ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales

Hinweis: Mitteilung über Beendigung der Unterbringung

Eine freiheitsentziehende Maßnahme oder Unterbringung muss nach Ablauf ihrer Erforderlichkeit, spätestens aber nach Ablauf der genehmigten Dauer beendet werden. Ist die freiheitsentziehende Maßnahme weiterhin erforderlich, muss die Einwilligung des Betreuers in die Verlängerung der Maßnahme vom Gericht genehmigt werden. Die Genehmigung sollte frühzeitig beantragt werden.

HINWEIS

Ein-/Ausblenden

Dieses Dokument wurde entnommen aus: 

Thar

Arbeitshilfen und Formulare für ehrenamtlche Betreuer

mit Einführung und Praxishinweisen sowie CD-ROM mit ausfüllbaren Mustern  mehr