ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales

Die Patientenverfügung

Die Patientenverfügung, früher auch „Patiententestament“ genannt, enthält Willenserklärungen des betroffenen Menschen, ob, wann, unter welchen Bedingungen und in welcher Art und Weise er eine medizinische Untersuchung oder Behandlung wünscht. mehr

MEINUNGEN

Ein-/Ausblenden
Formulare Vorsorgeverfügung

"Das Patientenverfügungsrecht in der Praxis" – unser exklusives Interview mit Dr. Heinrich-Walter Greuel finden Sie hier

INFORMATIONEN UND FACHBEITRÄGE

Ein-/Ausblenden
Aufgabenkreise Abbildung
© A.Antl/Shotshop.com

Hintergrundinformationen, Fachbeiträge aus der BtPrax sowie kostenfreie Downloads rund um das Thema Patientenautonomie finden Sie hier

FORMULARE

Ein-/Ausblenden
Formulare Vorsorgeverfügung
© Elena/Shotshop.com

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV mehr) bietet Ihnen Informationen und Formulare:

Broschüre zur Patientenverfügung (Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz)
Link

Textbausteine für eine schriftliche Patientenverfügung (Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz)
Link (PDF/Textdatei-Download)

HINWEIS: Mit Beschluss vom 6. Juli 2016 (Aktenzeichen XII ZB 61/16) hat der Bundesgerichtshof (BGH) die Anforderungen an eine Pateintenverfügung im Zusammenhang mit dem Abbruch lebenserhaltender Maßnahmen konkretisiert. Hier finden Sie die Pressemitteilung des BVerfG.Das BMJV stelt klar, dass die Broschüre "Patientenverfügung" in ihrer derzeitigen Fassung im Einklang mit der jüngsten Rechtsprechung des BGH steht. Weitere Informationen

Muster zum Thema Vorsorgevollmacht in diesem Portal finden Sie hier.

Patientenrechtegesetz

Der vom Bundeskabinett beschlossene Entwurf eines Patientenrechtegesetzes soll den Schutz von Patientinnen und Patienten verbessern. Durch das Patientenrechtegesetz werden zahlreiche Vorschriften geändert – insgesamt soll das neue Recht Patienten helfen, ihre Rechte besser wahrnehmen zu können. Auf den Seiten des Bundesminsteriumes der Justiz und für Verbraucherschutz werden die Änderungen erläutert. Hier geht es zur Seite Patientenrechte im Klartext

UNSER BUCH-TIPP

Ein-/Ausblenden

Richtig vorsorgen!

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung rechtssicher verfassen

Rechtssichere Vorsorgedokumente für Sie und Ihre Angehörigen!

ISBN: 978-3-8462-0293-7

Preis: € 9,90

Zum Produkt

HINTERGRUNDWISSEN

Ein-/Ausblenden

Wenn Sie mehr zum Thema Patientenverfügung wissen möchten, empfehlen wir Ihnen den Eintrag in unserem Online-Lexikon Betreuungsrecht!

Direkt nachschlagen

Vorsorgen mit System – die optimale Organisationshilfe

Was muss gereglt werden? Was ist wirklich wichtig? Fix und fertig vorbereitete Formulare für alle Informationen und rechtssichere Muster für Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Testamente mehr

DIE FACHZEITSCHRIFT FÜR DIE BETREUUNGSPRAXIS

Ein-/Ausblenden

Das Informations- und Diskussionsmedium für alle Praktiker des Betreuungswesens. mehr

UNSER BUCH-TIPP

Ein-/Ausblenden

Leitfaden Betreuungsrecht

für Betreuer, Vorsorgebevollmächtigte, Angehörige, Betroffene, Ärzte und Pflegekräfte

Der Mensch im Mittelpunkt von Vorsorge und Betreuung!

Preis: € 24,80

Zum Produkt

Wir helfen Ihnen gerne!

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Kontaktaufnahme

THEMENKATALOG

Ein-/Ausblenden

Blättern Sie  in unserem Themenkatalog 2016 oder bestellen Sie ihn kostenlos.