oder die Nichteinhaltung interner Abläufe frühzeitig aufgedeckt oder vermieden wurden. Der Beitrag stellt auf Basis einer aktuellen Studie die Bedeutung eines IKS im „House of Governance“ heraus und betont noch einmal die Verantwortung auch des Aufsichtsrats.

Laden Sie die PDF-Datei herunter, um den Beitrag aus Board 6/2017 zu lesen.



Unser Tipp:

Ein-/Ausblenden

Governance im Familienunternehmen

Das Handbuch für die erfolgreiche Führung von Familienunternehmen und Unternehmerfamilien

Worauf es bei der professionellen Governance von Familienunternehmen und Unternehmerfamilien ankommt!

Preis: € 69,00

Zum Produkt