ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen

Informieren Sie sich in unserem kostenfreien Webinar über das neue Transparenzregister!

Sie lernen die aktuelle Internetseite www.transparenzregister.de kennen und Ihnen werden Einzelheiten zur Eintragung von wirtschaftlich Berechtigten gezeigt. Das Webinar richtet sich insbesondere an Sie, wenn Sie technische Informationen (z.B. Registrierung & Kundenverwaltung) zur Eintragung von wirtschaftlichen Berechtigten benötigen.

Die Einsichtnahme zur Angabe von wirtschaftlich Berechtigten ist erst ab dem 27.12.2017 vorgesehen. Hierzu werden wir zum gegeben Zeitpunkt ebenfalls Webinare anbieten.

Termine für kostenfreie Webinare (jeweils ca. 30 Minuten) zum Transparenzregister:

10.11.17

Melden Sie sich jetzt hier für die kostenlosen Webinare an!


26.10.17: Webinar mit Schwerpunkt Stiftungen

Das neue Geldwäschegesetz betrifft auch rechtsfähige Stiftungen und nichtrechtsfähige Stiftungen, die aus Sicht des Stifters einen eigennützigen Zweck verfolgen.

Melden Sie sich jetzt hier für das kostenlose Webinar für Stiftungen an!

Weitere Termine sind in Planung.

1.  Allgemeine Informationen

Die zum Transparenzregister angebotenen Webinare sollen Anwendern und Interessierten die Grundlagen der Nutzung der Seite unter www.transparenzregister.de auf einfache, effektive und interaktive Art und Weise vermitteln.

Während eines Webinars werden Einzelthemen der Anwendung erläutert. Es erfolgt keine zusammenfassende Darstellung der Themen. Ein Webinar ist auf eine Dauer von ca. 30 Minuten beschränkt. Das Webinar ist kostenlos.

Inhaltliche Überschneidungen zwischen den Webinaren sind möglich und lassen sich nicht vollständig ausschließen.

Teilnehmer haben während des Webinars die Möglichkeit, schriftliche Fragen an den Vortragenden zu richten.

2.   Hinweise zur Registrierung/Anmeldung

Die Durchführung der Webinare erfolgt über die Anwendung GoToTraining. Voraussetzung der Teilnahme an einem Webinar ist eine vorherige Registrierung über den jeweiligen Registrierungslink. Dieser wird für den jeweiligen Termin angezeigt oder per Einladungsemail versandt.

Während der Registrierung muss der Teilnehmer den Vor- und Zuname sowie eine gültige Email-Adresse eingeben. Nach der Registrierung erhält der Teilnehmer eine Email mit einen Link für die Teilnahme am Webinar.

Die während der Registrierung eingegebenen Daten werden ausschließlich für den Versand des Teilnahmelinks per Email verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Eine Anmeldung ist nicht möglich, wenn die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist oder die Anmeldung geschlossen wurde.

Fragen zu den technischen Voraussetzungen und zum Umgang mit der Webinar-Software finden Sie in dieser Teilnehmeranleitung.

Technische Voraussetzungen

Auf Kundenseite müssen folgende (Mindest-)Software- und Hardwareanforderungen vorliegen:

- ClickMeeting ist eine webbasierte Anwendung, die nicht installiert werden muss.

Darüber hinaus muss der Kundenrechner folgende Voraussetzungen erfüllen:

- 1.4GHz Intel® Pentium® 4 oder schneller Prozessor (oder ähnlich) für Microsoft® Windows® XP oder Windows 7
- 2GHz Pentium 4 oder schneller Prozessor (oder ähnlich) for Windows Vista®, Windows XP, Windows Vista, Windows 7 or Windows 8 (32-bit/64-bit mit 32-bit Browser)
- 512MB RAM (1GB empfohlen) für Windows XP oder Windows 7;
- 1GB RAM (2GB empfohlen) für Windows Vista oder Windows 8,
- Microsoft Internet Explorer 8 oder 9 (32 bit);
- Mozilla Firefox 3 oder höher;
- Google Chrome
- Adobe® Flash® Player 11.3
- Ports 1935, 443 und 80 dürfen nicht gesperrt sein

Empfohlene Bandbreite der Internetverbindung:

• Die symmetrische Mindestbandbreite für Präsentatoren mit Audio beträgt 512 kbps.
• Die symmetrische Mindestbandbreite für Präsentatoren mit Audio und Video beträgt 2048 kbps.
• Die symmetrische Mindestbandbreite für einen Teilnehmer mit Audio beträgt 256 kbps.
• Die symmetrische Mindestbandbreite für einen Teilnehmer mit Audio und Video beträgt 1024 kbps.

Praxisseminar: Neues Geldwäschegesetz

Erfahren Sie in unserem Seminar zum neuen Geldwäschegesetz, was die neuen Anforderungen für Sie und Ihr Unternehmen bedeuten.

Lernen Sie die Grundgedanken des Transparenzregisters kennen und verschaffen Sie sich einen intensiven Einblick in die Möglichkeiten, Ihren Rechercheverpflichtungen rechtsformabhängig auch in den weiteren relevanten Registern effektiv nachzukommen.

Weitere Informationen zum Praxisseminar "Neues Geldwäschegesetz" finden Sie  hier.

Intensiv Webinar: Das neue Geldwäschegesetz und das Transparenzregister

Am 26. Juni 2017 ist ein neues und reformiertes Geldwäschegesetz in Kraft getreten.
Darin enthalten sind zum Teil erhebliche Änderungen beispielsweise zum Umgang mit den Verdachtsmeldungen oder dem risikobasierten Ansatz des Geldwäschegesetzes. Erstmals wurde zudem ein Register zur Erfassung und Zugänglichmachung von Angaben über den wirtschaftlich Berechtigten eingerichtet.
Erfahren Sie in diesem Webinar übersichtlich zusammengefasst die Änderungen des Geldwäschegesetzes.
Sie bekommen Informationen zu Eintragungen und Einsichtnahme in das Transparenzregister und lernen dessen Funktionsweisen kennen. Es wird dargestellt, welche transparenzpflichtigen Rechtseinheiten zu welchem Zeitpunkt die wirtschaftlich Berechtigten einzutragen haben. Insbesondere wird auf die genaue Definition des wirtschaftlich Berechtigten eingegangen.
Außerdem erhalten Sie Praxistipps und Sie können gerne eigene Fragen einbringen, die individuell besprochen werden.

Kosten für das Webinar inkl. Unterlagen: 89,00 € zzgl. MwSt..

Termine für das intensiv Webinar (jeweils ca. 90 Minuten) zum Geldwäschegesetz und zum Transparenzregister:

06.11.17

04.12.17

Melden Sie sich jetzt hier für das intensiv Webinar an!

Das Webinar findet in Kooperation mit der DGGWP Deutsche Gesellschaft für Geldwäscheprävention mbH statt.

Weitere Termine sind in Planung.

1.  Allgemeine Informationen

Die zum Geldwäschegesetz und zum Transparenzregister angebotenen kostenpflichtigen Webinare sollen Anwendern und Interessierten die Grundlagen des neuen Geldwäschegesetzes und des Transparenzregisters vermitteln.

Ein Webinar ist auf eine Dauer von max. 90 Minuten beschränkt. Das Webinar kostet 89,00 € zzgl. MwSt..

Teilnehmer haben während des Webinars die Möglichkeit, Fragen an den Vortragenden zu richten.

2.   Hinweise zur Registrierung/Anmeldung

Die Durchführung der Webinare erfolgt über die Anwendung GoToTraining. Voraussetzung der Teilnahme an einem Webinar ist eine vorherige Registrierung über den jeweiligen Registrierungslink. Dieser wird für den jeweiligen Termin angezeigt oder per Einladungsemail versandt.

Während der Registrierung muss der Teilnehmer den Firmennamen, den Vor- und Zuname, eine gültige Email-Adresse sowie die Rechnungsadresse eingeben. Nach der Registrierung erhält der Teilnehmer eine Email mit einen Link für die Teilnahme am Webinar.

Die während der Registrierung eingegebenen Daten werden ausschließlich für den Versand des Teilnahmelinks per Email verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Eine Anmeldung ist nicht möglich, wenn die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist oder die Anmeldung geschlossen wurde.

Fragen zu den technischen Voraussetzungen und zum Umgang mit der Webinar-Software finden Sie in dieser Teilnehmeranleitung.

Technische Voraussetzungen

Auf Kundenseite müssen folgende (Mindest-)Software- und Hardwareanforderungen vorliegen:

- ClickMeeting ist eine webbasierte Anwendung, die nicht installiert werden muss.

Darüber hinaus muss der Kundenrechner folgende Voraussetzungen erfüllen:

- 1.4GHz Intel® Pentium® 4 oder schneller Prozessor (oder ähnlich) für Microsoft® Windows® XP oder Windows 7
- 2GHz Pentium 4 oder schneller Prozessor (oder ähnlich) for Windows Vista®, Windows XP, Windows Vista, Windows 7 or Windows 8 (32-bit/64-bit mit 32-bit Browser)
- 512MB RAM (1GB empfohlen) für Windows XP oder Windows 7;
- 1GB RAM (2GB empfohlen) für Windows Vista oder Windows 8,
- Microsoft Internet Explorer 8 oder 9 (32 bit);
- Mozilla Firefox 3 oder höher;
- Google Chrome
- Adobe® Flash® Player 11.3
- Ports 1935, 443 und 80 dürfen nicht gesperrt sein

Empfohlene Bandbreite der Internetverbindung:

• Die symmetrische Mindestbandbreite für Präsentatoren mit Audio beträgt 512 kbps.
• Die symmetrische Mindestbandbreite für Präsentatoren mit Audio und Video beträgt 2048 kbps.
• Die symmetrische Mindestbandbreite für einen Teilnehmer mit Audio beträgt 256 kbps.
• Die symmetrische Mindestbandbreite für einen Teilnehmer mit Audio und Video beträgt 1024 kbps.

Ein-/Ausblenden

Praxisseminar: Neues Geldwäschegesetz

Erfahren Sie in unserem Seminar zum neuen Geldwäschegesetz, was die neuen Anforderungen für Sie und Ihr Unternehmen bedeuten.

Lernen Sie die Grundgedanken des Transparenzregisters kennen und verschaffen Sie sich einen intensiven Einblick in die Möglichkeiten, Ihren Rechercheverpflichtungen rechtsformabhängig auch in den weiteren relevanten Registern effektiv nachzukommen.

Weitere Informationen zum Praxisseminar "Neues Geldwäschegesetz" finden Sie  hier.

Compliance E-Learning - Geldwäsche

Flexible Fortbildung am Arbeitsplatz durch E-Learning

Preis: € 49,00

jetzt informieren

Jetzt kostenloses Probeheft bestellen:

comply.

Fachmagazin für Compliance-Verantwortliche

Best Practice für Compliance und Sicherheit!

ISSN: 2364-7604

Preis: 134,40

jetzt informieren

Verlagskontakt

Ein-/Ausblenden

Fragen zur Anmeldung zum Webinar:

Kai Osenbrück

comply.

Ein-/Ausblenden

Fachmagazin für Compliance-Verantwortliche

Jetzt hier kostenlos und unverbindlich "comply." testen!

Kostenloser Newsletter

Ein-/Ausblenden

Immer aktuell informiert
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter "Betrifft-Unternehmen" an.

Anmeldung

INHOUSE-SEMINAR

Ein-/Ausblenden

Sie haben Interesse ein Inhouse-Seminar durchzuführen?  Gerne stellen wir Ihnen für Ihre Veranstaltung Referentenkapazitäten zur Verfügung.