ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen
20.05.2019

Steuertipp: Vorab entstandene Werbungskosten bei Nießbrauch

Der Eigentümer kann seine Aufwendungen (z. B. Abschreibung und Zinsaufwendungen) für sein Grundstück, das mit einem lebenslänglichen Nutzungsrecht zugunsten eines Dritten belastet ist, regelmäßig nicht als vorab entstandene...

10.05.2019

Steuertipp: Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten

Die Aufwendungen eines Fußballtrainers für ein Sky-Bundesliga-Abo können Werbungskosten bei den Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit sein (BFH-Urteil vom 16.1.2019, VI R 24/16). Voraussetzung ist, dass dieses Sky-Paket zum...

09.05.2019

Steuertipp: Abziehbare Verluste eines nebenberuflich tätigen Übungsleiters

Der BFH hat entschieden, dass Verluste aus einer nebenberuflichen Tätigkeit als Übungsleiter auch dann steuerlich berücksichtigt werden können, wenn die Einnahmen den sog. Übungsleiterfreibetrag nach § 3 Nr. 26 EStG in Höhe von...

07.05.2019

CETA-Investment Court System mit Europarecht vereinbar

Das Freihandelsabkommen CETA zwischen der EU, ihren Mitgliedstaaten und Kanada sieht u.a. einen Mechanismus zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Investoren und Staaten vor, für den ein eigenes Gericht und eine...

07.05.2019

Ist eine Referenznummer eine hinreichende Rechnungsnummer?

Eine österreichische Spedition hatte dem Bundeszentralamt für Steuern Vorsteuervergütungsanträge elektronisch übermittelt. Dabei waren in der amtlichen Anlage zum Antrag als "Beleg Nr." nicht die Rechnungsnummer,...

07.05.2019

"Sonderposten für allgemeine Bankrisiken" sind keine Rücklagen

Eine Versicherung war 2000 als stille Gesellschafterin an der Landesbank Schleswig-Holstein beteiligt. Dabei war die Versicherung nicht nur an den Gewinnen, sondern auch am Verlust der Landesbank beteiligt. Die Hamburg Commercial...

06.05.2019

Vertreterbetriebsstätte durch regelmäßige Deutschlandfahrten des Geschäftsführers

Einer luxemburgische AG kaufte und verkaufte regelmäßig Waren an deutsche Kunden, wozu ihr Geschäftsführer regelmäßig in Deutschland unterwegs war. Aufgrund dieser Tätigkeit nahm das Finanzamt eine Vertreterbetriebsstätte mit...

23.04.2019

Steuertipp: 7% oder 19% Umsatzsteuer für Pflanzenlieferungen

Die Lieferung von Pflanzen unterliegt dem ermäßigten Steuersatz von 7%, während Gartenbauarbeiten als sonstige Leistung mit 19% zu versteuern sind. Bildet aber die Lieferung von Pflanzen zusammen mit den Gartenbauarbeiten eine...

12.04.2019

Steuertipp: Fahrschulunterricht unterliegt der Umsatzsteuer

Der BFH hatte Zweifel, ob die Erteilung von Fahrunterricht zum Erwerb der Fahrerlaubnisklassen B (Pkw-Führerschein) und C1 nach EU-Recht der Umsatzsteuer unterliegt. Er hatte deshalb dem EuGH die Frage vorgelegt, ob Fahrschulen...

08.04.2019

Neue EU-Regeln für Mehrwertsteuer im Onlinehandel

Am 12. März 2019 haben die Finanzminister der EU-Mitgliedstaaten den von der EU-Kommission vorgeschlagenen Maßnahmen zur Vereinfachung der Mehrwertsteuer-Vorschriften für den Online-Warenhandel und zur Mitwirkung von...

NEWSLETTER

Ein-/Ausblenden

Immer aktuell informiert
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter "Betrifft-Unternehmen" an.

Anmeldung

Neuerscheinung:

Ein-/Ausblenden

comply. Plus

Die Datenbank für Compliance und Datenschutz

Profitieren Sie von Best Practice in Compliance und Datenschutz!

Preis: € 355,00

jetzt informieren

Wir helfen Ihnen gerne!

Ein-/Ausblenden

 Kundenservice

  Tel 0800 1234 333

(kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)

Ein-/Ausblenden
www.directorschannel.tv

Internet-TV für Aufsichtsräte.

Hier erfahren Sie mehr.