ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales
31.05.2018

Schuldnerberatung in Deutschland

In ca. 260.000 Fällen haben deutsche Schuldnerberatungsstellen im vergangenen Jahr eine Beratung bzw. einen Beratungsprozess abgeschlossen.

Davon fand in 20 Prozent der Fälle eine außergerichtliche Einigung zwischen Gläubiger und Schuldner statt. Die Hälfte der Beratungsfälle endeten in einem Insolvenzverfahren (Regelinsolvenzverfahren: 6 Prozent; Verbraucherinsolvenzverfahren: 44 Prozent). Knapp jede vierte Beratung wurde abgebrochen.

(Quelle: destatis)



RECHTSPRECHUNG IM ONLINE-ZUGRIFF!

Ein-/Ausblenden

DIE NEUE ONLINE-DATENBANK

Direkter Zugriff auf rd. 4.200 Entscheidungen, über 550 Fachbeiträge sowie Normen und Kommentare. mehr

Zum Produktvideo

Wir helfen Ihnen gerne!

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Kontaktaufnahme

THEMENKATALOG

Ein-/Ausblenden

Blättern Sie  in unserem Themenkatalog 2018 oder bestellen Sie ihn kostenlos.