ThemenübersichtMenü
AW-Portal

Luftfrachtsicherheit

Die zunehmenden internationalen Sicherheitsbestrebungen rund um die sichere Lieferkette machen es notwendig, auch die Bestimmungen der Luftfracht genau zu fassen. Mit der Verordnung (EG) Nr. 300/2008 und den entsprechenden Durchführungsvorschriften wurde festgelegt, dass ein Luftfahrtunternehmen nur die Fracht in Luftfahrzeuge laden darf, die als „sicher“ eingestuft wurden, also Fracht, die z.B. zuvor durch einen sog. reglementierten Beauftragten durchsucht oder geröngt wurde.

 

Passend zu dem Themenbereich bietet der Bundesanzeiger Verlag das "Praxishandbuch Luftfrachtsicherheit" als Loseblattwerk und als Online-Anwendung an:

Ein-/Ausblenden

Jetzt vier Wochen kostenlos testen!

Testen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich die Online-Anwendung "Praxishandbuch Luftfrachtsicherheit" und überzeugen Sie sich selbst!

Jetzt hier kostenlos freischalten lassen!

 

 

THEMENKATALOG 2017

Ein-/Ausblenden

Informieren Sie sich über unser aktuelles Programm.

Jetzt online blättern

Jetzt kostenlos bestellen!

IHRE ANSPRECHPARTNER

Ein-/Ausblenden
© Grafik/Bundesanzeiger Verlag

Wir beantworten Ihre Fragen!

Tel.: 02 21 / 97 66 8 - 173 / - 357
Fax: 02 21 / 97 66 8 - 232