Die neue PSA-Verordnung

Erläuterungen für die praktische Umsetzung

Durch die neue PSA-Verordnung VO (EU) 2016/425 werden viele Bestimmungen der bestehenden Richtlinie 89/686/EWG geändert oder präzisiert. So werden insbesondere der Anwendungsbereich klargestellt und neue Definitionen eingeführt. Auch die Klassifizierung der PSA in Kategorien wurde überarbeitet, was zu Auswirkungen auf die Konformitätsbewertung, d.h. unmittelbaren Auswirkungen für die Bereitstellung auf dem Markt, führt.

Die Broschüre bietet Ihnen eine übersichtliche und an den Praxisanforderungen orientierte Hilfestellung, die schwerpunktmäßig auf die umfangreichen Rechtsänderungen eingeht. Beispiele, Übersichten, Muster und Checklisten verdeutlichen die Darstellung und dienen Ihnen auch als Entscheidungshilfe bei der betriebsinternen Beschaffung von PSA.

Interessant für:

Hersteller von PSA, Konstrukteure, Ein- und Verkäufer, technische Führungskräfte, Händler, Importeure, Unfallversicherungsträger, Prüfinstitutionen, Marktüberwachung, Sicherheits-/Betriebsingenieure, Polizei, Feuerwehren

Service Recht:

Hier können Sie die VERORDNUNG (EU) 2016/425 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS vom 9. März 2016 über persönliche Schutzausrüstungen und zur Aufhebung der Richtlinie 89/686/EWG des Rates herunterladen.

Persönliche Schutzausrüstungen - Die neue PSA-Verordnung

Erläuterungen für die praktische Umsetzung

Expertenwissen für Ihre Rechtssicherheit!

ISBN: 978-3-8462-0668-3

Preis: € 39,80

jetzt informieren

Ihr Ansprechpartner

Ein-/Ausblenden

Waldemar Buczek

Tel.: (0221) 97668-333
Fax: (0221) 97668-344