ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen
12.09.2018

Die Zertifizierungspraxis von CMS in Österreich

Von: Dr. Peter Jonas

Aktuelle Erfahrungen bei der Zertifi zierung von Compliance-Management-Systemen im Rahmen der Standards nach ISO 19600 und ISO 37001.

Österreich war mit der Veröff entlichung des nationalen Standards ONR 1920501 im Jahr 2013 Vorreiter
in Europa mit der Einführung von Standards mit Anforderungen an ein Compliance Management
System (CMS). Bald nach der Veröff entlichung dieses Standards wurden die ersten namhaft en
Unternehmen in Österreich nach diesem Standard zertifi ziert. Seit der Publikation der Internationalen
Standards ISO 196002 und ISO 370013 führt die Zertifi zierungsstelle von Austrian Standards Zertifi -
zierungsverfahren von Compliance Managementsystemen auf der Basis dieser beiden Standards durch.
Dieser Beitrag befasst sich mit den seit dem Jahr 2013 gemachten Erfahrungen und Erkenntnissen.

Den ganzen Beitrag können Sie lesen in der Ausgabe comply. 3/18, S. 46 oder aber direkt in unserer Datenbank comply. plus.



Bestellen Sie ein kostenloses Probeheft:

Ein-/Ausblenden

BILANZ aktuell

Zeitschrift für Steuerberater, Buchhalter und Bilanzbuchhalter sowie alle bilanzierenden Unternehmen!

Monatlich Praxisbeispiele und konkrete Empfehlungen für Bilanzierungs-Praktiker

Preis: 206,00

Zum Produkt

Jetzt 4 Wochen kostenlos testen:

Ein-/Ausblenden

Bilanz Plus

Die Datenbank für die Bilanzierungspraxis

Mit uns bleiben Sie im Bilanzrecht auf Kurs!

Preis: € 288,00

Zum Produkt