ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales

Verfahrenspfleger Werdenfelser Weg (IFB)

In immer mehr Regionen wird der „Werdenfelser Weg" umgesetzt. Mit diesem Verfahren werden freiheitsentziehende Maßnahmen in der Pflege reduziert oder vermieden. Das Vorgehen nach dem „Werdenfelser Weg" erfordert Verfahrenspfleger mit besonderer Fachlichkeit.

Die 2,5-tägige Weiterbildung qualifiziert den Teilnehmer, als Verfahrenspfleger bei Fixierungsvermeidungen tätig zu sein. Entsprechend ausgebildete Verfahrenspfleger wissen um die verfahrensrechtlichen Schritte und verfügen über die erforderlichen juristischen, kommunikativen und pflegefachlichen Kompetenzen. Der Teilnehmer lernt Wege und Handlungsweisen zur Vermeidung von freiheits-entziehender Fixierung kennen und ist befähigt, erforderliche Schritte verantwortlich umzusetzen.

Inhalte der Weiterbildung
- Rechtliche Grundlagen bei freiheitsentziehenden Maßnahmen
- Aufgaben und Arbeitsweisen des Verfahrenspflegers
- Aufgaben der beteiligten Personen und Institutionen
- Sachverhaltsermittlung und Handlungsschritte
- Erarbeitung der erforderlichen Kenntnisse
- Einüben der erforderlichen Fertigkeiten
- Vergütung und Auslagen

Ihre Dozenten sind
Ralph Chauvistré, Diplom-Rechtspfleger, Leiter IFB-Institut
Michael Thomsen, Fachkrankenpfleger für Geriatrische Rehabilitation, Pflegedienstleiter und Heimleiter, Altenpflege-Experte

Mit Abschluss der zweitägigen Weiterbildung bescheinigen wir die erworbene Qualifikation mit dem Zertifikat "Verfahrenspfleger Werdenfelser Weg (IFB)".

Teilnahmevoraussetzungen
Zur Teilnahme wird zugelassen, wer entweder bereits als Verfahrenspfleger bei Betreuungen und Unterbringungen tätig ist oder bereits berufsmäßig als rechtlicher Betreuer tätig ist oder
in der Pflegeleitung / Pflegeberatung / Pflegemanagement (oder vergleichbar) tätig ist oder
die Weiterbildung „Zertifizierter Verfahrenspfleger (IFB)" besucht hat.

Termin:  20.06.13 bis 22.06.13
Veranstaltungsort:  Dortmund
Veranstalter:  IFB-Institut Ralph Chauvistré
abgelaufen

Termindownload (iCal): Download