ThemenübersichtMenü
AW-Portal
12.09.2019

Handelskonflikt zwischen den USA und China: Die Eskalations-Timeline

Der Handelskonflikt zwischen den Großmächten China und USA erschüttert den Welthandel – und noch immer ist kein Ende in Sicht.

Bereits seit zwei Jahren herrscht zwischen den USA und der Volksrepublik China ein zäher Konflikt, bei dem es um das gemeinsame Erreichen einer fairen und transparenten Handelspolitik geht. Wie sich dieses Ziel erreichen lässt, darüber können sich die Kontrahenten einfach nicht einigen.

Der Streit zwischen den Großmächten spitzt sich immer weiter zu und wird durch das wechselseitige Verhängen von Strafzöllen auf immer neue Warengruppen und die Erhöhung bereits existierender Zölle laufend weiter angeheizt. 

Verantwortlich für diese untragbare Situation, die den Welthandel erschüttert, dürfte das Handelsbilanzdefizit der USA gegenüber China sein. Darauf zielte auch Tramps Äußerung in seinem  Wahlkampf 2016 ab, in dem er China als Plünderer des amerikanischen Wohlstandes und amerikanischer Innovationen („It’s the greatest theft in the history of the world“) beschimpfte. Der Startschuss für den Konflikt war damit gefallen.


Um diese Handelsdifferenzen zu beseitigen, einigten sich die Präsidenten beider Großmächte am 6. und 7. April 2017 auf einen 100-Tage-„Action Plan“. Was gut gedacht war, scheiterte bereits am 18. August des selben Jahres, als die United States Trade Representative (USTR) eine Untersuchung der Praktiken des chinesischen Staates bezüglich unlauteren Technologietransfers, ungenügenden Schutzes ausländischer gewerblicher Schutzrechte und des Diebstahls technischer Innovationen begann.

Was daraufhin geschah, lesen Sie im Beitrag hier.

Quelle: Zeitschrift "US-Exportbestimmungen", Reguis|Bundesanzeiger Verlag, Köln



THEMENKATALOG 2019

Ein-/Ausblenden

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

Zollrecht für Praktiker

Basiswissen für Einstieg und Weiterbildung in der Zollabwicklung

Ein Lehrbuch, das aus der Praxis kommt

Preis: € 46,00

Zum Produkt

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

UZK kompakt & praxisnah strukturiert

Unionszollkodex, Durchführungsverordnung, Delegierte Verordnung, Übergangsbestimmungen in systematischer Darstellung

Hier finden Sie Orientierung: Alle Rechtsakte zum Unionszollkodex in der direkten Zuordnung!

Preis: € 39,80

Zum Produkt

IHRE ANSPRECHPARTNER

Ein-/Ausblenden
Team Außenwirtschaft Bundesanzeiger Verlag

Sie haben Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Jetzt kontaktieren.