ThemenübersichtMenü
AW-Portal

Hier finden Sie alle Informationen zu den Elementen und Funktionen des HADDEX Online!

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Die Anwendungsoberfläche

3. Die Suche
    3.1 Globale Suche
         3.1.1 Einfache Suche nach Suchbegriffen
         3.1.2 Suche mit Operatoren
    3.2 Profisuche
         3.2.1 Suche "in den Kommentierungen"
         3.2.2 Suche "in der Textsammlung"
         3.2.3 Suche "innerhalb der Güterlisten"
         3.2.4 Suche "außerhalb der Güterlisten"
         3.2.5 Suche "nach einer Ordnungsnummer"
    3.3 Kein Treffer
    3.4 Sucheinstellungen zurücksetzen

4. Die Trefferübersicht
    4.1 Trefferanzeige
    4.2 Verfeinerung der Trefferanzeige
    4.3 Kontextanzeige
    4.4 Zum Dokument
    4.5 Gesamttrefferanzeige
    4.6 Besonderheit bei der Anzeige der Treffer bei Suche "in den Güterlisten"
    4.7 Suchprofil speichern
    4.8 Aus der Trefferliste heraus drucken

5. Das Inhaltsverzeichnis

6. Aufbau und Gliederung
    6.1 Kommentierungen
    6.2 Textsammlung
         6.2.1 Besonderheiten in den Embargos
         6.2.2 Besonderheiten in der Terrrorismusbekämpfung

7. Das Textfenster oder Dokumentfenster

8. Die Menüleisten und Funktionen
    8.1 Das Hauptmenü mit den Registerkarten
         8.1.1 Suche
         8.1.2 Inhalt
         8.1.3 Treffer
         8.1.4 Dokument
         8.1.5 Mein HADDEX
    8.2 Das Dokumentenmenü
         8.2.1 Drucken
         8.2.2 Notiz erstellen
         8.2.3 Favoriten
    8.3 Weitere Menüpunkte

9. Mein HADDEX
    9.1 Verlauf
    9.2 Notizliste
    9.3 Favoriten
    9.4 Suchprofile
    9.5 Druckmarkierungen
    9.6 Besonderheiten in "Mein HADDEX"

10. Die sidebar
    10.1 Dokumentinformation
    10.2 Historische Fassungen
    10.3 Querverweise
    10.4 Fußnoten

11. Kennzeichnung von Aktualisierungen

12. Technische Probleme, Systemvoraussetzungen

13. Sonstige Hinweise

1. Einleitung

Dieser Hilfetext erklärt Ihnen die grundlegenden Funktionen dieser Anwendung. Mithilfe der oben aufgeführten Schlagworte können Sie bequem zum jeweiligen Thema springen.

2. Die Anwendungsoberfläche

Der Bildschirm besteht aus drei Bereichen, ähnlich der Struktur des Windows-Explorer:

a) Die schmalere Leiste auf der linken Seite des Bildschirms, welche über die Registerkarten „Suche“ und „Inhalt“ zwei Einstiegsmöglichkeiten in das Programm bietet. 

b) Das große Textfenster im mittleren Bereich des Bildschirms. Darüber befinden sich die weiteren Registerkarten „Treffer“, „Dokument“ und „Mein HADDEX“, über die weitere Funktionen und Inhalte aufgerufen werden können. Diese Funktionen werden untenstehend erläutert.

c) Die schmale sidebar auf der rechten Seite des Bildschirms. Hier werden optional die „Dokumentinformationen“, die „historischen Fassungen“, die „Querverweise“ und die „Fußnoten“ zu einem angezeigten Dokument dargestellt.

Tipp:

Die Größe des linken und des mittleren Fensters können Sie verschieben, indem Sie mit der Maus die Begrenzungslinie im header auf das gewünschte Fensterformat ziehen.  

Tipp:

Mit der F11-Taste können Sie zwischen Vollbild und der Standardansicht des Browserfensters umschalten.

3. Die Suche

Es stehen Ihnen zwei Suchoptionen zur Verfügung: 

Die Volltextsuche ("Globale Suche") ermöglicht Ihnen die Suche im gesamten HADDEX. Die "Profisuche" ermöglicht die Suche nach einzelnen Kriterien und grenzt den Suchbereich benutzerdefiniert ein. Nach Eingabe Ihrer Suchkriterien erhalten Sie das Ergebnis Ihrer Suchanfrage in der Trefferübersicht. Einzelheiten hierzu finden Sie im Kapitel „4. Trefferübersicht“.

Tipp:

Groß- und Kleinschreibung sind für die Suche nicht relevant. Ebenso werden Sonderzeichen wie z.B. "/" und ";" nicht beachtet. Im Folgenden wird der Umgang mit der Suche und den verschiedenen Suchoptionen erläutert.

3.1 Globale Suche

Die Volltextsuche ermöglicht Ihnen das rasche Auffinden von Dokumenten durch die Eingabe von einfachen Suchbegriffen, die in dem gesuchten Dokument vorkommen (sollen).
Durch die Eingabe von mehreren Suchbegriffen und Nutzung von Suchoperatoren können Sie die Suche weiter einschränken und so zielgenauer zu Ihrem Ergebnis gelangen, da es sich um eine voreingestellte "UND-Suche" handelt. 
Einzelheiten dazu finden Sie unter Punkt 3.1.2 Suche mit Operatoren.

3.1.1 Einfache Suche nach Suchbegriffen

Tippen Sie im Feld unter "Globale Suche" einen Begriff ein. Bei der der Eingabe erscheint eine Vorschlagsliste mit allen im Datenbestand vorhandenen Begriffen, die mit dieser Buchstabenkombination beginnen. Sie können nun durch Vervollständigung des von Ihnen gesuchten Wortes die Vorschlagsliste entsprechend reduzieren oder einfach das gesuchte Wort aus der Vorschlagsliste mit der Maus oder Pfeiltasten auswählen.

Nun klicken Sie auf die Schaltfläche „Suche starten“ oder Sie drücken die Return-Taste. Die Trefferübersicht erscheint im mittleren Textfenster. Die Treffer sind nach Relevanz (der Position und der Häufigkeit des Begriffs im Dokument) sortiert.

Einzelheiten zur Trefferübersicht finden Sie im Kapitel „4. Trefferübersicht“. Sie können im Fenster der Volltextsuche auch mehrere Begriffe eingeben, jeweils getrennt durch Leerzeichen. Die Suche ist dann eine reine UND-Suche und es werden alle Textabschnitte/Dokumente gefunden, in denen alle Suchbegriffe gemeinsam vorkommen.

Tipp:

Wenn Sie Wörter mit dem gleichen Wortstamm suchen oder Ihnen die genaue Schreibweise eines Wortes nicht bekannt ist, können Sie ein * als Platzhalter für eine beliebige Anzahl von Zeichen einsetzen. Ein ? können Sie für genau einen unbekannten Buchstaben einsetzen.

3.1.2 Suche mit Operatoren

Durch die Verwendung bestimmter Zeichen (Operatoren) haben Sie die Möglichkeit, Ihre Suche zu verfeinern und nach mehreren Begriffen genauer zu spezifizieren:

Bedeutung der Operatoren:

-  Das Minuszeichen vor einem Suchbegriff indiziert, dass der Suchbegriff nicht im Ergebnis erscheint. Diese Suche ist mit einem oder mehreren Begriffen oder einer UND-Suche zu kombinieren. Es werden also nur Dokumente gefunden, in denen zwar der eine Begriff vorkommt, nicht aber der andere. Beispiel: „Ausfuhr –Verbringung“ findet alle Dokumente in denen Ausfuhr, nicht aber Verbringung vorkommt.

 *  Das Sternchen ist ein Platzhalter für eine beliebige Anzahl von Zeichen. Diese Suche wird verwendet, um beispielsweise Wörter zu finden, die den gleichen Wortstamm haben oder deren exakte Schreibweise nicht bekannt ist. Beispiel: „Embargo*“ findet z.B. Embargo, Embargos, Embargoverbote, Embargoarten, Embargobegriff, Emgarboländer etc.

?  Das Fragenzeichen ist ebenfalls ein Platzhalter und steht für exakt einen Buchstaben.

""  Stehen mehrere Suchbegriffe zwischen An- und Abführungszeichen, ergibt sich eine Phrasen-Suche. Es werden nur Textstellen gefunden, in denen die Begriffe in der identischen Reihenfolge vorkommen. Beispiel: "Ausfuhr und Verbringung"  sucht die Begriffe "Ausfuhr", "und" sowie "Verbringung" in genau dieser Reihenfolge hintereinander.

Tipp:

Sie können die genannten Suchoperatoren beliebig kombinieren, um Ihr Suchergebnis möglichst zielgenau einzuschränken.

3.2 Profisuche

Mit der Profisuche besteht die Möglichkeit, den Suchbereich weiter einzugrenzen.

3.2.1 Suche „in den Kommentierungen“

Wählt man durch das Setzen eines Hakens die Suche „in den Kommentierungen“ aus, wird der eingegebene Suchbegriff nur im Abschnitt der Kommentierungen gesucht. Sie haben in dem darunter angezeigten drop-down-Menü die Möglichkeit, den Suchbereich in einer weiteren Gliederungsstufe nach den 12 Teilen der enthaltenen Kommentierungen zu verfeinern. Auf diese Weise grenzen Sie den Suchbereich noch weiter ein.

3.2.2 Suche „in der Textsammlung“

Wird vor der Suchmöglichkeit „in der Textsammlung“ ein Haken gesetzt, wird der eingegebene Suchbegriff nur in der Textsammlung gesucht. Auch hier besteht die Möglichkeit, über ein drop-down-Menü den Suchbereich in einer weiteren Gliederungsstufe einzugrenzen.

3.2.3 Suche „innerhalb der Güterlisten“

Wird durch das Setzen eines Hakens die Suche „innerhalb der Güterlisten“ ausgewählt, wird der eingegebene Suchbegriff nur in den Abschnitten der Güterlisten gesucht. Der Abschnitt der Güterlisten umfasst die EG-Dual-use-Verordnung mit ihren Anhängen, die Ausfuhrliste, das Umschlüsselungsverzeichnis sowie die Anhänge der Embargoverordnungen, die sich mit Gütern beschäftigen.

3.2.4 Suche "außerhalb der Güterlisten"

Das Setzen eines Hakens bei der Suchoption „außerhalb der Güterlisten“ bewirkt, dass der eingegebene Suchbegriff in der Textsammlung (z.B. in der Außenwirtschaftsverordnung), aber nicht in den Abschnitten der Güterlisten (Dual-use-VO, Ausfuhrliste, Umschlüsselungsverzeichnis, Embargoanhänge) gesucht wird . 

3.2.5 Suche „nach einer Ordnungsnummer“

Wird vor dem Suchkriterium „nach einer Ordnungsnummer“ ein Haken gesetzt, wird gezielt nach einer eingegebenen Ordnungsnummer gesucht. Die Ordnungsnummern sind Ihnen ggf. aus dem Printwerk des HADDEX geläufig. Die Angabe der Ordnungsnummer finden Sie in dieser Anwendung im Inhalt immer in Klammern hinter dem Namen des Dokuments.

3.3 Kein Treffer

Wenn die von Ihnen gesuchten Begriffe nicht gefunden wurden, erscheint eine entsprechende Meldung in roter Schrift oberhalb der Trefferübersicht. 

„Es wurden keine Textstellen zu Ihrer Suche gefunden.“ 

Sie sollten Ihre Suchkriterien entsprechend ändern, um Treffer zu erhalten.

Haben Sie in der Profisuche Eingrenzungen des Suchbereichs vorgenommen, kann es sein, dass der Suchbegriff in den betreffenden Abschnitten nicht gefunden wurde, aber in anderen Abschnitten enthalten ist. Sie erhalten dann oberhalb der Trefferübersicht folgende Meldung: "Ihr ursprüngliches Suchprofil hat keine Ergebnisse geliefert, daher wurde die Suche ohne Einschränkungen wiederholt."

In der angezeigten Trefferübersicht werden dann Treffer aus anderen Abschnitten des HADDEX angezeigt, in denen der von Ihnen eingegebene Suchbegriff vorkommt.

3.4 Sucheinstellungen zurücksetzen

Um einen Sucheintrag und die Markierungen in der Profisuche zurückzusetzen, betätigen Sie bitte den Button “Suche löschen“. Alle Einträge und angehakte Auswahlfeldern der Profisuche werden dann auf den Anfangsstand zurückgesetzt.

4. Die Trefferübersicht

Nach Eingabe der Suchkriterien werden die Ergebnisse in Form einer Trefferübersicht im großen Textfenster in der Mitte des Bildschirms angezeigt.

Wenn die gesuchten Begriffe nicht gefunden wurden, finden Sie dort auch eine entsprechende Meldung mit dem folgenden Text: „Es wurden keine Textstellen zu Ihrer Suche gefunden.“ Sie sollten dann Ihre Suchkriterien ändern, um Treffer zu erhalten.

4.1 Trefferanzeige

Sind Ergebnisse vorhanden, werden die Treffer nach Relevanz in der Trefferübersicht angezeigt. Die Treffer sind nummeriert. Sind mehr als zehn Treffer vorhanden, können Sie über die Pfeiltasten, die über der Trefferübersicht angezeigt werden, zur nächsten Trefferseite navigieren. Der Suchbegriff ist in der Trefferanzeige jeweils grau hinterlegt.

4.2 Verfeinerung der Trefferanzeige

Oberhalb der Trefferüberischt befinden sich drei Registerkarten:

  • Übersicht
  • Kommentierungen
  • Textsammlung

Die Übersicht zeigt alle Treffer zum Suchbegriff an. Auf den Registerkarten „Kommentierungen“ und „Textsammlung“ finden Sie in Klammern die Angaben darüber, wie viele Treffer zum Suchbegriff in dem jeweiligen Abschnitt gefunden wurden. Durch das Anwählen der jeweiligen Registerkarten haben Sie nochmals die Möglichkeit, die Trefferliste zu selektieren und sich nur die Treffer in den Abschnitten „Kommentierungen“ oder „Textsammlung“ anzeigen zu lassen. Zurück zur Gesamt-Trefferliste gelangen Sie, indem Sie auf die Registerkarte „Übersicht“ klicken.

4.3 Kontextanzeige

Der in der Trefferübersicht dargestellte Ausschnitt des Dokuments gibt einen Hinweis auf den Inhalt des Dokumentes bzw. auf den Kontext des Treffers. Darüber hinaus ist dem Dokumentausschnitt eine Informationsleiste in hellgrauer Schrift vorangestellt, die darauf verweist, in welchem Abschnitt sich der Treffer grundsätzlich befindet.

4.4 Zum Dokument

Die orangefarbene Kapitelüberschrift in der Kontextanzeige dient als Hyperlink zum entsprechenden Dokument. Dieses wird dann im großen Textfenster in der Mitte des Bildschirms angezeigt. Auch im Dokument selbst erscheinen die Suchbegriffe grau hinterlegt. 

Innerhalb des Dokuments können Sie sich über die Schaltfläche „< Treffer >“ innerhalb der Trefferliste vor und zurück bewegen. Über die Schaltfläche „< Dokument >“ können Sie sich im Gesamtbestand der Datenbank vor und zurück bewegen. Der jeweilige Standort im Dokument wird parallel auch über den Navigationsbaum im linken Fenster angezeigt.

Wichtiger Hinweis:

Aus der Trefferübersicht kann man das gewünschte Dokument auch in einem separaten Fenster öffnen, indem man über die rechten Maustaste den Befehl „In neuem Fester öffnen“ wählt. Ebenso ist es auch möglich, den Text über die Funktion "In neuer Registerkarte öffnen" anzeigen zu lassen. Durch Schließen der Registerkarte gelangen Sie zurück in die Anwendung.

Durch erneutes Anklicken der Registerkarte „Treffer“ über dem Textfenster gelangen Sie jederzeit zurück zur ursprünglichen Trefferliste.

Einzelheiten zum Inhalt und den Aufbau finden Sie im Kapitel „Das Inhaltsverzeichnis“. Einzelheiten zur Darstellung der Dokumente finden Sie im Kapitel „Das Textfenster“. 

4.5 Gesamttrefferanzeige

Innerhalb des Bestandes der Gesamttrefferliste können Sie sich über die Schaltfläche „< Treffer >“ vor und zurück bewegen.

4.6 Besonderheit bei der Anzeige der Treffer bei Suche „in den Güterlisten“

Wurde als Suchkriterium „Recherche in Güterlisten“ gewählt, wird bei der Anzeige der Trefferliste ein Disclaimer angezeigt: 

„Das Ergebnis der von Ihnen eingestellten Suche nur „in den Güterlisten“ zeigt Ihnen, ob der konkret eingegebene Suchbegriff in Anhang I der EG-Dual-use-VO oder der Ausfuhrliste vorkommt. Diese Suche erleichtert Ihnen eine Überprüfung der Einträge in den genannten Güterlisten, ermöglicht jedoch keine abschließende oder rechtsverbindliche Einstufung. Sollten Sie keinen Treffer erhalten oder die angezeigten Treffer nicht zutreffend sein, bedeutet dies nicht, dass das Gut nicht von diesen Güterlisten erfasst sein kann oder dass dessen Ausfuhr genehmigungsfrei ist.“

Wir bitten um Beachtung dieses Hinweises!

Oberhalb der Trefferliste befinden sich zudem fünf Registerkarten:

  • Übersicht
  • Dual-use-Verordnung
  • Ausfuhrliste
  • Umschlüsselungsverzeichnis
  • Embargos

Die Übersicht zeigt alle Treffer zum Suchbegriff an. Auf den Registerkarten „Dual-use-Verordnung“, „Ausfuhrliste“, „Umschlüsselungsverzeichnis“ und "Embargos" finden Sie in Klammern die Angaben darüber, wie viele Treffer zum Suchbegriff in dem jeweiligen Abschnitt gefunden wurden. Durch das Anwählen der jeweiligen Registerkarten haben Sie nochmals die Möglichkeit, die Trefferliste zu selektieren und sich nur die Treffer in den Abschnitten „Dual-use-Verordnung“, „Ausfuhrliste“, „Umschlüsselungsverzeichnis“ oder "Embargos" anzeigen zu lassen. Zurück zur Gesamt-Trefferliste gelangen Sie, indem Sie auf die Registerkarte „Übersicht“ klicken.

4.7 Suchprofil speichern

Parallel zur Überschrift der Trefferübersicht finden Sie oben rechts die Schaltfläche „Suchprofil speichern“. Sie haben mit Hilfe dieser Schaltfläche die Möglichkeit, das angelegte Suchprofil mit dem eingegebenen Suchbegriff und auch die Einstellungen in der Profisuche zu speichern und zu einem späteren Zeitpunkt in dieser Form wieder zu verwenden. 

Nach Betätigen der Schaltfläche „Suchprofil speichern“ öffnet sich eine Registerkarte, in der Sie für das zu speichernde Suchprofil ein Schlagwort und eine Beschreibung vergeben können. Die Schaltfläche „Suchprofil speichern“ speichert das Suchprofil für Sie ab. Mit dem Button „zurück“ gelangen Sie zurück zur Trefferliste. Das gespeicherte Suchprofil kann dann unter der Schaltfläche „Mein HADDEX“ wieder aufgerufen werden. Zum Register „Mein HADDEX“ siehe unten.

4.8 Aus der Trefferliste heraus drucken

Hinter den jeweiligen Trefferabschnitten finden Sie ein Druck-Symbol. Sie können das gesuchte Dokument also direkt aus der Trefferliste heraus drucken. Mehr zu den Druckfunktionen finden Sie im Kapitel "8.2.1 Drucken".

5. Das Inhaltsverzeichnis

Mithilfe des Inhaltsverzeichnisses können Sie schnell an jede gewünschte Textstelle der Anwendung gelangen. Beim Start der Anwendung erscheint im linken Navigationsfenster zunächst das Suchmenü. Durch Anklicken der Registerkarte „Inhalt“ kann das gesamte Inhaltsverzeichnis des HADDEX aufgerufen werden.

Es sind jeweils die Hauptkapitel „Kommentierungen“ und „Textsammlung“ geöffnet. Sie können nun das Inhaltsverzeichnis durch Anklicken der Pfeil-Symbole vor den einzelnen Überschriften so weit erweitern, dass auch die darunter liegenden Inhaltsebenen sichtbar werden. Diese sind jeweils eine Ebene eingerückt. Haben Sie die unterste Inhaltsebene der Anwendung erreicht, erscheint das Pfeil-Symbol ohne Hinterlegung, also ohne grauen bzw. orangen Kasten.

Im Inhaltsverzeichnis sehen Sie den Titel des gewünschten Dokuments, das durch Anklicken im Dokumentenfenster erscheint. Haben Sie aus dem Inhaltsverzeichnis ein Dokument angewählt, so können Sie sich mit der Schaltfläche „< Dokument >“ im Gesamtbestand des HADDEX vor und zurück bewegen.

6. Aufbau und Gliederung

Der HADDEX ist grundsätzlich nach den Abschnitten „Kommentierungen“ und „Textsammlung“ aufgebaut. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Suchergebnisse in der Trefferliste nach diesen Abschnitten zu verfeinern – siehe Kapitel „Die Trefferübersicht“.

6.1 Kommentierungen

Die Kommentierungen sind gegliedert in 12 Teile und in der folgenden Gliederungsebene in Kapitel, die Sie gezielt über das Inhaltsverzeichnis ansteuern können. Die Kommentierungen sind in den Teilen 1-11 nach Randnummern unterteilt. Verweise zu anderen Textstellen finden Sie im Abschnitt der Kommentierungen direkt im Text als Link hinterlegt. Sie haben so die Möglichkeit, direkt zu anderen Randnummern oder Dokumenten der Textsammlung zu springen.

Wichtiger Hinweis:

Links zu anderen Textstellen können Sie auch in einem separaten Fenster öffnen, indem Sie über die rechte Maustaste den Befehl „In neuem Fester öffnen“ wählen. Ebenso ist es auch möglich, den Text über die Funktion "In neuer Registerkarte öffnen" anzeigen zu lassen. Durch Schließen der Registerkarte gelangen Sie zurück in die Anwendung.

Öffnen Sie den Link durch einfaches Klicken, wechselt der Text im Dokumentenfenster. Sie können dann wieder über die Zurück-Taste Ihres Browsers wieder zur Textstelle in den Kommentierungen zurückspringen oder über den Verlauf die Textstelle in den Kommentierungen wiederfinden. Mehr zum Verlauf finden Sie unter "9.1 Verlauf".

6.2 Textsammlung

Die Gliederung der Textsammlung erfolgt in erster Ebene nach den übergeordneten Themenabschnitten und den entsprechenden Ordnungsnummernkreisen:

  • Embargos - (1-99)
  • Terrorismusbekämpfung - (100-149)
  • Europäisches Exportkontrollrecht - (150-299)
  • Nationales Exportkontrollrecht - (300-499)
  • Beschlüsse der Bundesregierung - (500-599)
  • Runderlasse Außenwirtschaft - (600-699)
  • Veröffentlichungen des BAFA - (700-799)
  • VSF (Auszüge) - (800-899)
  • Formulare und Muster - (900-999)
  • US-Recht - (1000)

Des Weiteren gibt es Besonderheiten in der Darstellungsweise von Unterordnungsnummern. Sind zu einer Ordnungsnummer auch Unterordnungsnummern vorhanden, so finden Sie diese vor den jeweiligen Texten.

Beispiel:

Iran – (51)
1. Merkblatt
2. Anordnung Kapital- und Zahlungsverkehr
3. Gemeinsamer Standpunkt 2007/140/GASP
4. ...

6.2.1. Besonderheiten in den Embargos

Bei der Darstellung der Embargos muss unterschieden werden zwischen der Veröffentlichung des eigentlichen Rechtsaktes (EG-VO und i.d.R. Gemeinsamer Standpunkt) sowie der Veröffentlichung zur Strafbewehrung. Die Übersichten unterscheiden daher zwischen Abdruck der eigentlichen Regelung (Kennzeichen „R“) und dem Abdruck der Strafbewehrung (Kennzeichen „S“).

Eine Verordnung oder einen Gemeinsamen Standpunkt finden Sie in der Regel anhand der entsprechenden Nummer (z.B. „VO (EG) Nr. 219/2008“). Die Unterordnungsnummer steht vorweg (z.B. „12. VO (EG) Nr. 219/2008“). Diese Unterordnungsnummer ist aber dann nochmals unterteilt in Bekanntmachung im Amtsblatt (z.B. „12-R VO (EG) Nr. 219/2008) oder zur Strafbewehrung im Bundesanzeiger (z.B. „12-S Bek. d. VO (EG) Nr. 219/2008“).

Beispiel gesamt:

Iran – (51)
...
12. VO (EG) Nr. 219/2008
    12-R VO (EG) Nr. 219/2008
    12-S Bek. d. VO (EG) Nr. 219/2008

6.2.2 Besonderheiten in der Terrorismusbekämpfung

Bei der Darstellung der Embargos muss unterschieden werden zwischen der Veröffentlichung des eigentlichen Rechtsaktes (EG-VO und i.d.R. Gemeinsamer Standpunkt) sowie der Veröffentlichung zur Strafbewehrung. Die Übersichten unterscheiden daher zwischen Abdruck der eigentlichen Regelung (Kennzeichen „R“) und dem Abdruck der Strafbewehrung (Kennzeichen „S“).

Werden im Bundesanzeiger zwei Veröffentlichungen zur Strafbewehrung bekannt gemacht, werden diese mit der Unterkennzeichnung „S1“ und „S2“ versehen. „S1“ bezeichnet dabei die Veröffentlichung zur Strafbewehrung gemäß § 34 Abs. 4 AWG, „S2“ die Veröffentlichung zur Strafbewehrung gemäß § 34 Abs. 6 AWG.

Eine Verordnung oder einen Gemeinsamen Standpunkt finden Sie in der Regel anhand der entsprechenden Nummer (z.B. „VO (EG) Nr. 492/2007“). Die Unterordnungsnummer steht vorweg (z.B. „80. VO (EG) Nr. 492/2007“). Diese Unterordnungsnummer ist aber dann nochmals unterteilt in die Bekanntmachung im Amtsblatt (z.B. „80-R VO (EG) Nr. 492/2007) und die beiden Bekanntmachungen zur Strafbewehrung im Bundesanzeiger (z.B. „80-S1 Bek. d. VO (EG) Nr. 492/2007“ und „80-S2 Bek. d. VO (EG) Nr. 492/2007“).

Beispiel gesamt:

Embargobestimmungen gegen Usama Bin Laden, das Al-Qaida-Netzwerk und die Taliban – (110)
...
80. VO (EG) Nr. 492/2007
    80-R VO (EG) Nr. 492/2007
    80-S1 Bek. d. VO (EG) Nr. 492/2007
    80-S2 Bek. d. VO (EG) Nr. 492/2007 

7. Das Textfenster oder Dokumentfenster

Im Textfenster wird das Dokument dargestellt, das über die Trefferübersicht oder das Inhaltsverzeichnis ausgewählt wurde. Im Text des Dokuments sind ggf. besondere textliche Auszeichnungen zu sehen:

Suchbegriffe: 
Sofern Sie über eine Suchanfrage zum Dokument gelangt sind, erscheinen die Suchbegriffe in einem grauen Raster. 

Hyperlinks: 
Links zu anderen Textstellen/Dokumenten erscheinen in schwarzer Schrift mit Unterstrich. Durch Anklicken des Links springt man zum entsprechenden Dokument bzw. an die entsprechende Textstelle innerhalb des HADDEX. 

Tipp: 

Auch hier ist es möglich, über die rechte Maustaste den Befehl „In neuem Fester öffnen“ oder "In einer neuen Registerkarte öffnen" auszuführen.

Mit der Schaltfläche „< Dokument >“ können Sie sich vom angewählten Dokument aus im Gesamtbestand des HADDEX vor und zurück bewegen. Sind Sie über eine Suchanfrage zum Dokument gelangt, so können Sie sich über die Schaltfläche „< Treffer >“ in der Trefferübersicht vor und zurück bewegen. Über dem Dokument befindet sich das Dokumentenmenü, über das Sie die weiteren Funktionen wie „Druck“, „Notiz erstellen“ oder „Favoriten“ auslösen können. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie im Kapitel „Das Dokumentenmenü“.

8. Die Menüleisten und Funktionen

Die Anwendung verfügt über zwei unterschiedliche Menüleisten:

  • Das Hauptmenü mit den Registerkarten über den beiden linken Fenstern.
  • Das Dokumentenmenü über einem angezeigten Dokument im Textfenster.

8.1 Das Hauptmenü mit den Registerkarten

Über die Registerkarten können Sie die Hauptmenüpunkte aufrufen. Die jeweils aktive Registerkarte ist rot hinterlegt. Nicht aktive Registerkarten erscheinen grau. Die Registerkarten und ihre Funktionen werden im Folgenden erläutert.

8.1.1 Suche

Hier rufen Sie die Suchmenüs auf. Einzelheiten finden Sie im Kapitel „Die Suche“.

8.1.2 Inhalt

Hier gelangen Sie zum Inhaltsverzeichnis. Einzelheiten finden Sie im Kapitel „Das Inhaltsverzeichnis“.

8.1.3 Treffer

Hier gelangen Sie zur Trefferübersicht. Einzelheiten dazu finden Sie im Kapitel „Die Trefferübersicht“.

8.1.4 Dokument

Hier können Sie sich das aktuelle Dokument anzeigen lassen.

8.1.5 Mein HADDEX

Unter „Mein HADDEX“ können Sie sich Ihre gespeicherten Favoriten, Suchprofile, Notizen und den Verlauf anzeigen lassen und finden so alle benutzerdefinierten Einstellungen in einer separaten Verwaltungs- und Bearbeitungseinheit wieder. Einzelheiten hierzu finden Sie im Kapitel „Mein HADDEX“.

8.2 Das Dokumentenmenü

Über dem Dokument befindet sich die Menüleiste mit Funktionsschaltflächen. Durch einfachen Mausklick auf die Schaltflächen können Sie sich in der Anwendung bewegen und auf besondere Funktionen (z.B. Druck) zugreifen. Wenn Sie den Mauszeiger auf ein Symbol bewegen ohne zu klicken, wird ein kurzer Text angezeigt, der die Funktion dieses Symbols erläutert.

Folgende Schaltflächen sind vorhanden:

Treffer:
Sind Sie über eine Suchanfrage zum angezeigten Dokument gelangt, so können Sie sich über diese Schaltfläche in der Trefferübersicht vor und zurück bewegen. Mögliche Bewegungsrichtungen werden durch Richtungspfeile angezeigt.

Dokument:
Mit dieser Schaltfläche können Sie sich vom angezeigten Dokument aus im Gesamtbestand des HADDEX  vor und zurück bewegen. Mögliche Bewegungsrichtungen werden durch Richtungspfeile angezeigt.

Druck:
Diese Schaltfläche ermöglicht den Ausdruck des angezeigten Dokuments oder die Aufnahme des Dokuments in die Druckliste.

Notiz:
Mit Hilfe dieser Schaltfläche können Sie eine Notiz zum angezeigten Dokument erstellen.

Favoriten:
Diese Schaltfläche führt zum Anlegen eines Favoriten zum angezeigten Dokument.

8.2.1 Drucken

Mit Hilfe der Schaltfläche „Druck“ gelangen sie in das Druckmenü. Dort stehen mehrere Optionen zur Wahl:

„Sie möchten:
...das aktuelle Dokument drucken? 
...das aktuelle Dokument der Druckliste hinzufügen?
...die Druckliste aufrufen?“

Das aktuelle Dokument drucken:

Wählen Sie die Option „das aktuelle Dokument drucken“, so erscheint das Dokument, welches Sie drucken möchten, im Vorschaufenster sowie das Druckermenü, welches Ihren voreingestellten Standarddrucker anwählt. Durch Betätigen der Schaltfläche „Drucken“ wird das Dokument sofort ausgedruckt.

Das aktuelle Dokument der Druckliste hinzufügen:

Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, das Dokument für den Druck vorzumerken. Durch Betätigen des Links „...das aktuelle Dokument der Druckliste hinzufügen?“ wird das Dokument in der Druckliste gespeichert. Die Druckliste kann insgesamt 20 Dokumente erfassen und diese gebündelt ausdrucken.

Tipp:

Diese Vorgehensweise ist besonders dafür geeignet, wenn unterschiedliche Texte zu einem Themenzusammenhang recherchiert werden müssen.

Die Druckliste aufrufen:

Haben Sie zuvor Dokumente der Druckliste hinzugefügt, können Sie diese über die Druckliste gebündelt ausdrucken. 

1. Nutzen Sie dazu die Schaltfläche „Liste drucken“. Möchten Sie Ihre komplett Auswahl verwerfen, können Sie dies mit der Schaltfläche „Liste löschen“ tun. Sie haben auch die Möglichkeit, einzelne Dokumente aus der Druckliste zu entfernen, indem Sie hinter dem jeweils angezeigten Dokument die Schaltfläche zum Löschen des betreffenden Dokuments wählen. Auf diese Weise wird lediglich das einzelne Dokument und nicht die gesamte Druckliste gelöscht. Mit der Schaltfläche „Fenster schließen“ wird das Druckfenster geschlossen.

2. Sie können Ihre Druckmarkierungen auch über die Druckliste in "Mein HADDEX" wiederfinden und dort bearbeiten. Näheres hierzu im Kapitel "Mein HADDEX".

Wichtiger Hinweis:

Die in der Druckliste gespeicherten Dokumente sind nur in der aktuellen Sitzung verfügbar. Beim nächsten Login sind sie nicht mehr verfügbar. Prüfen Sie daher vor dem Logout, ob Sie während Ihrer Sitzung Dokumente der Druckliste hinzugefügt haben und drucken Sie diese nach Bedarf aus!

Ausdrucke:

Ausdrucke enthalten eine Kontextinformation zum ausgedruckten Dokument, sowie eine Kennung des Nutzers, der das Dokument ausgedruckt hat.

8.2.2 Notiz erstellen

Über das Symbol „Notiz“ können Sie eine Notiz zum angezeigten Dokument erstellen. Wird die Schaltfläche angeklickt, öffnet sich im Textfenster ein neues Register „Notizliste“, das die Eingabe von Text ermöglicht. Über dem Textfeld finden sich kurze Hinweise zum Kontext des angezeigten Dokuments, welche die Position des Dokumentes im Gesamtinhalt anzeigt. Den Text Ihrer Notiz können Sie im Textfenster eintragen und das Fenster dann über die Schaltfläche „Notiz speichern“ schließen. Sobald eine Notiz erstellt wurde, erscheint das Symbol „Notiz“ dunkelgrau hinterlegt in der Menüleiste der Dokumentenansicht und signalisiert das Vorhandensein einer Notiz zum angezeigten Dokument. 

Wird eine vorhandene Notiz über das aktive Notiz-Symbol geöffnet, so kann die Notiz entweder ergänzt und erneut gespeichert oder über die Schaltfläche „Notiz löschen“ gelöscht werden. Außerdem sind die Notizen über den Menüpunkt „Mein HADDEX“ in der dort gespeicherten Notizliste abruf- und bearbeitbar. Weiteres dazu finden Sie im Kapitel „Mein HADDEX“.

8.2.3 Favoriten

Sie können auf einzelne Dokumente Favoriten setzen, damit Sie häufig genutzte Textabschnitte schnell und einfach aufrufen können ohne diese erst über den Inhaltsbaum oder über die Suche zu identifizieren. Daher ist im Dokumentenmenü die Schaltfläche Favoriten enthalten, die zum angezeigten Dokument einen Favoriten anlegt. Sobald ein Favorit erstellt wurde, erscheint das Symbol „Favoriten“ dunkelgrau hinterlegt in der Menüleiste der Dokumentenansicht und signalisiert das Vorhandensein eines Favoriten. Favoriten sind über den Menüpunkt „Mein HADDEX“ in der dort gespeicherten Favoritenliste abruf- und löschbar. Weiteres dazu finden Sie im Kapitel „Mein HADDEX“.

8.3 Weitere Menüpunkte

Am oberen Rand des Programms befindet sich eine weitere Menüleiste mit Links zu „Startseite“, „Hilfe“, „Kontakt“ und „Impressum“. Die Schaltflächen öffnen jeweils neue Fenster, die mit entsprechendem Text gefüllt sind.

9. Mein HADDEX

Der Inhalt aus „Mein HADDEX“ wird im Textfenster angezeigt. Hier können Sie dann aus den angezeigten Registern auswählen, in welchen der vier Bereiche – „Verlauf“, „Notizliste“, „Favoriten“ oder „Suchprofile“ – Sie springen möchten.

9.1 Verlauf

Im Verlauf werden die letzten 20 von Ihnen besuchten Dokumente angezeigt. Sie haben also hier die Möglichkeit, schnell Textstellen wiederzufinden, die Sie zuletzt genutzt haben. Der orange hervorgehobene Link führt Sie direkt zum gewünschten Dokument.

9.2 Notizliste

Notizen können Sie beim Dokument selbst über die Schaltfläche „Notiz anlegen“ erstellen. Über die Registerkarte „Mein HADDEX“ können jederzeit alle angelegten Notizen in der Notizliste aufgerufen werden. Innerhalb der Liste können Sie sich bei mehr als zehn angelegten Notizen über die rechts oben angezeigten Pfeiltasten vor und zurück bewegen. Mögliche Bewegungsrichtungen innerhalb der Notizliste werden durch Richtungspfeile angezeigt. 

Die Notizliste zeigt in einer Referenzeile den Kontext der Notiz an. Über die orangen Hyperlinks können Sie das betreffende Dokument direkt anwählen. Hinter der jeweiligen Notiz finden Sie die Schaltflächen „bearbeiten“ und „löschen“. Mithilfe dieser Schaltflächen haben sie die Möglichkeit, die Notiz erneut zu bearbeiten, anschließend zu speichern oder zu löschen. 

Wichtiger Hinweis: Notizen an historischen Fassungen

Ausgehend vom Start des elektronischen HADDEX werden historische Fassungen von Normen aufgebaut. Befindet sich eine Ihrer Notizen an einer solchen historischen Fassung, geht sie nicht verloren, sondern wird erhalten und an der aktuellen Fassung des Textes angezeigt.
Mehr zu den historischen Fassungen finden Sie unter "10.2 Historische Fassungen". 

9.3 Favoriten

Die Favoriten sind ebenfalls in einer Liste unter „Mein HADDEX“ aufruf- und löschbar. Sobald Favoriten gesetzt worden sind, werden Sie unter „Mein HADDEX“ in einer separaten Liste gespeichert. Die Liste orientiert sich am Aufbau des Inhalts des HADDEX. Sie können die Dokumente, auf die Sie einen Favoriten gesetzt haben, durch Anklicken wieder anzeigen. Angelegt werden Favoriten im Dokumentenmenü über die Schaltfläche „Favoriten“ beim angezeigten Dokument selbst. Löschen können Sie Favoriten über die Schaltfläche „Löschen“, die in der Liste hinter dem Favoriten angezeigt wird.

9.4 Suchprofile

Von Ihnen häufig benötigte Suchprofile können Sie speichern. Bei der Suche selbst ist die Schaltfläche „Suchprofil speichern“ verfügbar. Wird diese von Ihnen betätigt, speichert sie das Suchprofil nach Eingabe von Schlagwort und Beschreibung. Das Suchprofil ist über „Mein HADDEX“ wieder abrufbar. Unter dem Register „Suchprofile“ erhalten Sie dann eine nach dem Anlagedatum sortierte Liste, in der Sie dann das benötigte Suchprofil wieder identifizieren und aufrufen können. Löschen können Sie Suchprofile über die Schaltfläche „Löschen“, die in der Liste hinter dem gespeicherten Suchprofil angezeigt wird.

9.5 Druckmarkierungen

Sie haben unter der Registerkarte "Druckmarkierungen" die Möglichkeit, Ihre Druckliste aufzurufen. Sie können mit Hilfe der Schaltfläche „Liste drucken“ die gesamte Liste ausdrucken. Möchten Sie Ihre Auswahl komplett verwerfen, können Sie dies mit der Schaltfläche „Liste löschen“ tun.
Sie haben auch die Möglichkeit, einzelne Dokumente aus der Druckliste zu entfernen, indem Sie hinter dem jeweils angezeigten Dokument die Schaltfläche zum Löschen des betreffenden Dokuments wählen. Auf diese Weise wird lediglich das einzelne Dokument und nicht die gesamte Druckliste gelöscht.

9.6 Besonderheit in „Mein HADDEX“

Bitte beachten Sie, dass Ihre benutzerdefinierten Einstellungen für alle Teilnehmer an Ihrer Lizenz sichtbar und bearbeitbar sind.

10. Die sidebar

Auf der rechten Bildschirmhälfte befindet sich die sog. sidebar, die weitere Informationen zu den aktiven Texten im Dokumentenfenster anzeigt.

Diese Informationen umfassen

  • die Dokumentinformationen
  • die historischen Fassungen
  • die Querverweise und
  • die Fußnoten.

Die Rubriken in der sidebar lassen sich übereinander lagern, sprich, die Informationen stehen nicht nebeneinander, sondern können lediglich übereinander gelagert angezeigt werden.

10.1 Dokumentinformationen

Der Reiter „Dokumentinformationen“ zeigt Ihnen weitergehende Informationen zum angezeigten Dokument an, sofern diese verfügbar sind. Diese weiterführenden Informationen enthalten z.B. Angaben über die Gültigkeit eines Dokumentes, zum Geltungsbereich einer Norm oder zur genauen Fundstelle.

10.2 Historische Fassungen

Ausgehend vom Start des elektronischen HADDEX werden historische Fassungen von Normen aufgebaut. Dies bedeutet, dass z.B. bei jeder Gesetzesänderung die jeweils aktuellen Fassungen der Dokumente im Textfenster angezeigt werden und die sidebar Informationen darüber anzeigt, ob es im Archiv der Anwendung eine historische Fassung dieses Dokumentes gibt. Diese historischen Fassungen können Sie über Klick auf das angezeigte Dokument in der sidebar aufrufen.

10.3 Querverweise

Der Abschnitt Querverweise zeigt an, mit welchen weiteren Dokumenten das im Textfenster angezeigte Dokument in einer inhaltlichen Verbindung steht. Sie können die Anzeige der Dokumente im Abschnitt Querverweise wie Links nutzen, um zum angezeigten Dokument zu springen.

10.4 Fußnoten

Fußnoten zu Texten können Sie an zwei unterschiedlichen Stellen finden.

1. Durch Klick auf die jeweilige im Text angezeigte Fußnote: Im Dokumentenfenster springen Sie automatisch an das Ende des Textes und können dort den Fußnotentext nachlesen.

2. Der Abschnitt „Fußnoten“ in der sidebar zeigt Ihnen ebenfalls den Fußnotentext an, ohne an das Ende des Textes im Dokumentenfenster springen zu müssen. Sind zum aktuell angezeigten Dokument im Textfenster Fußnoten vorhanden, wird dies durch die Zahl in der Klammer angezeigt.

11. Kennzeichnung von Aktualisierungen

Aktualisierungen von Inhalten werden im HADDEX farblich hervorgehoben. Neue Texte werden innerhalb der ersten zwei Monate im gesamten Text hellgelb hinterlegt (wie z.B. im Bereich der Embargo-Verordnungen).

Ändern sich – wie z.B. in Gesetzestexten nur einzelne Abschnitte, werden nur die geänderten Passagen farblich hervorgehoben. Werden Passagen gestrichen, erfolgt eine Markierung durch „[...]“ und eine entsprechende hellgelbe Hinterlegung. Die hellgelbe Markierung orientiert sich dabei farblich an der Darstellung der bisher bekannten gelben Schnelldienst-Texte.

Auf der Startseite des HADDEX finden Sie zudem eine Auflistung der Änderungen der letzten Monate, sortiert nach absteigender Aktualität. In tabellarischer Form sind hier die Texte aufgelistet, die eine Änderung erfahren haben oder neu hinzugekommen sind. Zu Beginn der Liste finden Sie einen Hinweis auf die letzte Änderung und einen Hinweis dazu, wann die Aktualisierung in den HADDEX eingearbeitet wurde.

12. Technische Probleme, Systemvoraussetzungen

Für die Nutzung des HADDEX Online ist die Verwendung von Cookies und JavaScript notwendig. Bitte überprüfen Sie, dass Ihr Browser diese Voraussetzungen erfüllt - rufen Sie hierzu einfach die Seite "Technik" auf, dort werden Ihre Browsereinstellungen automatisch auf diese Punkte geprüft.

13. Sonstige Hinweise

Bitte beachten Sie die Systemanforderungen des Produkts, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), sowie unsere Preise und Konditionen.

Änderungen Ihres Abonnements sowie Fragen zum HADDEX und seinen Funktionalitäten nimmt unsere kostenlose Hotline gerne entgegen. Diese steht Ihnen unter 0221-97668-333 (wochentäglich zwischen 9.00 Uhr und 16:00 Uhr), per Fax: 0221-97668-115 oder unter E-Mail:  zur Verfügung.

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Dennoch übernehmen Verlag und Herausgeber keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Wir weisen darauf hin, dass weder der Verlag noch der Herausgeber für etwaige mittelbare oder unmittelbare Folgeschäden oder Ansprüche Dritter, die durch die Arbeit mit HADDEX entstehen, haften.

VERLAGSKONTAKT

Ein-/Ausblenden

Gerburg Brandt

Tel.: 0221 - 97668 - 173
Fax: 0221 - 97668 - 232