ThemenübersichtMenü
AW-Portal
23.08.2019

Deutsche Hochschulen bei internationalen Studierenden beliebt

Von: C. Isken/Redaktion

Globus  und Laptop

© danstar/Shotshop.com

Immer mehr junge Menschen weltweit zieht es zum Studieren nach Deutschland. Die Hochschulen hierzulande liegen auf dem vierten Platz der Beliebtheitsskala von ausländischen Studierenden, wie die Bundesregierung auf ihrer Website mitteilt.

Der Anzahl der immatrikulierten ausländischen Studenten zufolge nehmen die USA, Großbritannien und Australien die Plätze eins bis drei auf der Rangliste der begehrtesten Hochschulstandorte ein – gefolgt von Deutschland auf Platz vier, das an Frankreich vorbeigezogen ist. So lauten die Ergebnisse des Berichts „Wissenschaft weltoffen 2019“, den der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) und das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) veröffentlicht haben. Dem Bericht nach ist Deutschland außerdem zum beliebtesten nicht-englischsprachigen Gastland für internationale Studierende avanciert.

Besonderes Ansehen genieße die Bundesrepublik bei Forschenden aus dem Ausland: Deren Zahl habe sich in den letzten zehn Jahren fast verdoppelt. Deutschland liege heute auf dem dritten Platz der begehrtesten Forschungsstandorte.

Weitere Ergebnisse des Berichts zeigen: Am häufigsten wünschen sich junge Menschen aus China, Indien und Österreich einen deutschen Studienabschluss, gefolgt von Studierenden aus Russland, Italien und Syrien. Der Anteil der ausländischen Absolventen an deutschen Hochschulen liege bei 13,2 Prozent.

Auch deutsche Studierende zieht es in die Ferne: 2016 strebten fast 145.000 Deutsche einen Hochschulabschluss im Ausland an, heißt es in der Mitteilung der Bundesregierung.

Der vollständige Bericht kann auf der Website der Bundesregierung gelesen werden.

Quelle: www.bundesregierung.de 



THEMENKATALOG 2019

Ein-/Ausblenden

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

Zollrecht für Praktiker

Basiswissen für Einstieg und Weiterbildung in der Zollabwicklung

Ein Lehrbuch, das aus der Praxis kommt

Preis: € 46,00

Zum Produkt

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

UZK kompakt & praxisnah strukturiert

Unionszollkodex, Durchführungsverordnung, Delegierte Verordnung, Übergangsbestimmungen in systematischer Darstellung

Hier finden Sie Orientierung: Alle Rechtsakte zum Unionszollkodex in der direkten Zuordnung!

Preis: € 39,80

Zum Produkt

IHRE ANSPRECHPARTNER

Ein-/Ausblenden
Team Außenwirtschaft Bundesanzeiger Verlag

Sie haben Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Jetzt kontaktieren.