ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales

Hinweis: Antrag auf Verlängerung der freiheitsentziehenden Maßnahme

Die freiheitsentziehende Maßnahme endet ohne Rücksicht auf den vom Gericht beschlossenen Zeitraum mit dem Wegfall ihrer Notwendigkeit, spätestens aber mit Ablauf der genehmigten Frist. Soweit die vom Gericht genehmigte Frist nicht ausgeschöpft wird, teilt der Betreuer dem Gericht das Ende der Maßnahme mit.

HINWEIS

Ein-/Ausblenden

Dieses Dokument wurde entnommen aus: 

Thar

Arbeitshilfen und Formulare für ehrenamtlche Betreuer

mit Einführung und Praxishinweisen sowie CD-ROM mit ausfüllbaren Mustern  mehr