ThemenübersichtMenü
AW-Portal
23.11.2018

Mittelstand hofft auf Ratifizierung des Brexit-Abkommens

Von: C. Isken/Redaktion

Fahnen von Großbritannien und der EU

© copyright by Oliver Boehmer - bluedesign®

Ein harter Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) hätte schwerwiegende Folgen für die Unternehmen und die deutsche Wirtschaft. Die für kommenden Sonntag geplante Unterzeichnung des Brexit-Abkommens könnte größeren Schaden vorerst abwenden, wie die Arbeitsgemeinschaft Mittelstand mitteilt.

Wenn das Brexit-Abkommen wie geplant am 25.11.2018 von den Parlamenten der EU und des Vereinigten Königreichs ratifiziert wird, atmet der deutsche Mittelstand wahrscheinlich auf. Denn nach Ansicht der in der Arbeitsgemeinschaft Mittelstand zusammenarbeitenden deutschen Mittelstandsverbände würde sich der Brexit im Falle einer Ratifizierung zumindest vorerst nicht so schwerwiegend auf den Waren- und Dienstleistungshandel auswirken, wie es bei einem harten Austritt Großbritanniens aus der EU der Fall wäre. Allerdings sei ungewiss, ob das Abkommen im britischen Parlament überhaupt die notwendige Mehrheit erhalten werde. Sollte es scheitern und ein harter Brexit folgen, rechnen die Verbände mit schweren wirtschaftlichen Einbußen für die Unternehmen auf beiden Seiten des Kanals: Großbritannien müsse mit einem Wachstumsrückgang rechnen, „der sich langfristig auf bis zu drei Prozentpunkte der Wirtschaftsleistung belaufen könnte“, so die Arbeitsgemeinschaft Mittelstand. Die Wirtschaftslage im Euroraum werde nach Einschätzung der Arbeitsgemeinschaft auf lange Sicht einen Wachstumsrückgang von etwa einem halben Prozentpunkt verzeichnen. 

Weitere Informationen lesen Sie in der Pressemitteilung der Arbeitsgemeinschaft Mittelstand.



THEMENKATALOG 2019

Ein-/Ausblenden

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

Warenursprung und Präferenzen

Handbuch und systematische Darstellung

Das Standardwerk für das Warenursprungs- und Präferenzrecht!

Preis: € 48,00

Zum Produkt

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

UZK kompakt & praxisnah strukturiert

Unionszollkodex, Durchführungsverordnung, Delegierte Verordnung, Übergangsbestimmungen in systematischer Darstellung

Hier finden Sie Orientierung: Alle Rechtsakte zum Unionszollkodex in der direkten Zuordnung!

Preis: € 39,80

Zum Produkt

IHRE ANSPRECHPARTNER

Ein-/Ausblenden
Team Außenwirtschaft Bundesanzeiger Verlag

Sie haben Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Jetzt kontaktieren.