ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales
02.08.2018

Jahrestagung Betreuung und Vormundschaften (Diakonie RWL)

Leben 3.0, Soziale Arbeit 3.0, Nächstenliebe 3.0 - Chancen und Risiken der Digitalisierung

Ende September wird das Diakonische Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e. V. (Diakonie RWL) in Bonn seine Jahrestagung Betreuung und Vormundschaften durchführen.

Dabei sollen die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Soziale Arbeit sowie auf die Tätigkeiten der Vormundschafts- und Betreuungsvereine näher beleuchtet werden.

„Das Niveau 4.0, wie heute überall zu lesen und zu hören, ist in den Betreuungs- und Vormundschaftsvereinen noch nicht angekommen, die Auseinandersetzung über Nutzen und Eingrenzung der Risiken aber sehr wohl. Die Frage besteht allerdings inzwischen nicht mehr darin, ob die Vereine auf den Zug aufspringen sollen oder wollen, sondern darin, wie der Prozess geplant und gesteuert wird“, heißt es in der Einladung des Veranstalters.

Nähere Informationen und Anmeldung



RECHTSPRECHUNG IM ONLINE-ZUGRIFF!

Ein-/Ausblenden

DIE NEUE ONLINE-DATENBANK

Direkter Zugriff auf rd. 4.200 Entscheidungen, über 550 Fachbeiträge sowie Normen und Kommentare. mehr

Zum Produktvideo

Wir helfen Ihnen gerne!

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Kontaktaufnahme

THEMENKATALOG

Ein-/Ausblenden

Blättern Sie  in unserem Themenkatalog 2018 oder bestellen Sie ihn kostenlos.