ThemenübersichtMenü
AW-Portal
11.05.2019

Exportwirtschaft: Pessimismus der Unternehmen steigt

Von: C. Isken/Redaktion

© istockphoto.de
Container

Die weltweiten Handelskonflikte wirken sich auf die exportorientierte deutsche Wirtschaft nachhaltig aus. Das zeigt eine aktuelle Konjunkturprognose des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW).

Den Auswertungen des IW zufolge ist für das Jahr 2019 nur noch mit einem realen Wachstum von knapp 0,7 Prozent zu rechnen. Für das Jahr 2020 prognostiziert das Institut ein Plus von 1,5 Prozent – vorausgesetzt die wirtschaftlichen Bedingen verschlechtern sich nicht.

Das spiegelt sich auch in der Stimmungslage der Unternehmen wider. Laut der IW-Frühjahrsumfrage gehen zwar noch immer  35 Prozent der fast 2.400 befragten deutschen Unternehmen von einem Anstieg ihrer Produktion beziehungsweise ihres Umsatzes im laufenden Jahr aus – und nur 18 Prozent von einem Rückgang –, aber die Relation von Optimisten zu Pessimisten habe sich deutlich verschlechtert.

Betroffen ist vor allem das Auslandsgeschäft: Knapp 19 Prozent der Unternehmen rechnen für 2019 mit rückläufigen Ausfuhren. Der Anteil der Betriebe mit positiven Exporterwartungen ist mit rund 20 Prozent kaum höher. Vor diesem Hintergrund werden die realen deutschen Ausfuhren in diesem Jahr nur um 1,4 Prozent steigen, prognostiziert das IW.

Das schwächere Auslandsgeschäft wirkt sich auch auf die Investitionskonjunktur aus, teilt das Institut mit.  Ein Einbruch sei allerdings nicht zu befürchten. „Es besteht kein Grund, Konjunkturprogramme oder ähnliche ausgabenseitige Stabilisierungsmaßnahmen aufzulegen“, sagt IW-Direktor Michael Hüther. 

Quelle: iwkoeln.de



PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

Zollrecht für Praktiker

Basiswissen für Einstieg und Weiterbildung in der Zollabwicklung

Ein Lehrbuch, das aus der Praxis kommt

Preis: € 46,00

Zum Produkt

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

UZK kompakt & praxisnah strukturiert

Unionszollkodex, Durchführungsverordnung, Delegierte Verordnung, Übergangsbestimmungen in systematischer Darstellung

Hier finden Sie Orientierung: Alle Rechtsakte zum Unionszollkodex in der direkten Zuordnung!

Preis: € 39,80

Zum Produkt

THEMENKATALOG 2019

Ein-/Ausblenden

IHRE ANSPRECHPARTNER

Ein-/Ausblenden
Team Außenwirtschaft Bundesanzeiger Verlag

Sie haben Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Jetzt kontaktieren.