ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales

Das gesamte Betreuungsrecht fundiert und praxisorientiert!

Bibliografische Daten

ISBN
978-3-89817-726-9

864 Seiten, 16,5 x 24,4 cm
Hardcover (gebunden)
58,00 €

3. Auflage 2010
lieferbar

Direkt im Shop bestellen

Doddege · Roth

Systematischer Praxiskommentar Betreuungsrecht

Der bewährte Praxiskommentar beschreibt und erläutert das Betreuungsrecht anhand von Sachkomplexen. Durch die systematische Darstellung - ausgehend vom Ablauf einer Betreuung - werden die tatsächlichen Sachzusammenhänge transparent und das oft komplexe Ineinandergreifen der Vorschriften nachvollziehbar. Die ebenso fundierte wie verständliche Kommentierung erfolgt auf der Grundlage der einschlägigen Rechtsprechung. Zahlreiche Muster und Übersichten veranschaulichen die Materie zusätzlich. Enthalten ist zudem eine Paragrafenynopse FamFG/FGG.

Die 3. Auflage berücksichtigt alle Rechtsänderungen, insbesondere durch das FGG-Reformgesetz und das 3. BtÄndG (Patientenverfügungen). Aufgenommen wurde zudem eine Paragrafenynopse FamFG/FGG, die Ihnen den Umgang mit dem neuen Verfahrensrecht erleichtert.

Ihre Vorteile

  • Erläuterung aller relevanten materiell- und verfahrensrechtlichen Vorschriften aus BGB, FamFG, KostO, RPflG und weiteren Gesetzen
  • Mit Mustern von Verfügungen, Entscheidungen und anderen Dokumenten (z.B. Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen, Vermögensverzeichnisse, Antrag auf Genehmigung der Einwilligung zur medikamentösen Behandlung u.a.).
  • Übersichten erleichtern den Einstieg in zentrale Themenkomplexe (Grundzüge des Verfahrensrechts, Beschwerde im Betreuungsverfahren, Aufwendungsersatz und Vergütung u.a.)

Aus dem Inhalt

  • Betreuung, Der Betreuer
  • Möglichkeiten der Vorsorge
  • Führung der Betreuung
  • Genehmigungen
  • Vergütung
  • Unterbringung, Kosten

LESEPROBE

Ein-/Ausblenden

Reinlesen und Suchen? Hier geht es zur Leseprobe

VERSANDKOSTENFREIE LIEFERUNG!

Ein-/Ausblenden

Diesen Titel im Shop für 58,00 €  bestellen

AUTORENINFO

Ein-/Ausblenden

Georg Dodegge ist Betreuungsrichter am Amtsgericht Essen. Prof. Dr. Andreas Roth ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht und Rechtsgeschichte an der Johanne-Gutenberg-Universität in Mainz.

PRESSESTIMMEN

Ein-/Ausblenden

"Imponierend ist die verständliche Sprache, derer sich die Autoren bedienen."

Prof. Dr. W. Bienwald, Rpfleger 10/2006

"Der systematische Praxiskommentar ... ist ein Muss für alle Praktiker ... und darf auf keinem Schreibtisch fehlen."

Hennes Göers, BdB-aspekte, 01/06

VERLAGSKONTAKT

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen zum unseren Produkten? Ich berate Sie gerne.

Birgit Bukowski

T: +49 (0)221-97668-200
F: +49 (0)221-97668-115 

DER ONLINE-KOMMENTAR

Ein-/Ausblenden

Datenbank inkl. Die Online-Fassung des Dodegge/Roth! mehr