ThemenübersichtMenü
AW-Portal
05.07.2019

Preisniveau in der EU: Wie teuer ist das Leben in den Mitgliedstaaten?

Von: C. Isken/Redaktion

Mit Geldscheinen gefüllter Einkaufskorb

Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) zufolge waren die Lebenshaltungskosten in Deutschland im Jahr 2018 höher als im EU-Durchschnitt. Am günstigsten lebte es sich noch immer in Bulgarien.

Allerdings lag das Preisniveau in Deutschland mit 4,3 Prozent über dem EU-Durchschnitt noch deutlich unter dem der Nachbarstaaten. Nur in Tschechien und Polen lebte es sich im vergangenen Jahr aufgrund der niedrigeren Lebenshaltungskosten preiswerter als hierzulande. 

Tiefer in die Tasche greifen mussten die Konsumenten im vergangenen Jahr in Dänemark, wo das Preisniveau mit 37,9 Prozent über dem Durchschnitt aller 28 EU-Mitgliedstaaten lag –  gefolgt von Irland (+27,3 Prozent), Luxemburg (+26,6 Prozent), Finnland (+22,5 Prozent) und Schweden (+18,5 Prozent). Bulgarien wies das niedrigste Preisniveau in der EU aus: „Hier mussten die Verbraucherinnen und Verbraucher für den Erwerb eines repräsentativen Warenkorbs aus Waren und Dienstleistungen rund halb so viel zahlen wie im Durchschnitt aller Mitgliedstaaten (-49,4 Prozent)“, heißt es in der Meldung des Bundesamtes. 

Teures Leben außerhalb der EU

Bei den europäischen Staaten außerhalb der EU war das Preisniveau im Vergleich zum EU-Durchschnitt in Island (+56,1 Prozent) am höchsten, gefolgt von der Schweiz (+51,9 Prozent) und Norwegen (+47,7 Prozent). Sehr viel günstiger lebte es sich 2018 in der Türkei (-56,6 Prozent) – bedingt durch den stark veränderten Wechselkurs der türkischen Lira zum Euro. 

Diese Angaben basieren auf vorläufigen Ergebnissen zu Kaufkraftparitäten und vergleichenden Preisniveaus, die das Statistische Amt der Europäischen Union (Eurostat) am 19. Juni 2019 veröffentlicht hat.

Weitere Ergebnisse und Informationen finden sich in der Eurostat-Datenbank.

Quelle: www.destatis.de  



IHRE ANSPRECHPARTNER

Ein-/Ausblenden
Team Außenwirtschaft Reguvis Fachmedien

Sie haben Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Jetzt kontaktieren.

THEMENKATALOG 2019

Ein-/Ausblenden

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

Zollrecht für Praktiker

Basiswissen für Einstieg und Weiterbildung in der Zollabwicklung

Ein Lehrbuch, das aus der Praxis kommt

Preis: € 46,00

Zum Produkt

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

UZK kompakt & praxisnah strukturiert

Unionszollkodex, Durchführungsverordnung, Delegierte Verordnung, Übergangsbestimmungen in systematischer Darstellung

Hier finden Sie Orientierung: Alle Rechtsakte zum Unionszollkodex in der direkten Zuordnung!

Preis: € 39,80

Zum Produkt