ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen
03.02.2019

Verschärfte Anforderungen an die Offenlegung der Vorstandsvergütung

Von: Dr. Jens Maßmann/Daniel Herbold/Dr. Johannes Ziesecke

Die Stärkung der Aktionärsrechte durch den Gesetzgeber, sowie die gestiegene Bedeutung der Vorstandsvergütungsthematik bei führenden internationalen Investoren und Stimmrechtsberatern erhöhen die Anforderungen an die Offenlegung der Vorstandsvergütung. Die meisten börsennotierten Unternehmen in Deutschland sind jedoch noch unzureichend auf diesen Wandel vorbereitet. In den nächsten Jahren sind daher eine deutliche Zunahme des Umfangs der Vergütungsberichterstattung, sowie eine Angleichung an internationale Offenlegungsstandards zu erwarten.

Laden Sie unsere PDF-Datei aus Board 4/2018 herunter.



Handbuch Bilanzrecht

Abschlussprüfung und Sonderfragen in der Rechnungslegung

Die professionelle Arbeitshilfe zur Abschlussprüfung sowie bei aktuellen Sonderfragen in der Rechnungslegung

ISBN: 978-3-8462-0873-1

Preis: € 98,00

jetzt informieren

Neu bei uns:

Ein-/Ausblenden

Bilanz Plus

Die Datenbank für die Bilanzierungspraxis

Mit uns bleiben Sie im Bilanzrecht auf Kurs!

Preis: € 288,00

jetzt informieren