ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen
03.09.2018

Der GmbH-Aufsichtsrat

Von: Prof. Dr. Gregor Bachmann, LL.M. (Michigan)

Viele GmbHs verfügen über einen Aufsichtsrat. Nach welchen Regeln dieser operiert, ist indes nicht ganz einfach zu sagen, denn das Recht des Aufsichtsrats ist nicht im GmbH-Gesetz (GmbHG), sondern im Aktiengesetz (AktG) geregelt, und nicht all diese Regeln finden auf den GmbH-Aufsichtsrat Anwendung. Welche dies sind, richtet sich u.a. danach, ob die Gesellschaft der Mitbestimmung unterliegt. Für GmbHs, an denen der Bund beteiligt ist, spielt zudem der Public Corporate Governance Kodex (PCGK) eine wichtige Rolle. Der Beitrag gibt Mitgliedern von GmbH-Aufsichtsräten eine Orientierungshilfe, um sich im Regelungsdickicht zurechtzufinden.

Laden Sie die PDF-Datei herunter, um den Beitrag aus Board 4/2018 zu lesen.



Unser Tipp:

Ein-/Ausblenden

Handbuch Unternehmensbewertung

Anlässe - Methoden - Branchen - Rechnungslegung - Rechtsprechung

Bei jedem Anlass richtig bewerten!

Preis: € 154,00

Zum Produkt