ThemenübersichtMenü
AW-Portal

Aktuelle Nachrichten

09.12.2017

Brexit-Durchbruch: Weg frei für die zweite Verhandlungsrunde

Europa-Parlament in Brüssel

Großbritannien und die EU haben sich in drei wichtigen Streitpunkten geeinigt und damit den Weg in die zweite Verhandlungsrunde geebnet.

06.12.2017

CETA: Wie lautet die korrekte Ursprungsangabe in der Ursprungserklärung?

Verladekran am Hafen

Kanada und die EU sind seit Beginn der vorläufigen Anwendung des CETA-Freihandelsabkommens uneins darüber, wie eine korrekte Ursprungsangabe in der Ursprungserklärung auszusehen hat.

06.12.2017

Feuerwerkskörper: Was Einführer beachten müssen

Feuer

Feuerwerkskörper, Kracher und Böller, die in Deutschland über den Ladentisch gehen, müssen offiziell genehmigt und mit der Kennzeichnung „CE“ versehen sein. Der Import von Knallkörpern ohne CE-Kennzeichen ist illegal und...

06.12.2017

Überführung von Waren in ein Zollverfahren – DV-Anpassung an UZK

Die Generalzolldirektion hat mit Verfügung vom 7.11.2017 die Dienstvorschrift Z 07 12 „Überführung von Waren in ein Zollverfahren; Entnahme von Mustern und Proben bei der Zollbeschau“ an den Unionszollkodex (UZK) angepasst und...

06.12.2017

EU beschließt Sanktionen gegen Venezuela

Am 26.7.2017 hat die Europäische Union ihre Besorgnis über die zahlreichen Berichte über Menschenrechtsverletzungen und übermäßige Gewaltanwendung in Venezuela bekundet und die Behörden aufgefordert, die Verfassung und die...

06.12.2017

Ausfuhrabwicklung mit IAA-Plus – Handbuch November 2017

Mit „Internet-Ausfuhr-Anmeldung-Plus“ (IAA-Plus) ist die vollständige Abwicklung der zollrechtlichen Ausfuhrverfahren vorgesehen und möglich.Der Ausführer/Anmelder kann Ausfuhranmeldungen am Computer online erstellen, und als...

06.12.2017

Ein neuer Begriff im Mehrwertsteuerrecht: „Zertifizierter Steuerpflichtiger“

Nähert sich die Mehrwertsteuer zollrechtlichen Vereinfachungen? Die Europäische Kommission hat am 4.10.2017 eine Reform des Mehrwertsteuerrechts vorgeschlagen. An sich nichts Außergewöhnliches, wenn nicht der Status eines...

06.12.2017

VSF-N 42 2017

Nr. 182 Außenwirtschaftsrecht / Restriktive Maßnahmen angesichts von Handlungen, die die territoriale Unversehrtheit, Souveränität und Unabhängigkeit der Ukraine untergraben oder bedrohen (Durchführungsverordnung (EU)...

01.12.2017

AHK World Business Outlook: Dynamische Weltwirtschaft sorgt für gute Geschäfte

Jubelnder Geschäftsmann

Die aktuelle Situation und die Erwartungen der deutschen Unternehmen im Ausland beschreibt der vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) veröffentlichte AHK World Business Outlook.

28.11.2017

Wann ist ein Bestandteil ein Rüstungsgut im Sinne der Ausfuhrliste?

Zwei Personen beraten sich

Wenn Sie Ihrem ausländischen Kunden Bauteile und Komponenten liefern, die er nicht nur für die Herstellung von zivilen, sondern auch für die Produktion von militärischen Gütern verwendet bzw. verwenden könnte, gehen Sie besondere...

ARCHIV

Ein-/Ausblenden

THEMENKATALOG 2018

Ein-/Ausblenden
Themenkatalog AW 2018

Informieren Sie sich über unser aktuelles Programm.

Jetzt online blättern

Jetzt kostenlos bestellen!

IHRE ANSPRECHPARTNER

Ein-/Ausblenden
Team Außenwirtschaft Bundesanzeiger Verlag

Sie haben Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Jetzt kontaktieren.

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

Warenursprung und Präferenzen

Handbuch und systematische Darstellung

Das Standardwerk für das Warenursprungs- und Präferenzrecht!

Preis: € 44,00

Zum Produkt

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden