ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen
12.07.2017

Steuertipp: Freibetrag bei der Erbschaftsteuer für Kinder bei der Pflege ihrer Eltern

Hat ein Kind einen pflegebedürftigen Elternteil gepflegt, ist es berechtigt, bei der Erbschaftsteuer den sogenannten Pflegefreibetrag in Anspruch zu nehmen. Dies hat der BFH mit Urteil vom 10.5.2017 (II R 37/15) entgegen der...

02.07.2017

Steuergeschenk in der Regel keine gewinnmindernde Betriebsausgabe

Ein Konzertveranstalter hatte in großem Umfang Freikarten an seine Geschäftspartner verteilt. Dadurch entstanden jedoch regelmäßig für die Eingeladenen einkommensteuerpflichtige Einnahmen. Müsste diesen den Wert jeweils...

01.07.2017

Auch betrügerisch erschlichener Immobilienkaufpreis als Werbungskosten absetzbar

Ein Interessent für den Kauf einer als Mietobjekt gesuchten Villa zahlte den Kaufpreis unmittelbar in bar an den Makler, womit dieser seinerseits die Villa bei dem bisherigen Eigentümer, einer Liechtensteinischen Stiftung, für...

26.06.2017

Steuertipp: Geschenke an Geschäftsfreunde durch Übernahme der Einkommensteuer

Es ist durchaus üblich, dass Unternehmer bzw. Freiberufler ihre Geschäftspartner zu kulturellen und sportlichen Veranstaltungen einladen. Damit sollen die Geschäftsbeziehung gefördert und Neukunden gewonnen werden. Beim Empfänger...

08.06.2017

Steuertipp: Neuer Grenzwert von 800 € ab dem 1.1.2018 für Anschaffungen von geringwertigen Wirtschaftsgütern

Im „Gesetz gegen schädliche Steuerpraktiken im Zusammenhang mit Rechteüberlassungen“ ist der Grenzwerte für geringwertige Wirtschaftsgüter, die nach dem 31.12.2017 angeschafft oder hergestellt werden, auf 800 € erhöht worden....

05.06.2017

Leichtere Kreditaufnahme durch neue Bürgschaftsbestimmungen

Bürgschaftsbanken unterstützen Gründerinnen und Gründer, Unternehmensnachfolger sowie kleine und mittlere Unternehmen bei der Finanzierung, wenn keine ausreichenden banküblichen Sicherheiten zur Verfügung stehen (im Jahr...

05.06.2017

Geldwäschebekämpfung auf dem Weg ins Bundesgesetzblatt

Das Gesetz zur Umsetzung der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie, zur Ausführung der EU-Geldtransferverordnung und zur Neuorganisation der Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen  hat Bundestag und Bundesrat passiert...

05.06.2017

Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz kann verkündet werden.

Nach den Panama Papers hat die Bundesregierung das "Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz" mit einem umfassenden Maßnahmenkatalog gegen die Umgehung der Steuerpflicht beschlossen. Künftig müssen Steuerpflichtige alle...

01.06.2017

Steuertipp: Rückwirkende Erhöhung des Grenzwerts auf 250 € bei Kleinbetragsrechnungen

Das „Zweite Bürokratieentlastungsgesetz“ sieht eine rückwirkende Erhöhung des Grenzwerts für Kleinbetragsrechnungen auf 250 € ab dem 1.1.2017 vor. Maßgebend ist der Rechnungsbetrag.Der Betrag von 250 € darf nicht überschritten...

26.05.2017

Steuertipp: Doppelte Haushaltsführung setzt einen eigenen Hausstand am Wohnort voraus

Eine doppelte Haushaltsführung setzt voraus, dass der Steuerpflichtige neben seiner Wohnung am Tätigkeitsort auch einen eigenen Hausstand am Wohnort unterhält. Bei erwachsenen, berufstätigen Kindern, die zusammen mit ihren Eltern...

Neuerscheinung:

Ein-/Ausblenden

Datenschutz-Compliance nach der DS-GVO

Handlungshilfe für Verantwortliche inklusive Prüffragen für Aufsichtsbehörden

Den neuen Datenschutz rechtzeitig umsetzen!

Preis: € 44,00

jetzt informieren

NEWSLETTER

Ein-/Ausblenden

Immer aktuell informiert
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter "Betrifft-Unternehmen" an.

Anmeldung

Ein-/Ausblenden
www.directorschannel.tv

Internet-TV für Aufsichtsräte.

Hier erfahren Sie mehr.

Wir helfen Ihnen gerne!

Ein-/Ausblenden

 Kundenservice

  Tel 0800 1234 339 

(kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)