ThemenübersichtMenü
Bau Immobilien

Tagesseminar

Online-Marketing für Sachverständige

18.04.2018

Die klassischen Werbewege sind für die Sachverständigen oftmals mit großen Streuverlusten verbunden: Anzeigen, Mailings oder Prospekte erreichen die Kunden häufig zu einem Zeitpunkt, zu dem sie gar keinen Sachverständigen benötigen.

Das Internet hingegen ist die ideale Plattform, um Leistungen und Referenzen als Sachverständiger zu präsentieren, denn im Schadensfall wird in der Regel nach einem Sachverständigen gegoogelt. Eine eigene Website, die die persönlichen Qualifikationen, das Leistungsprofil und die angebotenen Dienstleistungen professionell präsentiert, ist deshalb für jeden Sachverständigen unentbehrlich.

Das vollständige Programm und alle Preise finden Sie hier.

7. Fachtagung"Der Bausachverständige"

Chloride, Korrosion und Co.
Problemfall Parkbauten: typische Schäden erkennen und sanieren

07.06.2018

Von den neuen Regelwerken und der Vertragsgestaltung bis zu den Sanierungsverfahren erläutern die Referenten, was Sachverständige aus technischer und rechtlicher Sicht wissen müssen, wenn Sie sich mit Parkbauten befassen.
In unserem „BauSV-Spezial“ zeigen wir Ihnen, wie Sie Sachverhalte für Ihren Auftraggeber und das Gericht zeichnerisch schnell und anschaulich aufbereiten und darstellen können.

Das vollständige Programm und alle Preise finden Sie hier.

Verlagskontakt

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne.

Hans Stender

T: + 49 (0)221 - 97668-343
F: + 49 (0)221 - 97668-288