ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales
08.08.2019

bvkm-Merkblatt zu den Änderungen in der stationären Eingliederungshilfe

Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. (bvkm) hat ein Merkblatt herausgegeben, dass sich mit den Veränderungen ab 2020 für Menschen in stationären Einrichtungen der Eingliederungshilfe beschäftigt.

Antragserfordernis
Leistungen der Eingliederungshilfe werden ab 2020 nur noch auf Antrag erbracht. Diese Veränderung ist auch für Betreuerinnen und Betreuer von Relevanz.

Trennung von Fach- und Existenzsicherungsleistungen
Bislang werden die Wohnheimkosten pauschal vom Träger der Eingliederungshilfe  geleistet. Die Pauschale teilt sich auf in eine Grundpauschale, eine Maßnahmepauschale sowie die Investitionskosten. Wohnheimbewohner erhalten zudem ein Taschengeld, den Barbetrag.

Ab 2020 werden die Fachleistungen von den existenzsichernden Leistungen getrennt. Für die Fachleistungen wird der Träger der Eingliederungshilfe zuständig sein und für die existenzsichernden Leistungen regelmäßig der örtliche Träger. Zu den existenzsichernden Leistungen gehören u. a. die Kosten für Miete und Verpflegung. Diese Kosten sind vom Leistungsempfänger an das Wohnheim zu entrichten.

Menschen, die bislang in stationären Einrichtungen gelebt haben und demnächst in besonderen Wohnformen leben werden in der Regel Leistungen gem. Regelbedarfsstufe 2 erhalten, gegebenenfalls zzgl. regelmäßiger und einmaliger Mehrbedarfe. Diese sind ebenfalls im Merkblatt aufgeführt.

Weiterhin beschäftigt sich das Papier des bvkm mit den Unterkunftskosten, mit möglichen Zusatzkosten in besonderen Wohnformen

Einrichtung von Girokonten
Die Leistungsberechtigten bzw. ihre rechtlichen Betreuerinnen und Betreuer müssen ein Girokonto einrichten, um die Leistungen in Empfang nehmen zu können.

Vermögens- und Einkommensfreigrenzen, Elternunterhalt
Das bvkm-Merkblatt befasst sich schließlich auch mit den zukünftigen Einkommens- und Vermögensgrenzen in der Eingliederungshilfe und in der Hilfe zur Pflege sowie dem Elternunterhalt.

Nähere Informationen

Direkt zum bvkm-Merkblatt



RECHTSPRECHUNG IM ONLINE-ZUGRIFF!

Ein-/Ausblenden

DIE DATENBANK FÜR PROFIS

Direkter Zugriff auf viele Tausend Entscheidungen, BtPrax, Fachbücher und Rechtsgrundlagen. mehr

Direkt zum kostenfreien Test anmelden!

Wir helfen Ihnen gerne!

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Kontaktaufnahme

THEMENKATALOG

Ein-/Ausblenden

Blättern Sie online in unserem Themenkatalog 2019 oder bestellen Sie sich kostenlos die Printausgabe.