ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales

Patientenautonomie/Patientenverfügung – Informationen und Fachbeiträge

HINTERGRUNDWISSEN

Ein-/Ausblenden

Informationen zur Patientenverfügung

Was kannn und soll in einer Patientenverfügung geregelt werden? Das wurde durch das Patientenverfügungsgesetz geändert ? Informationen sowie ein Beispiel für eine Patientenverfügung finden Sie hier 

Informationen zum Thema Sterbehilfe

Aktive, passive, indirekte Sterbehilfe – Wie sind diese Begriffe definiert und was gilt es, zu beachten? Kompakte Informationen zum Thema finden Sie hier

DOWNLOADS

Ein-/Ausblenden

Informationen zum Thema Patientenautonomie/Patientenverfügung

3. BtÄndG (Gesetz zur Patientenverfügung) mit Einzelbegründung (Zusammenstellung: Horst Deinert, 2009)
PDF-Download

Grundsätze der Bundesärztekammer zur ärztlichen Sterbebegleitung (Februar 2011)
PDF-Download

Bericht der "Arbeitsgruppe Patientenautonomie am Lebensende" vom 10. Juni 2004
PDF-Download

Stellungnahme zur Patientenverfügung (Nationaler Ethikrat, 2005)
PDF-Download

FACHBEITRÄGE ZUM THEMA "PATIENTENAUTONOMIE"

Ein-/Ausblenden

Die folgenden Beiträge sind absteigend nach dem Datum ihrer Veröffentlichung sortiert. Zur Volltextsuche empfehlen wir Ihnen unsere Stichwortsuche oben rechts.

HINWEIS

Sie können die hier angebotenen Dokumente im Format PDF an Ihrem Bildschirm lesen oder auf Ihren eigenen Rechner herunterladen. Das Kopieren von Texten ist nicht gestattet. 

Wir machen darauf aufmerksam, dass die hier zur Verfügung gestellten Dokumente nicht ohne Zustimmung des Verlags vervielfältigt oder anderweitig veröffentlicht werden dürfen.

» Das neue Gesetz zu Patientenverfügungen in der Praxis

Autorinformation: Dr. med. Ernst Bühler, Leiter des ärztlichen Qualitätsmanagements der Kreiskliniken Esslingen/Prof. jur. Konrad Stolz, Hochschullehrer an der Hochschule Esslingen a.D.
Dokumenteninformation: BtPrax 2009, Seite 261 ff.

PDF-Download


 

» Orientierung und Positionsbestimmung
Kommentar zu den Empfehlungen der Bundesärztekammer und der Zentralen Ethikkommission bei der Bundesärztekammer zum Umgang mit Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung in der ärztlichen Praxis

Autorinformation: Alfred Simon
Dokumenteninformation: BtPrax 2008, Seite 154 ff.

PDF-Download


 

» Therapie am Lebensende
Widersprüchliche Konzepte in Judikatur und medizinischer Praxis

Autorinformation: Stephan Sahm/Angela Ritter-Sahm
Dokumenteninformation: BtPrax 2004, Seite 11 ff.

PDF-Download


 

» Gerichtlich genehmigte Sterbehilfe

Autorinformation: Dirk Stalinski, Richter am Amtsgericht
Dokumenteninformation: BtPrax 1999, Seite 43 ff.

PDF-Download


» Suizid, Patiententestament, Altersvorsorgevollmacht und Zulässigkeit der Vertretung in Gesundheits- und anderen höchstpersönlichen Angelegenheiten

Autorinformation: Sybille M. Meier, Fachanwältin für Sozialrecht, Berlin
Dokumenteninformation: BtPrax 1994, Seite 190 ff.

PDF-Download


» Patientenverfügung und Erforderlichkeit einer Betreuungsmaßnahme

Autorinformation: Dr. Michael J. W. Dröge
Dokumenteninformation: BtPrax 1998, Seite 199 ff.

PDF-Download



HINTERGRUNDWISSEN

Ein-/Ausblenden

Wenn Sie mehr zum Thema Patientenverfügung wissen möchten, empfehlen wir Ihnen den Eintrag in unserem Online-Lexikon Betreuungsrecht!

Direkt nachschlagen

BUCH-TIPP

Ein-/Ausblenden

Das Große Vorsorge-Handbuch – Vorsorgen mit System

Schon heute richtig Vorsorgen – Das wertvolle und umfassende Formularpaket für Sie und Ihre Familie

  • Über 50 durchdachte Formulare und Checklisten für alle Lebensbereiche
  • Vordrucke und Ausfüllanleitungen für wichtige Dokumente (z.B. Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung)
  • Expertenrat: wertvolle Erläuterungen, Hinweisen und Tipps zu jedem Kapitel
  • Praktischer Ordner – alles an einem Ort!
  • CD-ROM mit ausfüllbaren Formularen 
  • Europäischer Notfallausweis inklusive

UNSER BUCH-TIPP

Ein-/Ausblenden

Leitfaden Betreuungsrecht

Der bewährte Leitfaden jetzt mit direkt umsetzbaren Mustern. mehr

DIE FACHZEITSCHRIFT FÜR DIE BETREUUNGSPRAXIS

Ein-/Ausblenden

Das Informations- und Diskussionsmedium für alle Praktiker des Betreuungswesens. mehr

VORSORGEN MIT SYSTEM

Ein-/Ausblenden

Das große Vorsorge-Handbuch

Das wertvolle Sicherheitspaket für Sie und Ihre Familie. mehr

Wir helfen Ihnen gerne!

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Kontaktaufnahme

THEMENKATALOG

Ein-/Ausblenden

Blättern Sie  in unserem Themenkatalog 2017 oder bestellen Sie ihn kostenlos.