ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen

Code of Conduct

Unternehmens- und Gesetzeskonformität im Berufsalltag


Mit einem Code of Conduct (Verhaltenskodex) werden verbindliche Standards für das tägliche Handeln aller Mitarbeiter einer Organisation festgelegt und sichergestellt. Unternehmenswerte, -vision oder -leitbild fließen ebenso in den Code of Conduct mit ein wie geltende Gesetzesvorschriften. Unser Lernprogramm vermittelt Führungskräften und Mitarbeitern in zwei getrennten Lernpfaden effizient und nachhaltig in den wichtigsten Grundlagen des Code of Conduct.


Zielgruppe
Alle Mitarbeiter eines Unternehmens


Lernzeit
ca. 45 Minuten

Warum ein Code of Conduct (Verhaltenskodex)?
Code of Conduct und Compliance
Compliance im Unternehmen
Wem nützt ein Code of Conduct?
Für wen gelten Compliance-Regeln in einem Verhaltenskodex?
Welche Folgen hat ein Verstoß?
Verhaltenskodex - Inhalte und Aktivitäten
Compliance - Führungsaufgabe zwischen Gesetz und Ethik
Zwei Initiativen für Compliance
Warum ein Verhaltenskodex (Code of Conduct)?
Gleichbehandlung und Anti-Diskriminierung
Anbieten und Annehmen von Vorteilen / Geschenken
Beteiligung und Nebentätigkeiten bei Kunden (nur FK)
Grundlagen der Strafbarkeit (nur FK)
Vertraulichkeit von Kundendaten (nur FK)
Umgang mit betrieblichem Eigentum
Wohltätigkeit und Sponsoring (nur FK)
Exportkontroll- und Zollbestimmungen (nur FK)
Zusammenarbeit mit Firmen (Ethik und Menschenrechte) (nur FK)
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Umweltschutz
Fallbeispiele und Anwendungsaufgaben
Abschlusstest
Zur Selbstüberprüfung oder als Nachweis des erworbenen Wissens

Neuerscheinung:

Ein-/Ausblenden

Systematischer Praxiskommentar Datenschutzrecht

Datenschutz aus Unternehmenssicht

Datenschutz im Unternehmen verantwortungsvoll ausführen

Preis: € 118,00

Zum Produkt