ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales
07.08.2017

Dokumentation zum Weltkongress Betreuungsrecht und 15. Betreuungsgerichtstag

Betreuungsrecht im internationalen Kontext. Aktuelle Aspekte in Deutschland.

Im September letzten Jahres fand in Erkner der Weltkongress Betreuungsrecht statt. Die internationale Tagung war die Vierte ihrer Art und fand zum ersten Mal in Europa statt.

An den internationalen Teil schloss sich unmittelbar der 15. bundesweite Betreuungsgerichtstag an.

Die vom Betreuungsgerichtstag (BGT) und vom International Guardianship Network (IGN) ausgerichtete Tagung zog seinerzeit über 550 internationale Gäste nach Erkner bei Berlin.

In der Schriftenreihe des BGT (Betrifft: Betreuung) ist nun die Tagungsdokumentation in Buchform erschienen. Auf knapp 200 Seiten wurden wichtige Beiträge der Tagungen zusammengestellt.

Dabei werden unterschiedliche Themen abgebildet. Es geht um die Entwicklung des nationalen Betreuungs- und Unterbringungsrechts (Dose), die internationale Situation im Erwachsenenschutzrecht (Ward), die Bedeutung der Behindertenrechtskonvention im Gefüge des Menschenrechtsschutzsystems (Schmahl) genauso wie um den Sozialbericht der Betreuungsbehörde (Mückner/Gölz), das Angehörigenvertretungsrecht (Dobberthien/Diekmann/Kleber) oder aktuelle Entwicklungen im Recht der Zwangsbehandlung (Marschner/Loer) u.v.m.

Die Publikation ist über die Internetseite des Betreuungsgerichtstages zu beziehen und steht dort online zur Verfügung.

Nähere Informationen



RECHTSPRECHUNG IM ONLINE-ZUGRIFF!

Ein-/Ausblenden

DIE NEUE ONLINE-DATENBANK

Direkter Zugriff auf rd. 4.200 Entscheidungen, über 550 Fachbeiträge sowie Normen und Kommentare. mehr

Zum Produktvideo

Wir helfen Ihnen gerne!

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Kontaktaufnahme

THEMENKATALOG

Ein-/Ausblenden

Blättern Sie  in unserem Themenkatalog 2017 oder bestellen Sie ihn kostenlos.